1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Aura lesen erlernen?

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von Aura, 16. Mai 2011.

  1. Aura

    Aura Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2011
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Guten Tag. :)

    Meine Freundin kann Auren lesen. Aber sie weiß selbst nicht so recht, wie man das macht. Kann man das erlernen ? Wenn Ja, wie ?
    Bitte helft mir, ich finde das total interessant !

    Anne <3
     
  2. peterle

    peterle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    2.771
    Ort:
    halle
    klingt ja drollig

    kann man da was ausleihen?
    suche gerade nen neuen schmöker
     
  3. Aura

    Aura Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2011
    Beiträge:
    3
    Bitte .? Was willst du denn ausleihen ? XD
     
  4. Rehkitz

    Rehkitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2010
    Beiträge:
    2.138
    Ort:
    In mir selbst ruhend ...
    Ausleihen?

    Auf den Arm nehmen ...
     
  5. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    hallo aura,wenn sie es kann braucht sie es ja nicht mehr lernen und muss doch wissen,wie sie es macht.
     
  6. enna

    enna Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2011
    Beiträge:
    548
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    Ich habe Aura so verstanden, dass sie es gern lernen möchte.
    Da ihre Freundin aber nicht weiß wie sie es macht, kann sie es ihr auch nicht beibringen.

    Liebe Aura, ich kann es auch nicht und außer die helle Hülle oder so eine Art von Nebel sehe ich nichts.
    Es gibt darüber einige Bücher, ob es allerdings damit funktioniert, kann ich nicht sagen.
    Viel Übung und eine gewissen Grundbegabung könnte es bringen, ein verkrampftes Wollen ist eher hinderlich.

    Wenn Du es (noch) nicht kannst, liegt Deine Begabung wohl auf einer anderen Ebene.
     
  7. Rehkitz

    Rehkitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2010
    Beiträge:
    2.138
    Ort:
    In mir selbst ruhend ...
    Dem schließe ich mich an!
    Je stärker man etwas möchte, desto mehr entfernt es sich von einem.
    Genauso ist es auch wenn man etwas nicht möchte, man zieht es noch mehr an in seinem Leben!

    Aber beide haben gemeinsam das sie einen blockieren können.
    Möchte man etwas krampfhaft blockiert man sich, möchte man etwas nicht kann es auch immens blockieren.

    Also beides annehmen ist wohl das Beste.
    Auch das annehmen was man kann, was man ist, das eigene Sein!

    Wenn jemand etwas kann, dann ist es das seine.
    Annehmen dieser Tatsache, dann kommt man auch nicht in Konflikte, auch wenn sie nur im inneren liegen.

    Dies ebenfalls bewusst machend, frei sein, so kann sich auch alles im Leben zum positiven verändern.
     
  8. Aura

    Aura Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2011
    Beiträge:
    3
    Hallo !

    Dieser "Nebel" den du siehst, nennt man Äther-Körper, den hat jeder Körper, ob Menschen, Pflanzen, Tiere oder Gegenstände. Diesen Äther-Körper zu sehen ist eine gute Voraussetzung, um die Aura zu sehen.

    Ist hier jemand, der Auren lesen kann ?

    Danke.
     
  9. Signe

    Signe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2011
    Beiträge:
    1.530
    ich weiß nicht, was Du genau unter "Aura lesen" verstehst.

    Ich sehe sie - mal mehr, mal weniger - je nach meiner eigenen Verfassung.
    Wenn ich sie sehe, dann ist es mir möglich, viel über den Menschen, das Tier oder auch die Pflanze auszusagen -
    ob müde, traurig, energielos, spirituell ect.
    Dabei halte ich mich aber nicht so sehr an irgendwelche Bücher - obwohl ich damals natürlich schon einige gelesen habe.
    Letzenendes hilft einfach nur - sich in Ruhe hinsetzen und es einfach tun - ohne das Gefühl, in diesem Augenblick unbedingt irgendetwas sehen zu müssen oder - wenn man etwas sieht, dann unbedingt alles über die Person wissen zu müssen.
    Eine möglichst geringe Erwartungshaltung hilft - und immer wieder den Blick weich werden lassen - wie man so schön sagt :
    in die Gegend hineinträumen :D
    Es ist ein wenig, wie meditieren.
    Nach einer Weile kann man sich sehr schnell in diesen (sehr entspannten) Zustand versetzen und dann wird es immer besser mit dem Sehen.
     
  10. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495
    Werbung:
    Eine Aura erlernen,geht nicht,man erlebt es....was bedeutet den...Aura lesen?

    Ich gehe durch den Wald,plötzlich,wird alles still um mich herum..ein seltsames
    Gefühl umgibt mich..nie vorher gekannt,meine Wahrnehmung ist so klar und
    doch stark,mehr als sonst...plötzlich stand er da...(wer oder was,ist jetzt egal)
    Damals benutzte ich zum ersten Mal,das Wort -Aura-,die mich umgab...
    Es war ein Zustand,dazu könnte ich dir jetzt hunderte andere Beispiele nennen,
    aber,dir fehlen einfach alle Grundvorraussetzungen dafür...du willst unbedingt etwas können,dass man sich nicht anlesen kann,nicht ausleihen kann...im Ganzen betrachtet,eine etwas naive Vorstellung.

    Ja,Menschen und überhaupt alle Lebewesen können von einer besonderen
    Aura umgeben sein...die man aber nicht liest....man nimmt sie wahr.

    Wenn deine Freundin einen Engel sieht,möchtest du dann auch einen sehen?
    Sehr spannend,wie du ausdrückst,aber man kann nicht alles haben,wofür man
    nicht geschaffen ist...hast du eben andere Begabungen....die kann auch kein
    anderer nachmachen,sind sie auch noch so spannend.
    Liebe Grüsse,madma:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen