1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Augen im Fenster

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von Guinevere, 28. September 2005.

  1. Guinevere

    Guinevere Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Kärnten
    Werbung:
    Ich weiß nicht, ob das Thema hierher passt, aber ich muss jetzt mal was loswerden.

    Ich war heute bei einer Bekannten und wir kamen so ins Tratschen über Geister, Seelen, Esoterik, etc. Da erzählte sie mir von eigenartigen Erscheinungen in einem ihrer Fenster. Diese Erscheinungen sind allerdings nur auf Fotos zu sehen, "live" konnte sie sie nicht sehen.

    Die ganze Geschichte fand vor ca. 3 Jahren rund um die Weihnachtszeit statt. Meine Bekannte wusste nur, dass außer ihrem Besuch noch etwas in oder um die Wohnung sein musste, da ihre Katzen verrückt spielten. Alle Katzen (sie hat 5) saßen sobald es dunkel war auf der Fensterbank und starrten ihrer Meinung nach ins Leere. Bei einer Weihnachtsfeier machte sie einige Fotos und war gespannt auf deren Auswertung. Als sie die Fotos genau untersuchte, sah sie darauf folgendes: (ich hoffe, ich beschreibe das einigermaßen für alle verständlich)
    2 Augenpaare schienen durch die Nacht ins Wohnzimmer zu starren. Ein Augenpaar ist rot gefärbt, eines weiß. Das Eigenartige: sie wohnt im 3. Stock!! Ich hab mir die Fotos auch genau angesehen und wir haben etwaige Kamerareflexionen ausschließen können. Auch der Christbaum war zur Zeit, als die Fotos entstanden sind, noch nicht beleuchtet.

    Die Augenpaare scheinen auch zu wandern. Eine Reflexion von einem Kamerablitz sieht einfach anders aus, als das, was ich auf diesen Fotos zu sehen bekam...

    Bitte helft mir mal: was kann denn das sein?

    Sobald ich meinen Scanner wieder zum Laufen kriege, werd ich die Fotos mal einscannen und euch zeigen. Bin echt verwirrt. Hab sowas noch nie gesehen. Echt eigen...

    Freu mich schon auf Antworten und :danke: im Voraus

    lg Guin
     
  2. nina3

    nina3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    feuerthalen
    wie billy idol schon sang :"Eyes Without A Face"
    ob er auch heimlich in esoterik foren schrieb?!
    ..hm,aufjedenfall möchte ich die bilder sehn!
    ich habe irgendwo im internet schonmal von so einem augenpaar gelesen..
    und vor zwei tagen konnte ich nicht schlafen und machte früh morgens das fenster auf.
    als ich wieder lag bemerkte ich aufeinmal 2 rote punkte paare die sich im nun offenen fester spiegelten,
    sie hatten jeweils auch eine (sehr schöne) augenform :) - aber als ich meinen blick intensivierte (ich seh nicht 100%ig in die weite) merkte ich das es leider nur irgendwelche strahlen von irgendetwas waren - konnte aber als ich raus schaute nicht ausfindig machen von wo

    habt ihr bei euch auchschon mal bemerkt das die uhr hier nicht stimmt? jetzt ist 11:46 (ca.)und in meinem anderen beitrag zeigts 10:4... an?
     
    Fingal gefällt das.
  3. Mondgestein

    Mondgestein Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    Bezirk Hollabrunn
    Kann man eventuell irgendetwas über die Wohnung in Erfahrung bringen? Vorbesitzer? Geschichte? etc. Was hat sich in der Wohnung ereignet?

    Welches Gefühl herrscht, wenn die Augen da sind? Ist das Gefühl eher positiv oder eher negativ? Kälte? Wärme?

    Ich würde mal versuchen, raus zu finden, wie das mit den Fragen ist. Wie das ausschaut und dann könnte man sicherlich mehr darauf eingehen.

    Was mich auch brennend interessieren würde, ist dieses Foto.
     
  4. Fingal

    Fingal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2005
    Beiträge:
    3.501
    also ich kopier mal nen thread hier rein, den ich woanders reingeschrieben hab, da gings nicht um augen zu weihnachtszeit, aber um ne große orangene kugel in der silversternacht....das kann man aber auf diese begebenheit hier genauso interpretieren:

    vielleicht gibts ja da draussen doch jemanden, oder etwas, das neugierig auf uns ist, jedoch nicht gesehen werden will, bzw sehr vorsichtig ist. man hört ja öfters von erscheinungen in silvesternächten. evtl wissen die, dass da bei uns feuerwerk ist und viel getrunken wird und nutzen diese gelegenheit uns etwas intensiver zu erforschen, weil sie evtl auch wissen, dass wir nicht ernst genommen werden von unseren mitmenschen wenn wir erscheinungen in der silvesternacht gesehen haben wollen?! ich mein das ernst, das ist doch einen gedanken wert, oder?

    ich sage nicht, dass es ausserirdische oder übernatürliches gibt, ich sag aber auch nicht dass es sie nicht gibt.

    viele grüße -fingal-
     
    Mondgestein gefällt das.
  5. Mondgestein

    Mondgestein Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    Bezirk Hollabrunn

    Also ich find das total logisch. Könnte natürlich auch sein. Bzw. ich persönlich bin mir ja -auch- ziemlich sicher, dass es ausser uns noch andere Lebensformen gibt.
     
  6. Guinevere

    Guinevere Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Kärnten
    Werbung:
    Hallo ihr!

    Ich danke euch schon mal für die Antworten, hatte die Hoffnung schon fast aufgegeben ;)

    Zu den Fragen: ich glaube nicht, dass das ganze Geschehen mit der Wohnung zusammenhängt. Ich glaub eher, dass meine Freundin der Grund dafür ist.

    Das Gefühl: sie sprachvon Voodoo. Also kann nicht angenehm sein.

    In der Wohnung selbst hat sich nix ereignet. Ich bin mir unsicher, woher das kommen könnte.

    Ich bring mal meinen Scanner zum Laufen und stell die Fotos hier rein...

    lg Guin
     
  7. Fingal

    Fingal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2005
    Beiträge:
    3.501
    au ja, bin gespannt auf die fotos.

    wie kommt sie -oder du- denn auf voodoo? damit soll ja auch nicht zu spassen sein.


    gruß -fingal-
     
  8. Guinevere

    Guinevere Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Kärnten
    keine Ahnung, wie sie auf Voodoo gekommen is. Das war ihr Versuch, alles, was ihr bisher geschehen is, zu erklären.
     
  9. Fingal

    Fingal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2005
    Beiträge:
    3.501
    hm [​IMG]
     
  10. Guinevere

    Guinevere Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Kärnten
    Werbung:
    So, Fotos 1+2

    Mal versuchen, ob das so klappt, wie ich mir das vorstell...

    [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Yoga
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    637

Diese Seite empfehlen