1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Aufstellung und channeln das gleiche??

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von Püppi, 17. Oktober 2008.

  1. Püppi

    Püppi Guest

    Werbung:
    hallo ihr, bin neu hier und beschäftige mich schon sehr lange auf unterschiedlicher weise mit Spirituallität. Ich mache spirituelle Aufstellungen- sagt euch das was bzw. funktioniert das genau so wie channeln?
    herzliche grüße nadine
     
  2. Feeli

    Feeli Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.192
    Ort:
    Wien, Stmk (Österreich)
    Hallo und schönen Abend,

    ich weiß zwar wie Channeln geht - aber was verstehst Du unter spiritueller Aufstellung? Ist das eine "normale" Aufstellung?

    Alles Liebe,
    Eve
     
  3. schupferhex

    schupferhex Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2008
    Beiträge:
    166
    Ort:
    Niederbayern
    was ist spirituelle aufstellung,kann mir garnichts darunter vorstellen?

    lg.hex
     
  4. Püppi

    Püppi Guest

    hallo,
    mh wie soll ichs erklären. also zuerst erdet man sich, öffnet sein scheitchakra und schützt sich. Danach kann man sich in den Energiekreis von anderen Menschen stellen um herraus zufinden was denjenigen beschäftigt usw.
    Liebe Grüße
     
  5. schupferhex

    schupferhex Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2008
    Beiträge:
    166
    Ort:
    Niederbayern
    aber wenn ich den anderen gleich fragen würde,was denkst du und was fühlst du,wäre doch einfacher,oder?
    oder ist es mehr eine übung um gedanken übertragungen zu erlernen??

    lg.hex
     
  6. Püppi

    Püppi Guest

    Werbung:
    Ja klar wäre das einfacher :) aber oft kann man Dinge nicht einfach so fragen. so können halt auch Fragen geklärt werden wie zum beispiel " was tut mein gegenüber wenn ich dieses oder jenes tu"... Aber ja mit Gedankenübertragung hat das was zu tun.
     
  7. schupferhex

    schupferhex Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2008
    Beiträge:
    166
    Ort:
    Niederbayern
    Werbung:
    danke für deine :danke:antwort!
    ich glaub,dann kann ich auch canneln,meist weiß ich was der andere gerade denkt wenn ich mit ihm rede!:)

    liebe grüße hex
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen