1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Aufgabenbereich der Göttin Isis

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von tigerlily3004, 5. Januar 2009.

  1. Werbung:
    Hallo zusammen,

    ich weiß nicht, ob das der richtige Thread für meine Frage ist, aber kann mir jemand sagen, für welche Aufgaben die Göttin Isis zuständig ist? Mit Aufgaben meine ich jetzt wie das auch im Sinne der Erzengel ist, wo z.B. der EE Raphael für Heilung zuständig ist usw. Ich finde darüber im Internet nichts Gescheites. Außerdem würde ich gerne noch das Gleiche für eine Göttin Atzeruka (oder so ähnlich) wissen. Die müßten beide auch in irgendwelchen Orakelkarten (Elfenkarten oder so) vorkommen.
     
  2. turkeybush

    turkeybush Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2008
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Oberpfalz
    hallo tigerlily,

    die göttin isis ist zuständig ganz allegemein für die LIEBE:kiss4:und:
    = transformation / ehe
    = sex /orgasmen
    = mitleid

    wie heißt die oder der andere gott/göttin genau ?

    lg turkeybush
     
  3. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    aber auch für Intrige, für Krieg, für Machtanspruch, dazu für Mutterschaft, für Fruchtbarkeit, natürlich auch für die Nacht, die Unterwelt, den Himmel, das Wohl und das Leid der Menschen

    wie will man die 1000 Namige beschränken?

    Iset mut netjeru
     
  4. turkeybush

    turkeybush Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2008
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Oberpfalz
    hallo tigerlily,

    den gott Atzeruka / Kenne ich auch nicht.....

    aber kennst du diesen link ?

    www.engel-orakel.de

    da findest du auch das orakel der aufgestiegenen götter.....

    kannst orakeln oder dir alle karten anzeigen lassen...

    guts nächtle turkeybush
     
  5. Kelte

    Kelte Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    120
    Ort:
    Stadtrand von Graz <-- das ist in der Steiermark i
    Guten Morgen!

    Isis, Schwester und Frau von Osiris, Mutter des Horus. Isis & Osiris waren Seelenpartner, wobei eine Besonderheit dabei auftritt, dass Seelenpartner im herkömmlichen Sinn, die bedingungslose Liebe leben, jedoch ohne körperlichen Akt. Den dies spielt sich auf der irdisch-materiellen Ebene ab und ist nicht notwending bzw. um ein besseres Wort dafür zu finden zwingend für die Liebe. Doch bei diesen beiden tritt genau dieser Sonderfall ein, dass trotz der bedingungslosen Liebe, die sie sehr oft auch unter Beweis stellte, indem sie einfach mal im ganzen Land nach den Körperteilen ihres Geliebten suchte.

    Isis, die Schützende, die Fliegende, die Liebende, sie ist die eine Hälfte der Tarotkarten Nr. 6 - Die Liebenden. Sie ist das Gute und das Böse. Sie empfindet Liebe und Hass gleichzeitig --> Der Ausdruck "HassLiebe" kommt auch nicht von irgendwoher.

    Sie ist die große Mutter, die ihre schützenden Flügen über ihren Sohn Horus hält. Doch sie schafft es nicht. Sie kann es nicht mit ihrem Gewissen vereinbaren, zu wissen, dass ihr Sohn auch sterben müsse, durch Seth --> Bruder und größter Feind von Osiris. So gibt sie Ihn weg. In einem kleinen geflochtenem Korb dem Fluss des Lebens und des Todes ausgesetzt.

    So kam es dann das das kleine liebe Kind, als auch dessen Tage gezählt waren nach der sog. "Horus-Ära" --> Tarotkarte Nr. 20 - Das AEon (zumindest im Thothdeck), Thut-Mosis III genannt wurde. Thut --> (von Dejut --> Weisheit, Glaube, Mond) Mosis --> "der Hüter"...= der Hüter der Weisheit und des Glaubens!

    Diese oa Geschichte ist meine persönliche Wahrheit. Ich hoffe du kannst damit was anfangen und es hat dich ein Stücklein weitergebracht.

    Alles Liebe
    Kelte
     
  6. Werbung:
    Danke für die Antworten. :)

    Jetzt weiß ich auch wieder den Namen der anderen Göttin: Aeracura.
     
  7. turkeybush

    turkeybush Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2008
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Oberpfalz
    hallo tigerlily - das habe ich im engl-orakel gefunden......

    Aeracura:
    ist eine keltische und germanische Göttin, die sowohl Erdmutter als auch Feenkönigin und Hüterin des Übergangs zwischen dem Erdenleben und dem Leben nach dem Tode ist.

    einen schönen tag noch .... lg turkeybush;)
     
  8. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    Dejhuti/thot, der Ibisköpfige Gott, Gott der Schrift, Weisheit und soll als Auge den Mond haben. Der Psychopompos, der die Menschen in die Unterwelt begleitet, der Schreiber, erfinder der Heiroglyphen

    Mose - Gebohren

    Dejuti-mose (gräzisiert Thutmosis) = dem Thot geboren

    WSIR, imi Junu-ef, netjer-netjeru... Hetep... Hetep-WISR, Netjer-taui
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen