1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

aufsteigender mondknoten in 7

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von valli, 17. Mai 2008.

  1. valli

    valli Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    950
    Ort:
    austria
    Werbung:
    hallo ihr lieben, ich bräuchte bitte euren astrolgischen rat :)

    ich bin momentan im absoluten beziehungstrauma und überlege sie zu beenden. allerdings ist dies schon meine 2. ehe und i ch frage mich, ob ich nicht die aufgabe mit dem aufsteigenden mondknoten in 7 habe , auszuharren mein mk steht übrigens in konjunktion mit mond in stier und lilith in widder. der mk ist schon im stier.

    danke und lg valli
     
  2. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    mit diesem mondknoten muss man schon beziehungsfähigkeit lernen.

    kommt aber auch drauf an, ob der progressive mondknoten schon im widder ist.

    mondknoten im stier - passt gut zur schilderung von wegen trauma.;);)
     
  3. valli

    valli Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    950
    Ort:
    austria
    hallo guenter

    danke für deine antwort, dh ausharren, und anpassen lernen ... das kann anstrengend werden.

    lg valli :liebe1:
     
  4. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    nein, sorry, muss es nicht heißen.

    ich kenne leute mit stiermondknoten, welche in jungen jahren eine traumatische beziehung hatten, sich später davon befreiten und dann eine neue, viel schönere beziehung eingingen.
     
  5. Guten Morgen Valli,

    ich nehme mal auf deinen Mondknoten KEINEN Bezug, sondern auf das reale Leben. Ich selbst habe einen Stier-AC und kann schon sehr stur und beharrlich sein, leider bringt das nicht immer etwas. Ich habe zehn Jahre versucht meine kaputte zweite Ehe zu retten, nicht zuletzt der Kids wegen. Alles blöder Unsinn, für andere kann man nichts tun oder retten, wenn dann nur für sich selbst.
    Leider konnte und kann ich NICHT fremdgehen, sonst bestünde die Ehe noch. Ich mag keine Ratschläge geben, mein Fehler war, nicht nach einem Jahr die Brocken hinzuschmeissen.

    By the way, habe zig Beratungsstellen mit meiner Ex aufgesucht, sie hielt leider nichts davon, sagte, die wollen nur unser Geld. Da fällt einem nichts mehr ein.

    Sieh in dein Herz und ziehe Bilanz, welche Kosten bin ich bereit zu zahlen, um VERHEIRATET zu sein ...

    Alles Liebe und Gute

    Martin
     
  6. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.975
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Werbung:
    Liebe Valli,

    Du bist mit deinem Alterspunkt bereits nach dem 'Talpunkt im siebten Haus, und vor der achten Spitze im Stressbereich, und hier fragt man sich, wie es wohl weitergehen soll. Die Energien werden jetzt wieder stärker wahrgenommen. Dabei zeigt der AP derzeit an, dass es schon ein wenig ebenso um die eigenen Wünsche und den Bedürfnissen, sowie um die Weiblichkeit als Frau geht! Man steckt ein wenig in der Zwickmühle mit Saturn, da man bisher immer irgendwie der Fels in der Brandung war.

    Darauf weist besonders dein Saturn im Radix im Widder im Stressbereich vor der siebten Spitze hin: im sechsten Haus Beruf oder auch Hausfrau, dienen, sich anpassen, und zugleich die Pflichten im siebten Haus erkennen und dazu stehen. Das hält man im Kopf nicht aus.

    Du bist als Kind sehr elitär erzogen worden, und man erkennt, dass die Realität ganz anders sein kann, als die Luftschlösser im elften Haus. Klar, in der Krise einer Beziehung wäre es halt schön, sobald zwei sich selbstkritisch an der Nase nehmen können. Da vertieft sich die Beziehung und wird freier.

    Ist dies nicht der Fall, kommt es im achten Haus für dich zur Zeit der Sinnfindung, bis hin zur Neuorientierung. Sobald man sich entwickeln will, das bedeutet sein Horoskop zu leben, und dabei behindert wird, trittst du die Fllucht nach vorne an, und anscheinend auch zu Recht!

    Das Du und das siebte Haus sind ein sehr wichtiger Faktor bei dir im Radix. da mit Saturn und Mond zwei Persönlichkeitsplaneten stehen, dazu der aufsteigende Mondknoten in der Konjunktion mit dem Mond. Auf das Du zugehen, sich mit ihm austauschen, da dadurch erst die Reflektion für den Mond so richtig aktiviert wird. Es geht aber genauso um den Selbstwert mit Mars/Neptun im Skorpion im zweiten Haus.

    Vielleicht gibt man sich manche Illusionen hin, aber genau daraus entsteht das Level für den eigenen Selbstwert. Man lernt mit Mars für sich und seine Ideale zu kämpfen, sobald man sich verteidigen muss. Nach einiger Zeit der Sinnfindung im achten Haus mit dem Quadrat zu Jupiter folgt das Trigon zu Pluto. Egal was kommt, man weiß was man zu tun hat!

    Alles liebe!

    Arnold
     
  7. valli

    valli Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    950
    Ort:
    austria
    Werbung:
    vielen dank an euch, für eure zeilen. :liebe1:

    da keimt ja doch vorsichtig wieder ein wenig hoffnung auf. tief im innersten glaube ich zu wissen, was ich tun muss - hab aber schreckliche angst davor die schritte zu setzen, v.a. weil ich weiß, das psychoterror auf mich wartet. es ist jetzt schon so - und ich pack das nicht, somatisiere - und lieg heute mit rückenschmerzen im bett - fast bewegungsunfähig.

    wird ein harter weg, so schaut es aus. danke und lg

    valli :liebe1:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen