1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Augen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Lilllly, 27. August 2012.

  1. Lilllly

    Lilllly Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2012
    Beiträge:
    85
    Werbung:
    Ich hatte schonmal so einen Traum.. das war nachdem mein onkel gestorben war..

    letzte nacht hatte ich seit ewigkeiten mal wieder einen albtraum.. ich möchte eigentlich gar nicht schreiben worum's ging. war so furchtbar.
    bin aufgewacht, hab was getrunken, weiter geschlafen..

    ..mein ex stand vor mir. immer wieder ahben sich seine augen geändert. von furchtbar, zu denen, die ich geliebt habe.. immer wieder..

    wir waren in einem schlimmen raum, furchtbar unordentlich, grün..dunkel.. war alles merkwürdig.

    naja, wem was dazu einfällt, kann ja gerne posten ;)

    lily
     
  2. Sunset77

    Sunset77 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2011
    Beiträge:
    1.825
    Hallo,

    es heißt ja die Augen sind der Spiegel der Seele.
     
  3. Lilllly

    Lilllly Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2012
    Beiträge:
    85
    ja. und ich denke das zeigt auch, wie es in realität war, zwei seiten gab es in ihm..
     
  4. Sunset77

    Sunset77 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2011
    Beiträge:
    1.825
    Ich habe auch zwei Seiten ;)
    Kommt natürlich immer darauf an, wie stark die zweite Seite ausgeprägt ist, ansonsten würde ich sagen - es ist menschlich.

    Ich würde mich hüten jeden Traum akribisch zu untersuchen.
    Ich habe seit Jahren immer wieder den selben Traum, den "aufzulösen" würde mir im doppelten Sinne den Schlaf rauben.
     
  5. Walamala

    Walamala Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2012
    Beiträge:
    1
    Welche Augenfarbe hatten sie denn und beschreibe doch mal furchtbar wenns geht
     
  6. Lilllly

    Lilllly Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2012
    Beiträge:
    85
    Werbung:
    komischerweise waren sie grün. und wechselten dann auch zu grau/ blau. was komisch ist; seine tatsächliche augenfarbe ist braun. (hellbraun) . und es waren sehr strarke linien in den augen zu erkennen. ihr kennt das ja bestimmt aus euren eigenen augen, dass es da manchmal muster gibt ;) bei ihm war das sehr stark, deutlich und tief".
    furchtbar zu beschreiben ist schwer. ich wusste halt nicht, wer er war.
    man konnte ihn nicht zuordnen. ich wusste nicht, ob ich ihm vertrauen konnte oder nicht. und außerdem war halt die ganze stimmung im traum recht dunkel..
     
  7. Darkspirit

    Darkspirit Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    864
    Werbung:
    Vielleicht waren es die Augen seines höheren Selbst, oder seines Schutzpatrons....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen