1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Aufmerksamkeit

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von jan68, 13. Februar 2008.

  1. jan68

    jan68 Guest

    Werbung:
    Hallo,

    was bedeutet Aufmerksamkeit und warum ist die wichtig?

    Alles Liebe
    Jan
     
  2. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    Aufmerksamkeit heißt bewusste Wahrnehmung , man kann sie konzentriert auf bestimmte Dinge, Prozesse etc richten dann nennt man dies fokussieren oder aber man richtet sie auf alles, dann ist das der "weite Blick".

    Sie erweitert den Erfahrungshorizont und damit die Erkenntnis.

    LGInti
     
  3. mindmap77

    mindmap77 Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Beiträge:
    54
    Ort:
    im Westen der Republik
    Aufmerksamkeit?

    "Der Prozeß der selektiven Wahrnehmung heißt Aufmerksamkeit.Intakte Aufmerksamkeitsleistungen sind eine wichtige Voraussetzung für die Bewältigung alltäglicher Anforderungen. Überall dort, wo wir es nicht mit Routine zu tun haben, ist Konzentration und konzentrierte Kontrolle unseres Handelns erforderlich."

    Wenn wir unaufmerksam, „unkonzentriert“ sind, entgeht uns eine Vielfalt von Dingen, die sich um uns ereignen, wir schweifen ab, wir erinnern uns anschließend nicht an Einzelheiten. Bei praktischen Tätigkeiten „gehen uns die Dinge nicht von der Hand“ und es unterlaufen uns Fehler. Einschränkungen der Aufmerksamkeitsfunktionen haben daher weitreichende Folgen in Bezug auf nahezu jeden Lebensbereich.

    Aufmerksamkeit = Konzentration= Bewältigung unseres Lebens tagtäglich.
     
  4. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    aufmerken -das verb macht es deutlicher.da ist etwa interessant sodass meine aufmerksamkeit angeregt wird .man kann sie auch verordnen -doch das funktioniert nicht wirklich
    Alles liebeHW
     
  5. Flori

    Flori Guest

    Aufmerksamkeit, ich denke es gibt verschiedene Definitionen und Interprtationen davon, doch für mich ist es vorallem etwas wesentliches.
    Es ist eine Eigenschaft unseres Ursprünglichen Seins. Im Gegensatz zur KOnzentration etwas das keine Anstrengung braucht, etwas ganz natürliches.
    Sie ist eigentlich immer irgendwie in uns verbrogen, doch wir lassen uns von unseren gedanken und Stimmungen usw. davon ablenken und zerstreuen.
    Es ist auch ein wesentliches Merkmal spirituellen Fortschritts und unabdingbar um sich selbst zu erforschen und zu erkennen. So wie ich hier Aufmerksamkeit auslege könnte man es vielleicht auch mit Sammlung oder vorallem Achtsamkeit übersetzen.
    Um zu diesem Ursprünglichen zurückzukehren ist es vor allem hilfreich den Atem zu beobachten, doch um sie auf Dauer zu erhalten muss erst mal eine Art innere Transformation passieren.
    Ich denke man kann das Wort auch weniger passiv und natürlich auslegen.
    Liebe Grüße, Flo
     
  6. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.675
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    Werbung:
    das A und O
    bei schamanen und tibetischen buddhisten gibt es drei stufen der aufmerksamkeit.
    selten kommen wir menschen über die erste stufe hinaus.
     
  7. kredamoon

    kredamoon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    1.324
    Aufmerksamkeit heißt für mich, aufmerksam (achtsam) zu sein.

    greez
    kredamoon
     
  8. ~Kaji~

    ~Kaji~ Guest

    Werbung:
    Hallo Jan,

    führst Du grad eine Studie oder so durch? (nicht nur auf diesen Thread bezogen)

    Aufmerksamkeit hat mit Wahrnehmung zu tun. Und Wahrnehmung ist auf unterschiedliche Weise möglich. Ich kann alles gleichzeitig mehr oder weniger gut wahrnehmen oder kann mich auf eine Sache vollkommen konzentrieren und alles andere vergessen. Ich kann hier tippen und gleichzeitig wahrnehmen, wie ich vor dem PC sitze und an welchen Stellen sich meine Haltung verspannt.
    Die Aufmerksamkeit kann sich auch auf energetische Bereiche ausdehnen, usw.

    Wichtig wofür? Bewußtheit...

    Kaji
     

Diese Seite empfehlen