1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Aura

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Ma-di, 7. Dezember 2006.

  1. Ma-di

    Ma-di Guest

    Werbung:
    Hi :)
    Kann mir einer sagen was das bedeutet wenn man im Traum Auren sehen kann und das so stark das man den eigentlichen Menschen nicht mehr sieht.
    Einer links hatte eine violette der Andere eine Violette und in der Mitte türkis wie eine Flamme die von innen heraus brennt und der ganz andere hatte eine weiße.

    Danke schonmal :)
     
  2. MaTrixx

    MaTrixx Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Ganznah
    Hallo Ma-di

    Könnte sein, dass du den Wunsch hast, die Menschen ohne Masken sehen zu können. Ihr Inneres ihre Seelenfarbe welches den Menschen überstrahlt.


    Alles :liebe1:
     
  3. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    hi
    kannst du dich noch erinnern ob du diese personen kanntest oder nicht?
    denn manchmal is es so,dass personen im traum die aspekte des charakters vom träumer zeigen.
    violett is die farbe der spiritualität
    und türkis würde FÜR MICH für wachstum und glück stehen.also fast so wie grün.
    also alles in einem "spirituelles wachstum".
    hast du denn vor etwas neues zu machen im eso bereich? oder hast du vor kurzem mit etwas neuem begonnen?
    also das mit den farben...das waren jetz meine assoziationen aber es is wichtig,was DU mit diesen farben anfangen kannst? also wofür steht für dich die farbe violett und türkis?
    lg
    gusti
     
  4. Poltergeist

    Poltergeist Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    400
    Ort:
    Feuergrotte
    Flamme[​IMG]
    ie sind immer mit der kosmischen Lebenskraft verbunden, die zerstört, um Raum für neue Entwicklungen zu schaffen: In ihrer reinigenden Kraft vergeht ein alter Lebensabschnitt.
    Eine neue, glückliche Phase steht Ihnen bevor. Vor den Veränderungen brauchen Sie keine Furcht zu haben. Aber vielleicht haben Sie ja auch selbst positive Kraft des Feuers im Traum verspürt.
    Näher liegt es, eine hellbrennende Flamme als Zeichen der inneren Läuterung zu sehen.
    Flackernde Flammen weisen auf verzehrende Leidenschaften hin.
    Als Warnzeichen gelten sie, wenn sie ein Haus (übersetzt den eigenen Körper) umlodern, sie deuten dann auf psychischen und physischen Schaden hin.
    Die Ägypter glaubten, wer Flammen im Traum sehe, dürfe mit immensem Geldzuwachs rechnen.
     
  5. Ma-di

    Ma-di Guest

    hmm eigentlich nicht... denn ich mische mich ja nicht in die Angelegenheiten anderer Menschen ein, sollen sie doch lügen und machen was sie wollen :)
    Sie haben schließlich nicht umsonst einen freien Willen um sich zu nähren.

    Danke :)
     
  6. Ma-di

    Ma-di Guest

    Werbung:
    ich kannte die personen nicht, sie sahen aber sehr erfahren aus. Ich sah sie von hinten und es war so als würden sie wissen das ich hinter ihnen bin. Sie gingen sehr langsam.
    Etwas neues? nee ich bleibe meiner Liebe treu^^
    Violett-Spiritualität und türkis Glück und Schutz und Heilung :)

    Danke auch dir :)
     
  7. Ma-di

    Ma-di Guest

    Dank dir aber so richtig wie eine Flamme also mit flackern war es ja nicht eher wie Farben die ganz feinstofflich strahlen...
     
  8. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    hehe danke für dein feedback...
    muss ja net gleich was neues in der liebe sein hehe vielleicht nur im spirituellen bereich?
    lg
    gusti
     
  9. Unterwegs

    Unterwegs Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    zu Hause, zu Hause, zu Hause!
    Ich halte die Idee von Gusti, dass irgendetwas Neues beginnt schon für gut, Ma-di.
    Du hast dich doch gut gefühlt bei dem Traum, ist das richtig? Dann handelt es sich dabei vielleicht um deine eigene "Aura", die dir den Weg zeigt. Macht das Sinn für dich?
     
  10. Ma-di

    Ma-di Guest

    Werbung:
    Danke es beginnt etwas neues im spirituellen Bereich und ich verlasse das Forum deswegen hab ich nix geantwortet. Sry und Danke für alles.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen