1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Atemtypen - solar & lunar

Dieses Thema im Forum "Atmung" wurde erstellt von Annie, 28. November 2009.

  1. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    vielleicht ist das hier auch für einige so interessant, wie es für mich in letzter Zeit war. Es gibt 2 Atemtypen, und jeder Mensch ist von Geburt an definitiv einer von beiden. Hier gibt es Infos:

    http://www.klarinette24.de/atemtypen.html
    (da kann man auch überprüfen, wozu man gehört)

    http://www.life-creations.com/index.php?id=95

    Herausgefunden hat das eine Ärztin vor ca. 20 Jahren bei Babys. Sie beobachtete, dass die einen in Rückenlage besser einschliefen (das sind die Lunaren; die, welche die Weite und Ausdehnung brauchen, das freie Atmen), während andere mit der Bauchlage besser dran waren (die Solaren, die die Kontraktion, sozusagen das Verengende brauchen, um zur Ruhe zu kommen). Die Forschung ging dann weiter mit allen möglichen Aspekten der Bewegung, Lebensweise, überhaupt des Habitus. Es gibt da klare Richtlinien für jeden Typus, wobei man nie wirklich zu 100 Prozent einer ist, aber halt überwiegend.

    Ich fand und finde das immer noch superspannend, sich selbst auch mal genauer zu beobachten und entsprechend seiner natürlichen Veranlagung zu leben.

    LG A. :)
     
  2. Sayalla

    Sayalla Guest

    Liebe Annie
    Das ist wirklich verblüffend.
    Danke für den Link :)

    Sayalla :umarmen:
     
  3. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Huhu Sayalla, :umarmen:

    was bist du denn? :)

    LG
     
  4. Sayalla

    Sayalla Guest

    Solar- und du?

    Wünsche dir einen schönen Abend und später eine gute Nacht :umarmen:
     
  5. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Ich auch ^^

    Bei mir haut das größtenteils auch hin, bei dir auch?

    Dir auch gute Nacht dann! :zauberer1
     
  6. Altis

    Altis Guest

    Werbung:
    Vielen Dank für den Link. Sehr interessant

    Bei mir ist Lunar ganz stark betont, mit ein paar kleinen Abweichungen (z.B. schlaf ich immer auf dem Bauch ein)
     
  7. Sayalla

    Sayalla Guest

    Bei mir stimmt wirklich fast alles, deshalb war ich ja auch so erstaunt :zauberer1
     
  8. kollybriee

    kollybriee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    ab märz in Klagenfurt
    bin auch lunar thx ....:kiss4::kiss4::kiss4:
     
  9. Elli

    Elli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.014
    Ort:
    im Wald
    Und was hat man davon, das zu wissen, ob man ein lunarer oder solarer Atmer ist?
     
  10. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Werbung:
    Ich hab den Test gemacht, da stimmt ja extrem viel überein...
    Bin baff...
    Bin ein "Ausatmer"...

    Früher war ich von den Symptomen allerdings komischerweise genau das Gegenteil, ein "Einatmer"...schon allein die Schlaflage usw...

    Wie kommt das?
     

Diese Seite empfehlen