1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Aufzug / Riesenrad

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Dilanya, 29. Mai 2008.

  1. Dilanya

    Dilanya Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    205
    Werbung:
    heute nacht hatte ich mal wieder nen ganz merkwürdigen Traum. viel Spass bei der Deutung *lach*

    ich war in einem Aufzug. Der Aufzug war nicht sehr gross. Mit mir in diesem Aufzug war eine männliche Person (Ich weiss nicht, wer der Mann war, da ich kein Gesicht gesehen habe, aber in dem Traum kannte ich diesen Mann auf jeden fall). Der Mann war nicht sehr alt, aber auch nicht sehr jung, daher tippe ich, dass er so ziemlich in meinem alter war (also um die 26). Ich fuhr mit diesem Mann mit dem Aufzug nach oben. Wohin wir wollten, weiss ich nicht. Wir sind sehr lange mit dem Aufzug nach oben gefahren und plötzlich hielt er an. Ich wusste, dass es jetzt nicht mehr weiter gehen würde, aber die türen gingen nicht auf. Uns wurde klar, dass der aufzug feststeckte. Ich hatte angst. Wir haben niemanden zur hilfe gerufen, sondern sind nur in dem Aufzug gestanden und haben gewartet. Im Traum kam mir das wie eine ewigkeit vor. Plötzlich merkten wir, wie der Aufzug abzustürzen drohte. Ich bekam noch mehr angst. Immer wieder knackste und ruckelte es in dem Aufzug. Erst da entdeckte ich einen Notrufknopf und betätigte diesen. Ziemlich schnell kam dann hilfe. Ich konnte auf einmal aus dem Aufzug raus nach draussen sehen, wie Menschen auf einem Langen Steg auf den Aufzug zugerannt kamen. Ich sah die Seile des Aufzugs und sah, dass sie heil waren und nicht in begriff gleich abzubrechen. Und ich sah, dass um den Aufzug rum gar nichts mehr war. Kein Gebäude oder so. Es war, als würde er in der Luft hängen. Ich sah auch nicht, woher die Rampe kam, auf der unsere Helfer zum Aufzug liefen. Sie schien in der Luft zu schweben. Kurz bevor die Helfer bei uns am Aufzug gewesen wären, ging ein Ruck durch den Aufzug und wir wurden nach unten gezogen. Mir war klar, dass wir nun doch abstürzen und wir sterben werden. Der Aufzug fiel und fiel und auf einmal wurde er wieder aufgefangen und ich stellte fest, dass ich in keiner Aufzugkabine mehr sass, sondern auf einmal in der Gondel eines Riesenrades war. Ich musste nur noch aussteigen und war auf sicherem boden. Und an mehr kann ich mich auch schon nimmer erinnern.

    Der Traum war gefühlsmässig sehr intensiv. Intensiver als die meisten Träume die ich sonst so habe. Ich habe sehr deutlich meine Angst gespürt und auch dieses flaue Gefühl im Magen während des Absturzes war sehr intensiv.

    Vielleicht fällt ja jemand was dazu ein
     
  2. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo Dilanja

    Der Mann in deinem Traum symbolisiert deine nicht bewußte männliche Seite.
    Dass Du dich in bestimmten Bereichen deines Lebens überfordert fühlst?

    Dass es zur Zeit immer mal wieder auf und ab geht, das heißt in deinem Erleben sind einige Turbulenzen die in dir evt. unbewußte Ängste auslösen?
    Hierbei kann es sich um Ablösung vom Elternhaus, Probleme in der Ehe, Überlastung im Haushalt, oder auch um Probleme in der Arbeit handeln.
    L.G. catwomen
     
  3. Dilanya

    Dilanya Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    205
    Werbung:
    wenn dann probleme auf der arbeit. verheiratet bin ich nicht, vom elternhaus bin ich schon lang abgelöst, ich führ ne wundervolle beziehung. ich arbeite halt bei ner maklerin und momentan laufen die geschäfte nicht grad so rosig
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen