1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Auch mal das große Blatt

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Mila, 7. Januar 2012.

  1. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
    Werbung:
    Huhu Foris,

    zwischen dem ganzen Stress dachte ich, ich tu mir zum neuen Jahr auch mal was Gutes und hab ein großes Blatt gelegt, nicht speziell aufs Jahr, aber schon auf die nächste Zeit/längerfristig und mich schon ein bisserl damit auseinandergesetzt, ein paar Fragen bleiben mir und ich freu mich natürlich über Anregungen.
    Ausführliche Deutungen und so müssen nicht sein, jedem das, was ihm entgegenspringt :zauberer1







    Hab wieder vergessen, wie man die unteren vier Karten in die Mitte setzt :tomate:

    Ich deute mal im neuen Beitrag..
     
  2. nufaro13

    nufaro13 Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    902
    Zweimal LENO mit 00 eingeben als Platzhalter.

    Kurze Hintergrundinfo vielleicht noch?
     
  3. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
    Soooooooo....also erstmal scheints mir so, dass die Karten auch aktuelle Tendenzen ganz gut zeigen :escape: ich hoffe, das bleibt dann nicht alles so.
    Der Reihenfolge nach.
    Ich finde, ich stehe ganz gut auch mal da oben, hab mich viel freigekämpft in den letzten Monaten, hab mich zuvor für etliche Jahre zurückgezogen bzw. ich konnte das auch eh nicht beeinflussen.
    Ich habe ganz viele berufliche Pläne - also nix Neues direkt, nur die Dinge ausbauen, passt mir alles ganz gut zusammen, macht mir Spaß, ist mir enorm wichtig, ich hoffe, dass ich in diesem Jahr auch mal einiges verwirklich kann. Sieht mir den Karten nach schon so aus...
    Was sagt ihr zu meiner naturheilkundlichen Ausbildung, bin in den Endzügen, aber da eine Stresssituation auf die nächste folgt kann ich nicht durchatmen und mir die Lernoase schaffen, die ich brauch, im Superstress zu lernen.....bei dem Gedanken bekomm ich schon graue Haare, da bin ich zu sehr Baum s. Blatt :D ich brauch meine Beständigkeit.
    Was sagt ihr zu dem Komplex hinter und schräg hinter mir? Wolken Fuchs u.s.w. Hab verschiedenes gelesen, zum einen aufpassen mit falschen Menschen und "Verlust droht durch Betrug", also so ein bisserl nebolös. Familientechnisch auch immer eher schwierig, bin aber eher auf Harmonie gepolt derzeit.
    Hab bisher keine Geldprobleme, aber muss viel zu viel raushauen für alles mögliche, außer für mich, ich vergess mich glatt, also mit dem Überblick muss ich aufpassen, denke ich.
    Auch so ein kleiner Streitpunkt zwischen Schatzi und mir, ehrlich gesagt.
    Ich bin todmüde :D finde, das passt z.B. zu Sarg auf Mond - hoffe, das bleibt nicht so, dann kann ich mich begraben.
    Ansonsten ganz klar - mein Partner und ich haben keine leichte Zeit, ich wünsch mir auch so sehr, dass es ihm bald mal wieder besser geht :kiss4:
    Es sind viele Grundsatzthemen, Katerchen ist so ein Auslöser gewesen, keine Ursache meiner Meinung nach und ich denke, er wundert sich, wie sehr ich kämpfe und Veränderungen will, die ihm nicht so behagen :confused:
    Er hat auch tatsächlich Stress auf allen Ebenen, ich halte mich da jetzt mehr raus, weil ich ihm nicht helfen kann, nicht so, dass es gut für uns ist und er sich auch ein bisserl verrennt, finde ich. Egoismus wär hier da Stichwort, evtl. siehe Turm vor ihm. Er sieht das glaube ich gar nicht so, eher umgekehrt.
    Naja also ich hoffe, dass sich das wieder entspannt, wir treffens uns über die Störche, die positive Deutung für mich wären ja hier die gewünschten Veränderungne und vllt. mal wieder mehr Lockerheit für uns, Mann-Schlüssel (ist ja hier doppelt) habe ich in meinen Büchlein als zuverlässig gelesen und er rösselt auf das Herz (auf dem Ring), ich hoffe, er meint mich damit :confused:
    Ansonsten siehts mir nach einem Urlaub aus :banane: ist auch längst überfällig.
    Was sagt ihr so zum Thema Freundschaften (sind alles Frauen...), würd ich interessant finden und geb da mal vorzeitig kein Kommentar ab.

    LG, Mila
     
  4. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
     
  5. nufaro13

    nufaro13 Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    902
    Liebe Mila,

    da es Dir gut geht und Du letztendlich doch den Überblick hast, solltest Du das Blatt gleich wieder vergessen, damit Du nicht auf dumme Gedanken kommst :D.

    Wenn Du die Dame nimmst und von Haus zu Haus springst, so wie die Karten gerade liegen (also Dame im Baum, Baum im Schiff usw. bis Du zum Haus 29 ankommst), dann erzählen Dir die Karten haargenau, was Du geschrieben hast. Dem ist auch nicht viel hinzuzufügen. Eine Zukunftstendenz hieraus lesen zu wollen, ist mir nicht möglich. Es ist wie es ist und Du bist auf dem Vormarsch. Du weißt, dass Du manche Dinge eben nicht erzwingen kannst und Du nimmst sie einfach hin. So ist es am besten.

    Du bist sehr aufgeschlossen und kommunikativ, aber mit den Freundinnen scheint es doch ein kleines Problemchen zu geben. Du hast was erfahren, was Dir nicht gepasst hat. Ich nehme an, dass es um Arbeitsfreundin/nen handelt und nicht beste Freundin. Hast Du irgendeine "absensen" müssen? Sieht mir sehr danach aus, weil sie mehr Schaden angerichtet hat als Gutes. Nicht jeder Mensch ist das, wofür wir ihn halten. Ab und zu tut es schon weh, das einsehen zu müssen.

    LG
    nufaro13
     
  6. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.851
    Ort:
    Raum Wien
    Werbung:
    Hallo Mila,

    Also wenn ich mir als Freundinnen die 07 und die 09 ansehe. Würd ich so sagen:

    Mit der 07 gabs Probleme, ziemliche Aufregung vlt. war sie nicht sehr zuverlässig, eine Veränderung wäre wünschenswert, schaut aber im Moment nicht danach aus. Möglicherweise hat sie selber grad ziemliche Probleme mit ihrem Partner.

    Die Blumen schauen da besser aus, da liegt die Veränderung direkt daneben, scheint eine gute Verbindung zu sein. Du wirst die Zügel in die Hand nehmen und dann wird das wieder eine schöne Freundschaft. Zunächst ist da aber nochwas zu klären, mit dem Klee steht da die Ampel aber auf Grün würd ich sagen.

    Katerlein seh ich hier als 14. Mit den Karten rundherum, zunächst die unklare Situation, deine Sehnsüchte, die Sonne die ihn wieder Kraft gegeben hat, schaut erfolgreich aus bzw. positiv, auch der Berg liegt im Sarg also Harmonie kehrt im Hause ein. Die Entscheidung die du diesbezüglich getroffen hast liegt auch hinter dir (bzw. unter dir im Blatt).

    Alles liebe für dich, Gaby:umarmen:
     
  7. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
    Huhu & :danke:! Ich schreib mal in deine Sätze...

    Vielen lieben Dank für die herzliche Deutung!
     
  8. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
    Schön, dass du auch wieder dabei bist :umarmen:

    Thema Freundschaft:

    Ich hab die Frage in den Raum gestellt, weil das ein Gefühl ist, so wie ein Hämmerchen, dass dir bisserl unangenehm auf den Hinterkopf klopft und mir fehlt total der Durchblick. Vielleicht auch einfach, weil ich keine Zeit habe zum Nachdenken.
    Absensen trifft die letzten Jahre sehr gut. Ich glaube, ich hab früher meine Bedürfnisse nicht gesehen und als das dann kam, hat sich vieles von allein erledigt.
    Momentan habe ich eigentlich nur Distanz - Kontakte (wohnortbedingt), teilweise über den Job, teilweise privat, einige sehr sehr herzlich.
    Es gibt eine Freundin, die ich schon ganz ganz lange habe, wo es tendenziell immer wieder Probleme gab und ich mich zurückgezogen habe, wir haben uns wieder angenähert, ich seh die Veränderung bloß nicht so richtig, die ich schon so oft angesprochen habe (Empathie..), wir haben uns aber total gern und sie soll sich ja nicht verbiegen :confused: trotzdem spür ich da komische Vibes, bin ich da eher paranoid, oder ist sie doch eher Schlange in Blumenkostüm (vom Auftreten her ist sie iegtnlich eher sonniges Blümchen)? Ich kann hier wirklich nicht zwischen falschem Misstrauen und Schönreden unterscheiden. Das geht mir öfter mal so :dontknow:
    Ansonsten weiß ich auch nicht, gibt KEINEN Kontakt in der Nähe, bisschen anstrengend.
    Also ohne Fazit :)

    Achso, was mir wieder auffiel: finde, dass mein HM so waaaaaaaahnsinnig hart in der Kommunikation ist, derzeit noch viel stärker und dagegen kommt man gar nicht an, kein Gespräch möglich, ohne beleidigt zu werden: siehe Turm-Ruten? Ich mache in seinen Augen alles falsch :tomate: und das geht so alles irgendwie nicht.
    Seht ihr da Verbesserungsmöglichkeiten?

    Wär ganz lieb, wenn ihr oder jemand anders? - wer eben mag - doch nochmal dazu schaut.

    :danke: nochmal Gaby für deine Deutung :kiss4:
     
  9. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    mir scheint beinah, dass zwschen euch beiden das thema durchsetzungsvermögen und dominanz eine große rolle spielt.
    die harmonie leidet enorm, aber mehr durch missverständnisse, denn durch böse absicht.
    er fühlt sich untergebuttert, was ihm gar nicht schmeckt und schlägt um sich. die aggression ist, wenn man von haus zu haus springt, deutlich erkennbar. dies scheint jedoch bei ihm ein grundthema zu sein, das ihn schon laaange belastet und immer wieder auftaucht. er muss seine seelenwelt klar strukturieren und erforschen, was ihm da gerade derart sauer aufstößt und das dann auch klar kommunizieren, denn du weißt nicht so recht, was genau ihn eigentlich wütend macht. oft reagiert er völlig unangemessen und unpassend und kramt dann vorwürfe hervor, die gar nicht zur debatte stehen.
    thema auch hier: neue wege beschreiten, sich mit altem auseinandersetzen, sich und sein handeln hinterfragen. das tut weh und macht angst, ist anstrengend, aber notwendig. ohne vertrauen in sich, seine fähigkeiten und seinen wert, hat man auch in andere das vertrauen nicht.
     
  10. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.851
    Ort:
    Raum Wien
    Werbung:
    Hallo Mila,

    Gleich vorweg, mit dir hat das denke ich nichts zu tun, was ihn belastet - ausser vlt dass er dich für manches bewundert und keine Ahnung hat wie du das anstellst. In Eurer Bezihung liegt die Liebe - also hier mal keine Gefahr.

    Wenn ich mir seine waagrechte hab, denk ich er steht vor einer Schicksalsaufgabe, die in sehr belastet - Kreuz davor ist ja ein Verstärker - in dem Fall zieht er sich mächtig zurück. Ich nehm an, er hat auf der berufl. Seite keine Anerkennung, was ihm ziemlich zu schaffen macht. Und auf der anderen Seite Hund-blumen, ihm fehlt da die Freude im Leben oder ist ihm irgendwie abhanden gekommen, mit den Wölkchen könnte das fast in eine Depression gehen - Haus in 7 - irgendwie hat er das Gefühl er kann die Situation nicht kontrollieren, die Stabilität ist ihm verloren gegangen und er kämpft darum sie zurückzubekommen.

    Hab nicht den Eindruck, als ob er da allein rauskommt - und ich glaub auch du kannst ihm da nicht wirklich helfen - weil du vlt so bist wie er gern wäre, aber nicht weiss wie ...

    Würd mir in dem Fall mal zuerst das Berufliche anschauen (hat ja für Männer besondere Priorität) - Motivation wäre jetzt bei ihm angesagt - aber er muss sich suchen wo und was genau...

    Hoffe, das hilft dir/Euch, lg Gaby
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen