1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Astroprogramme

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Sunshine2000, 13. November 2008.

  1. Sunshine2000

    Sunshine2000 Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Süddeutschland
    Werbung:
    Hallo,

    welche Astroprogramme nutzt ihr so?

    Welche würdet ihr empfehlen? Und wieviel kosten diese? ;)
     
  2. vergnuegt

    vergnuegt Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2006
    Beiträge:
    327
    Ort:
    im südwesten
    Hallo, Sunshine,

    Astrologieprogramme gibt es gar viele und welches sinnvoll ist, das haengt davon ab, was Du damit machen moechtest UND natürlich, was der Geldbeutel so hergibt :)

    Wenn Du Lust hast - schau einfach mal auf meiner Seite www.lebendiges-horoskop.de unter Artikel, dort habe ich die wichtigsten (bzw. alle, die mir bekannt sind :D) Astroprogramme bis 100 Euro ein wenig näher erläutert - ohne Kaufempfehlung, nur, was sie so grob können mit einer Checkliste mit wichtigen Punkten, wobei man ganz allgemein bei Astrologiesoftwarekauf achten sollte/kann.

    Schon die Software bis 100 Euro unterscheidet sich teilweise gravierend bei den unterschiedlichen Methoden, die angeboten werden (klassisch, psychologisch, Energiebeziehungen nach AKRON, .....). Vieles ist natürlich auch identisch (Radix, Partner, Prognose, ....).

    Wer noch (sinnvolle) Software bis 100 Euro kennt, die aufgenommen werden sollte - einfach eine kurze PN.

    Software ab 100 Euro gibt es dann noch viel mehr. Wenn Du nicht genau weisst, wohin Du in der Astrologie willst, solltest Du vielleicht erst mal eine Freewarelösung (Aquarius, WhatWatch, ....) bevorzugen - oder Du weisst, in welche Richtung Du gehen moechtest - dann schau einfach nach den Methoden.

    Teurere Programme sind z. B. Astroconnect, Astroplus, Sarastro, Vision, .... mit sehr unterschiedlichem Preis und Leistungsumfang. Manche Programme (Astrosys oder Vision-API) sind auf Schulen wie API bezogen, .... ich denke, Du wirst fündig werden :)

    Viele Grüße, Stefan
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. kartenleger21
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    903

Diese Seite empfehlen