1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Aura bitte um schnelle Antwort

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von karinchen, 23. Juni 2005.

  1. karinchen

    karinchen Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Mittelneufnach/Augsburg
    Werbung:
    Hallo ,
    ich bin grad dabei einige Dinge zu erlernen.
    Unter anderem versuche ich so wie es hier im Forum beschrieben wurde meine Aura im Spiege zu sehen.
    Was tagsüber auch schon ganz gut klappt.
    Allerdings habe ich festgestellt, dass ich die Aura andere besser sehen kann, wenn es dunkler ist im Raum.
    Ich habe also das mit dem Spiegel in einem Raum versucht, der nur mit einer Kerze beleuchtet war.
    Ich konnte mich aber gut im Spiegel erkennen.
    Ich hab also das dritte Auge fixiert und in die Tiefe gesehen.
    Was da allerdings bei rauskam war ...brrrrrrrrrr
    Also es hat sich über mein Spiegelbild so was wie ein Nebel gelegt und es erschien ein Gesicht oder so was...nicht ich selbst...zumindest nicht so wie ich mich kenne.
    Es hat mir ein wirklich ungutes Gefühl ausgelöst.
    Auch beim zweiten Versuch war es das selbe.
    Hab es aber nicht mehr weiter gemacht, um es genau sehen zu können, da die Angst davor zu groß war.
    Was ist das????
    Ist es das wovor mir gesagt wurde ich muss mich schützen???
    Das Negative oder die negativen Schwingungen????
    Bitte um ganz schnelle Antwort...denn ich trau mich so kaum einzuschlafen.

    Danke

    Karinchen
     
  2. Luquonda

    Luquonda Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    829
    Ort:
    Twistenbostel / Zeven
    Hallo Karinchen

    Jeder hat mehrere Gesichter...seien es nun alte oder jetzige..und die kann man genauso im Spiegel erkennen.....

    Hast du Angst vor dir selbst?

    Lieben Gruss

    Luquonda
     
  3. karinchen

    karinchen Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Mittelneufnach/Augsburg
    nein vor mir selbst habe ich keine Angst,
    denke ich oder doch??
    Es war echt übel
    vor allem weil erst mein Gesicht verschwand und das andere dann langsam
    daraus aufgetuacht ist.
    Mit ganz dunklen augen und nicht wirklich freundlich.

    Bin das etwa ich???

    Wenn ja wäre das mehr als übel, denn so fühle ich überhaupt nicht.
     
  4. x__y

    x__y Guest

    hallo karinchen,

    was ist eine aura ? und wenn es so etwas gibt... was kann man dann damit tun bzw. was bringt sie einem ?

    cu
     
  5. karinchen

    karinchen Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Mittelneufnach/Augsburg
    Aura:

    Ausstrahlung von Energie, die von Körper, Seele und Geist ausgeht

    Ja was bringt das??

    Ich interessiere mich dafür, dass ich andere Menschen besser erkennen kann.
    Eine Aura hat jeder, und alles.
     
  6. x__y

    x__y Guest

    Werbung:
    hallo karinchen,

    du meinst damit sozusagen eine vorauswahl treffen ? also ich habe noch nie so eine aura gesehen... kenne auch niemanden, der so etwas je gesehen hat. nur auf heiligen bildern ist m.e. so etwas zu sehen. denn wenn so etwas möglich wäre... ja... in was für einer welt würden wir leben ? hätte dann jeder einen heiligenschein oder so ?

    cu
     
  7. karinchen

    karinchen Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Mittelneufnach/Augsburg
    Doch aura gibt es,
    ich beschäftige mich schon sehr lange mit Homöopathie,
    dort geht es bei Medikamenten viel um Aura...daher weiß ich eigentlich, dass es so was gibt.

    Und es geht mir auch nicht darum, Menschen zu sortieren, sondern eher darum
    zu erkennen warum etwas so ist, wie es sich für mich anfühlt.

    Warum seine oder Ihre Gedanken andere sind wie die Worte.
    Ich will immer die Menschen, mit denen ich zu tun habe, verstehen.

    Das oberflächliche Gelaber interessiert mich nicht.
    und ich brauch z.B. auch keine Energie in Menschen stecken, die mir zwar schön reden aber schlechtes wollen oder??
     
  8. SkyEye

    SkyEye Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Im jetzigen,einzigartig wundervollen Augenblick
    QUOTE=x__y]hallo karinchen,

    was ist eine aura ? und wenn es so etwas gibt... was kann man dann damit tun bzw. was bringt sie einem ?

    cu[/QUOTE]

    Hallo X_Y,
    muss es denn immer einen Grund und einen Zweck für alles geben?

    Und muss denn immer alles fassbar und sichtbar sein um etwas wahrzunehmen?

    cu
     
  9. x__y

    x__y Guest

    hallo karinchen,

    ich denke es geht bei solchen sachen immer um den eigenen vorteil. und warum solltest du keine energien in leute stecken, die dir schlechtes wollen ? warum nicht ?

    cu
     
  10. karinchen

    karinchen Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Mittelneufnach/Augsburg
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    bitte wenn es irgendwer kann, meine Frage beantworten....ist mir echt super wichtig.
    Es hat mich sehr nervös gemacht.

    Danke
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen