1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Aufrüttelnde Videos anschauen?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Loop, 4. Februar 2012.

  1. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.851
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo!


    Ich wollte Euch mal fragen, wie Ihr das seht mit so Videos, wo schlimme Zustände aufgezeigt werden, Ungerechtigkeiten, Armut, Gewalt gegen Tiere, Verschwörungen, usw.

    Rüttelt Euch sowas auf? Das sollen diese Videos ja, sie sollen Leute dazu bringen, hinzuschauen und was zu unternehmen, zum Besseren verändern. Haut das bei Euch hin?

    Bei mir funktioniert das überhaupt nicht, ich werde da nur hoffnungslos und fühl mich hilflos, der Anreiz, was zu verbessern, wird völlig erstickt. Deswegen schau ich da lieber nicht hin, es lähmt mich sonst total.

    Wie seht Ihr das?

    Aufklärung ist ja eigentlich was gutes, es ist sicher nicht gewollt, daß genau das Gegenteil entsteht, wenn es aber zuviel wird, dann machen vielleicht viele Leute eher zu oder geben sogar auf, was meint Ihr?

    :dontknow:
     
  2. Mondblumen

    Mondblumen Guest

    Da hast du recht. Es schockiert, aber es lähmt auch, zeigt einem, wie hilflos man eigentlich ist usw.

    Aber wenn dann noch jemand so weiter machen kann wie bisher, ...
     
  3. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Wenn Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt werden würden, dann würden diese Filme meiner Meinung nach viel mehr Sinn machen.
    Denn, was hilft es, wenn ich zwar weiss, dass andere Menschen/Wesen leiden, ich aber nichts dagegen tun kann. Wenn es mir dadurch schlechter geht, ist diesen Menschen/Tieren/Pflanzen ja auch nicht geholfen.....
     
  4. HorAchti

    HorAchti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2011
    Beiträge:
    2.199

    Ich seh das ähnlich wie Mondblume.

    Klar lähmt es, aber in Selbstmitleid zu versinken hilft auch niemand.
     
  5. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.851
    Ort:
    Wien


    Naja, Selbstmitleid ist es ja nicht, eher Hoffnungslosigkeit und Resignation.
     
  6. HorAchti

    HorAchti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2011
    Beiträge:
    2.199
    Werbung:
    Geht das nicht mit Selbstmitleid einher?

    Jeder kann was tun, auch wenns nur klein ist.
     
  7. HorAchti

    HorAchti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2011
    Beiträge:
    2.199
    Wie wärs mal mit Selbständigem denken und Lösungen für sich selbst finden?

    Die können doch nicht für jedes Individium Lösungsvorschläge bringen...sag mal!
     
  8. Mondblumen

    Mondblumen Guest

    Vielleicht machen manche dann so zu, dass es aus einer Art Gnatzigkeit herauskommt.

    Also so was wie bockiges Verhalten ...
     
  9. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.851
    Ort:
    Wien

    Dieses Kleine kann aber völlig sinnlos aussehen, wenn man von schlimmen Bildern erschlagen wird, von der Masse, darum geht es mir ja.

    Schlimmstenfalls zweifelt man am Kleinen, was man macht, und hört damit auf.
     
  10. HorAchti

    HorAchti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2011
    Beiträge:
    2.199
    Werbung:
    Blödsinn, das beweist du nur stärke.

    "Ich weiß es, ich kanns besser machen"! So solltest du denken. Das würd ich schön finden!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen