1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Aufheben von Zaubern

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Sarana, 18. Januar 2006.

  1. Sarana

    Sarana Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Kärnten
    Werbung:
    so ich suche nun schon lange im internet
    jetzt bin ich aud diese forum getroffen und hab bis seite 30 gelesen aber nichts gefunden das auf mich zutreffen könnte.
    so vielleicht kann mir ja jemand meine Frage beantworten.. ich bin mir aber in nichts 100%ig sicher..
    es gibt jemanden der sagt das ich angeblich sehr starke kräfte besitze.. der sich auch gut mit so sachen auskennt .. mir aber net alles sagen will da der auch alles selber rausfinden musste.. so schön und gut.. der hat an mir nen verbotenen zauber versucht der ist ihm auch gelugen.. und zwar das ich in nem traum in meine vergangenheit komme v.v ja nur leider hab ich rein gar nichts von meiner vergangenheit mitbekommen und nur er. ich fragte ihn warum und er meine auf mir liege ein vergessenszauber... diese vermutung hatte ich auch schon länger da ich mich an bestimme sachen einfach nicht erinnern darf? immer wenns um ein vergangenes leben geht u.u
    ich weiß das klingt ziehmlich unglaubwürdig aber vielleicht kann mir ja trotzdem jemand helfen und sagen wie ich solch einen zauber aufhebe...
    Danke im Vorraus
     
  2. Allegrah

    Allegrah Guest

    Hallo Sarana!

    Die Lösung ist ganz einfach: Der Mensch, der dir diese Fantasien einimpft, zieht dich schamlos über den Tisch. Begreife das, lasse ihn eiskalt abblitzen, lebe dein Leben nach besten Wissen und Gewissen und du wirst begreifen, dass dir nichts fehlt, von wegen Vergessen von Sonstwas?
    Der Mensch erzählt dir nur Schmarrn, wahrscheinlich um dir Geld aus der Tasche zu ziehen? Wollte er was von dir?
     
  3. Sarana

    Sarana Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Kärnten
    nein das ist es ja.. der mensch will kein geld und nichts und ich kenne ihn schon seit 6 jahren...
    v.v ich sagte doch es ist unglaubwürdig..
    aber zumbeispiel kann man mir 2 würfel in die hand geben und ich werde die zahlen würfeln die man von mir verlangt X_x gott gott ich weiß das klingt verrückt u.u aber wärt ihr hier könnte ichs euch zeigen u~u auserdem beschäftige ich mich auch mit esoterik und zaubern..
    Aber ich hätte noch eine frage es passiert mir ab und zu das ich in trance gehe oder so ich hab keine ahnung ich bin aufeinmal geistlich nicht mehr anwesend aber körperlich noch voll da. Also das ist mir auch schon in anwesenheit von freunden passiert die sich dann total gewundert habe nwarum ich stehen gelieben bin und nichts mehr gesagt habe..
    Auch habe ich als kleinkind sachen gesehen und gehört die auser mir nur auch meine mutter gesehen und gehört hat. Sie ist auch die einzige bezugsperson die ich in solchen sachen habe da sie mit glaubt und auch einmal bei einer wahrsagerin war.
     
  4. Allegrah

    Allegrah Guest

    Das Würfeln kann ich leider von hier aus nicht nachvollziehen. Über deinen Bekannten möchte ich mich mal nicht äussern. Nur so viel: Es klingt mir persönlich zu suspekt.
    Das mit der Trance ist so eine Sache. Warst du mal bei einem Neurologen? Es könnte sich auch um Black-Outs handeln. Um von einer Trance auszugehen, muss feststehen, welche Teile des Gehirns aktiv sind und welche nicht. Einfach so kann man eine Trance nicht ausmachen. Die Gefahr, es könnte sich um eine gesundheitliche Störung handeln, wäre damit recht groß.
     
  5. nina3

    nina3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    feuerthalen
    also wenn du denjenigen schon 6jahre kennst,und gut mit ihm auskommst, er sich mit solchen dingen beschäftigt und auch gewisse fähigkeiten hat
    (so wie ich das aufgefasst habe) wieso sollte er dir soetwas einfach an den kopf werfen wenn nichts dran ist? also ich weiss ja nicht,aber du musst wissen inwieweit er vetrauenswürdig ist und wie ihr miteinander auskommt! aber wenn mir ein medial begabter FREUND so etwas sagen würde,wäre ich der frage nahe wie man soetwas wieder aufheben kann! ich habe selbst mal etwas angewandt um etwas bestimmtes zu vergessen! war total harmlos (kinder-ritual) da war ich,eben,noch ein kind. und es hatte zumindest für eine zeit (mit leichten rückfällen) enorme wirkung-wieso weiss ich nicht! ich denke weil ich es ohne den glauben an einen zauber nicht durchgehalten hätte!
    aber manchmal (vorallem weil es schon phasen gibt wo ich etwas sehr vergesslich und zerstreut bin) denke ich,war es eventuell doch keine so gute idee..aber muss ja nicht daran liegen! also würde ich mir an deiner stelle mal überlegen,ob du unbewusst selbst am werk warst (wenn du ja solche kräfte hast!),dann wird es vielleicht leichter
     
  6. Chaos-Angel

    Chaos-Angel Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Mond
    Werbung:
    kann dir nur sagen zwischen all den Fragen die du hast kann dir jeder eine Richtung zeigen wie es für ihm selbst in seine Welt passt.
    Es wird garantiert nicht leichter wenn du andere Wahrheiten aufnimmst, aber umso möglicher das du vor lauter Bäumen... du verstehst mich sicherlich, will dich auch nicht blöde hier belehren...
    Aber ein Zauber der etwas beschleuningt ist niemals gut... Überleg die mal wirklich du würdest etwas erfahren das du eigentlich wirklich jetzt garnicht brauchen kannst.
    Stell dir irgendetwas vor das du lieber niemals getan hättest und naja ich sag nur soviel alles braucht zeit damit man es versteht :/
    Und jetzt noch zu deinem Kumpel den du 6 Jahre kennst...
    Überleg dir doch einfach mal er hat vielleicht und ich sage nur VIELLEICHT etwas gesehn ein aussschnitt glaubst du denn wirklich gerade "ER" kann dein LEBEN verstehn? NIEMAND kann das ;) Also keep Cool und genieß es das was andere nicht verstehn :liebe1:
    hoffe ich konnt helfen :escape:
     
  7. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Hallo Sarana

    Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, aber ich glaube ER muss den Zauber wieder auflösen nicht DU. So wie er das ganze gemacht hat, mit Kreis ziehen, Kerzen anmachen, Spruch sagen, oder wie auch immer er das gemacht hat. So in etwa sollte er es auch wieder tun. Blos das der Spruch aus Zeilen von der aufhebung besteht.
    Viel glück wünsch ich euch.



    Alles Liebe
    Venus :engel:
     
  8. ratM!LK

    ratM!LK Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    40
    Solange du davon ueberzeugt bist, das er dir einen solchen Zauber auferlegt hat kannst dus vergessen.
    Praktisches Beispiel:
    Ein Klassenkamerad erzaehlt dem Teenagermaedchen von 165cm Groesse und 50 kg es sei fett, wie Teenager so sind, glaubt sie es und wird ihres Lebens nicht mehr froh.

    Hoffe das ist im uebertragenen Sinne verstaendlich.
     
  9. nina3

    nina3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    feuerthalen
    ja,es ist verständlich,wenn sie selber eine weisse weste hatte!armes mädchen!

    Venus083 - du meinst jetzt aber nicht den vergessenszauber,den er diagnostiziert hatte oder?!
     
  10. Tariel

    Tariel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2003
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Kosmopolitanien
    Werbung:

    Seh,sehr einfach...
    Ich denke mal,daß der Operateur dir mit leichtesten Mitteln den "Trank des vergessens" gab,denn niemals mehr Energie verschwenden,wie die Sache benötigt.Er wird dich also hypnotisiert haben.Aufjedenfall doch dein Unterbwewußtsein seicht manipuliert.
    Wenn du die Schranken nicht selber durchbrechen kannst,wie eine sehr tiefe Meditation,die den ganzen betreffenden Tag nach chronologischen Begebenheiten wiedergeben kann,hilft hier ein Hypnotiseur.

    Wenns einer ist,den du vollstens Vertrauen kannst,könnt ihr beide die Sache spielend nochmal durchleben.
    Wenn kein Vertrauen da ist,würde ich mir hypnotisch einsuggerieren lassen,daß ich mich von dann bis dann an jede einzelne Begebenheit mit genauster Präzision erinnern kann.Es wäre angebracht,auch hier eine Person seines Vertrauens dabei zu haben.

    Das Unterbewußsein behält alles und ist immer wieder an der Oberfläche zu bringen.

    Es gibt noch eine bestimmte Löschung,die für immer verschwindet.Aber dazu ist ein triftiger Grund nötig und ein noch besserer Adept.Diese Löschung wird direkt aus der Ursachensphäre gelöscht.

    G.Tariel
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen