1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

"Aufwachträume" mit Wellensittichen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Charity, 8. Juli 2007.

  1. Charity

    Charity Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2006
    Beiträge:
    36
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben! :)

    Ich habe leider nicht so viel Ahnung von Traumdeutung und bitte euch daher um ein paar Denkanstöße bzw. Lösungsansätze.

    Grundsätzlich muss ich sagen, dass ich mich so gut wie nie an meine Träume erinnern kann. Manchmal allerdings schon, nämlich immer dann wenn ich schon im aufwachen bin. Es sind recht ähnliche Träume und es dreht sich immer um Wellensittiche.

    1. Ich habe einen Käfig mit vielen Wellensittichen. Irgendwer lässt sie alle frei und ich muss sie alle wieder einfangen, was nicht ganz so einfach ist.

    2. Ich sitze auf der Terrasse meiner Mutter und entdecke plötzlich auf der Regenrinne viele Wellensittiche sitzen. Sie lassen sich alle problemlos einfangen und so setze ich sie nacheinander in den Käfig. Als ich gerade den letzten Vogel hereinhole sehe ich, dass der Käfig umgestoßen wurde und ein American Staffordshire sie alle totgebissen hat.

    Kann mir wer von euch was dazu sagen?
    Ich habe übrigens selbst vier Wellensittiche zuhause. :)

    Liebe Grüße :)
     
  2. Landana

    Landana Guest

    Hallo Charity,

    OK, ich dir gern mal schreiben, was mir so durch den Kopf gegangen ist, als ich deine Träume gelesen habe.

    Ich rate also mal. Du versuchst im Wachzustand deine Gedanken/Gefühle, eine bestimmte Sache/Thema betreffend immer schön unter Kontrolle (In jedem Traum bist du dabei die Vögel einzusammeln und in den Käfig zu sperren). Was auch immer dies sein mag, du hast irgndwo die Befürchtung, das jemand von der Sache Wind bekommt und es rumposaunt (Vögel fliegen weg, Hund).

    Liebe Grüße

    Landana
     
  3. MaTrixx

    MaTrixx Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Ganznah
    Hallo Charity

    welche Farbe hatten die Wellensittiche in deinen Traum?
    Das könnte hinweisend sein, wenn du dir noch nicht klar bist, welche Gefühle dahinter stehen, die diesen Traum ausgelöst haben.
    Die Hunde, das können gute Freunde sein, Eltern oder Geschwister, die dir raten, noch damit zu warten.
    Es könnten sich auch um Seelenanteile in dir handeln, die als Wächter in deinen Traum eingreifen und deine Wünsche durch die Hunde=Vernunft, vernichten.

    Alles Liebe
     
  4. Charity

    Charity Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2006
    Beiträge:
    36
    Werbung:
    Hallo! :)

    Danke erstmals für eure Antworten.
    Die Wellensittiche haben ganz unterschiedliche Farben. Es sind blaue, grüne, gescheckte... Was es halt so für Wellensittich-Färbungen gibt. Das eine Farbe vorherrschend war, ist bis jetzt noch nicht vorgekommen.

    Liebe Grüße :liebe1:
     

Diese Seite empfehlen