1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Auf Wiedersehen

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von maiila, 12. Juli 2013.

  1. maiila

    maiila Guest

    Werbung:
    Das Leben ist ein Himmel voller Libellen
    und jede fliegt in irgendeine Richtung,
    und wir können es nicht kontrollieren,
    auch wenn wir noch so viele Mauern
    und Grenzen bauen, so viele Winde wehen lassen,
    so viele libellenfressende Vögel in den Himmel lassen,
    oder Käfige bauen, wir können
    nix kontrollieren, denn das was die Libellen antreibt zu fliegen
    und ihre Richtung zu wählen, ist unsichtbar.
    Und es ist viel viel größer als die Libelle selber,
    oder ihr Kollege.

    Es ist aus einem Etwas gemacht, das niemand kennt.

    Und wir sind blöde, dass wir meinen irgendwas über den Flug der Libellen zu verstehen.

    Ich auch, Libellenjäger, hab mich nur selbst verarscht.
    Eine Beschäftigungstherapie, kein Grund, kein Boden,
    dabei ist der Himmel sooooo weit.

    Liebe Libelle dahinten, du siehst gut aus,
    ich mag deinen Flug. Ich wollte du (und mit dir) sein,
    weil ich nicht wusste wer ich war.
    Das Leben schlägt mir jetzt aber wieder dauernd was vor,
    der Wind weht von allen Seiten.
    Ich finde dich immernoch gut,
    und wenn es geht, fliegen wir irgendwann wieder zusammen.
     
  2. lalei

    lalei Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2013
    Beiträge:
    140
    Gefällt mir... sehr schön geschrieben!
    Lg
     
  3. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    der unsichtbare wind wird weiterwehen
    und das sehen bleibt für ewig egal ob wiedersehen oder nicht
    eine stufe in den himmel ist genommen
    es werden weitere kommen...
    bis wir dann fliegen können :)
    und uns sehen auch wenn keiner da ist...
     
  4. maiila

    maiila Guest

    danke lalei

    :)



    sterni

    na ja 'egal' ist es nicht, finde ich, weil wir keine engel sind.........
    körper haben. und körper und das was der geist ist, bezieht sich immer auf jemanden, etwas... das ist menschsein, wir halten schon nacheinander ausschau :)
    und das ist auch gut so

    wo fliegst du? :D
     
  5. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    momentan hier
    nu nimm dat nich immer so genau...besonders wenn ik fliege:D
     
  6. maiila

    maiila Guest

    Werbung:
    : ))))
     

Diese Seite empfehlen