1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Auch fremde Leute träumen meine damaligen Träume!

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Sternenlicht333, 2. Dezember 2014.

  1. Werbung:
    Und das sehr exakt, wie ich sehe.
    Mit fremde Leute meine ich Leute die ich nicht persönlich kenne.
    Bisher war es ja so das nur meine Eltern, meine früheren Träume exakt nachgeträumt haben.
    Das es jetzt bei mir fremden Leuten auch so ist, finde ich allerdings Hochinteressant.
    Es würde bedeuten, das wir im realen Leben unabhängig voneinander, aber im geistigen Leben, bzw. in der geistigen Welt miteinander Verbunden sind.
    Mir macht das keine Angst, ich würde aber gerne wissen, hat das sonst noch jemand so erlebt bisher?
     
    kalie gefällt das.
  2. johsa

    johsa Guest

    Das hab ich zwar so noch nie erlebt, aber die Verbundenheit erkenne ich auch.
    Denn sehr oft sehe ich in den Träumen der anderen, daß die Deutung gleichzeitig eine Deutung für mich ist, bezogen auf meine derzeitige Situation.
    Ich denke sehr oft: Eure Träume sind meine Träume.
     
  3. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.546
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebes Sternenlicht,

    das liegt daran, dass wir alle die gleichen Bedürfnisse, Lebensfragen und Ängste haben. Tief in unserer Seele unterscheiden wir uns also wenig. Der Sinn unseres Lebens ist das Glücklichsein und danach richtet sich unser ganzes Fühlen, Denken und Tun aus. So wunderte es nicht, dass sich alle Träume mit diesem Thema beschäftigen.

    Schau die dazu einmal die Träume in diesem Forum an, dann wirst Du ganz bestimmte Traummuster häufig wiederfinden. Du solltest auch nicht den Zweck des Schlafes außer Acht lassen, denn zum Teil dient er der Optimierung der neuronalen Verbindungen. Aus diesem Grund geht es in den Träumen häufig um die Suche nach etwas oder dem Nicht-verstehen-Können.


    Merlin ​
     
  4. Ja, stimmt, ihr habt Recht.:LOL:
     
  5. GladiHator

    GladiHator Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2012
    Beiträge:
    849
    Ort:
    ungefähr hier *auf Landkarte zeig*
    würde ich etwas differenzierter sehen, es kommt auch drauf an, welche deiner Träume wie exakt nachgeträumt wurden. Ob es allgemeine Themen sein könnten, oder spezifisches. Wir sind schließch keine Klone und jeder hat anderes erlebt und zu verarbeiten. Traummuster, wie am Bahnhof stehen und den Zug nicht kriegen, sind schon häufig anzutreffen, aber wenn es dann ins Detail geht, trennt sich allgemeines von spezifischem und dann kanns sein, dass du eine spezielle Bindung zu den Personen hast.
    Ich erlebe das fast jeden Tag, allerdings ist es bei mir/uns eher so, dass wir jeder aus seiner Sicht bestimmte Dinge träumen, also keine exakte Kopie des Inhalts, sondern der Inhalt, die Szenen werden aus verschiedenen Positionen erlebt. Das ist aber vlt nochmal was anderes.
     
    kalie gefällt das.
  6. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.559
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Ich versteh nicht, woher weißt du denn, dass fremde Leute deine Träume exakt nachträumen? Erzählen dir fremde Leute ihre Träume bis ins Detail?

    Und woher weißt du, ob nicht du deren Träume nachträumst?


    :o
    Zippe
     
  7. johsa

    johsa Guest

    Die Träume stehen doch hier im Forum. :rolleyes:
     
  8. Werbung:
    Stimmt die stehen hier niedergeschrieben, und ich erinnere mich das ich genau das gleiche vor vielen Jahren schon mal geträumt habe, das macht mir keine angst, ach so das wisst ihr ja schon:D aber es ist ein gutes Gefühl.;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen