1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Auge schaut mich an

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von MrDoinNotWrong, 28. August 2006.

  1. MrDoinNotWrong

    MrDoinNotWrong Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2006
    Beiträge:
    262
    Werbung:
    Hi

    Ich wollte mal bewusst herbeiführen das ich von Mädels träume,
    lag voll müde im Bett habs versucht und auf einmal konnt ich mein Körper nimmer bewegen und sah da ein einzelnes Auge das mich anschaute ( kp ob frauen oder männerauge, sah aber eher nach frau aus )
    Drumherum war so ein mix aus Lila + Rosa hintergrund, so verschwommene Farben ( wenn ich jetzt so überlege das das ziemlich geil aûs ^^ )
    Das Bild sah auch bisschen Mythisch aus und das Auge hat sich bewegt.

    Hat jemand nen Plan was das gewesen sein kann ?!?

    mfG Zm0k

    Zusatz:

    Ich war schon öfters in dem Zustand in dem ich mich net bewegen konnte, 1erste male zuhause nachm aufwachen einfach so, ein anderes mal versuchte ich zu meditieren als ich total müde war ( dachte so klappts ^^ ) und dann ging ich in den Zustand, sah irgendein weißes Wesen vor mir und hörte so Fernsehgeräuche wie aus dem Film der Ring, dann hatte ich schiss bekommen weil ich dachte das wär irgendnen böser Geist und hab mich mit aller kraft wachgerüttelt bis ich mich bewegen konnte ( ging auch ). Außerdem hatte ich in dem Zustand irgendwelche bekannte Stimmen gehört, da hatte ich das Gefühl ich hatte Irgendwelche Gedanken gelesen, schade das ich nichts verstanden hab weils zuviele Stimmen waren und ich zu in Panik um mich wachzurütteln.
     
  2. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    hi
    fühlst du dich denn manchmal beobachtet?
    diese violett bzw. lila das du da sahst,könnte tatsächlich was mit deiner spiritualität zu tun haben,da ja lila für die spiritualität steht.
    und es steht auch für das dritte auge,vielleicht öffnet es sich ja,könnte ja sein,dass sich deine hellsicht jetz meldet?
    lg
    gusti
     
  3. MrDoinNotWrong

    MrDoinNotWrong Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2006
    Beiträge:
    262
    Bis jetzt hab ich nichts ausergewöhnliches gemerkt :weihna1
     
  4. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    Das Auge des Drachen ;)
    gr. drákon => der starr blickende
     
  5. MrDoinNotWrong

    MrDoinNotWrong Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2006
    Beiträge:
    262
    Was soll das heißen ?
     
  6. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    Werbung:
    Dass du auf den falschen Party's mit den falschen Leuten zusammenhängst und bestimmte Substanzen zweckentfremdet konsumierst... !?!?

    das schadet deinem Ego... sieht man ja, wenn du dir wünscht von Frauen zu Träumen...
    war jetzt nur mal so ein Gedanke aus dem Bauch heraus... (muss also nicht stimmen)

    Reinige dich mal anständig und mach eine Pause...
    und vorallem: Achte auf deine Gedanken!

    PS: Pass auf, die Paranoiden beobachten dich! ;)
     
  7. mokris

    mokris Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    140
    Werbung:
    Hi ;-)

    Sehe auch Augen, Gesichter, Fratzen, schöne Augen, Lichtpunkte, Drachen.
    Fällt bei mir unter die Rubrik : Hypnagoge Phase
    Das läuft ziemlich einfach ab, kurz nach dem Hinlegen. Kann nebenbei sogar mit meiner Frau sprechen. ich denke, diese Gesichter sind meine eigenen Gefühle, die sich in dieser Form darstellen. Beobachtet mich ein Auge, beobachte ich mich in gewisser Weise selbst, was ich in diesem Moment ja auch tue.
    Hin und wieder schreibe ich mir diese Dinge auch sofort auf, aber eigentlich will ich ja schlafen. Morgens tu ich mir leichter beim Notizen machen, das fällt aber dann direkt in den Bereich Träume.
    Bereiche, Rubriken ? das Innere Ich produziert eben Bilder, die ich als wacher Mensch erkennen kann, wie sollte denn ein Gefühl oder Problem sonst dargestellt werden.
    Interessant, daß du dir auch so leicht tust, hypnagoge Bilder zu erkennen.

    mfg der mok
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen