1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Astrologischer Kreis

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Chochma, 1. Juni 2005.

  1. Chochma

    Chochma Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    154
    Werbung:
    Ich habe mir einen astrologischen Kreis gelegt - ich weiß nicht, ob die Letgung euch bekannt ist, deswegen habe ich noch ein wenig dazu geschrieben. Aber natürlich bin ich glücklich über jede Anregung von euch.

    Meine Frage dazu ist aber auch, ob es evtl. Verbindungen zwischen dem Astrologischen Kreis (den ich für mein neues Lebensjahr gelegt habe) und meinem Solarhoroskop für das kommende Lebensjahr bestehen ... ist es so?


    Hier meine Legung:

    Haus 1 = Auftreten in der Umwelt, Persönlichkeit, Lebensgefühl: As der Kelche
    Und hierin nun die Karte der Liebe und des Gefühls. Eine sehr gute Grundstimmung. ;) Allerdings machen sich im Laufe der weiteren Karten gewisse Fragezeichen bei mir auf. Dazu aber angegebener Stelle (Haus 7 und 11)

    Haus 2 = (nicht nur materieller) Besitz und Werte: Königin der Kelche
    DIe Kelche häufen sich langsam. Durch das Öffnen gegenüber dem unterbewusstsein und meinen Ängsten, bekomme ich mehr Selbstwert(gefühl), bin mehr "wert"?

    Haus 3 = Kommunikation: 7 Kelche
    Traumbilder, Illusionen und Täuschungen beherrschen meine Kommunikation. Aber täusche ich mich selbst damit oder andere?

    Haus 4 = Familie, Herkunft, Heimat: 6 Kelche
    immer noch alles sehr "gefühlvoll". NIcht so "sclimm", wie bei den 7 Kelchen, aber die deuten sich doch schon insofern durch, da die Kelch-6 durchaus für Verträumtheit steht - gerade bezogen auf die eigene Kindheit. Ich träume also von meiner Kindheit?

    Haus 5 = Vergnügen, Kreativität: 8 Scheiben
    Oh, ich darf noch mal in die Schule :) Für mich sind die 8 Scheiben eine Karte, die dafür steht, dass man noch mal etwas lernt - ganz einfach, ohne Qualifikationen und so. Entweder in einem neuen Gebiet oder einfach in der "Schule des Lebens". Und dafür, dass man diese "Schule" erfolgreich beendet. Nun ja, wenn das nun eine Kelch-Karte wäre, würde ich darauf schließen, dass die meine mediale, esoterische Kreativität anspricht ... aber als Scheiben-Karte ... ??

    Haus 6 = Arbeit: 3 Scheiben
    Das ähnliche noch mal. Nur die Arbeit brauche ich Qualifikationen (bestehe die Schule/Prüfung allerdings ebenso). Hm ... Arbeit und Vergnügen. Ist Vergnügen hier "alles, was Spaß macht"?

    Haus 7 = Partnerschaft, Beziehungen: 5 Schwerter
    Soviel ich weiß unterscheiden sich Haus 7 und Haus 11 darin, dass Haus 7 der Partnerschaft/Liebe zugeordnet ist und Haus 11 mehr der Freudnschaft ... oder?
    Tja. Da sieht alles nimmer so ganz rosig aus, ne? Hass, Jähzorn? Geht er von mir denn aus?
    Allerdings muss ich sagen, das mir die Karte in ihren Farben und ihrem Ausdruck GUT gefällt. Warum auch immer. Ich find die toll ... :)

    Haus 8 = Hintergründiges, Grenzerfahrungen, Okkultismus, Sexualität: IX - Eremit
    Die Zeit der Erkenntnis. Ich bilde mich also im Bereich der "Geheimen Wissenschaften" weiter (Sexualität lass ich hier mal außen vor).

    Haus 9 = Sinngebung, Erkenntnisse: As der Stäbe
    Oh, das bin ich aber feurig ;) ... ich strebe nach mehr Selbsterkenntnis

    Haus 10 = Gesellschaft, Beruf: 6 Scheiben
    Meine Vorhaben lohnen sich - zudem erhalte ich Unterstützung und Förderung

    Haus 11 = Freundschaft: 4 Scheiben
    Hier sieht's wie bei der Partnerschaft nicht rosig aus. Scheint ein bitteres Jahr in Bezug auf "Beziehungen" in jeglicher Hinsicht zu werden. Freundschaften, Freundschaftsideale, Gruppenerlebnisse und Gastfreundschaft. Die 4 Scheiben sollen zwar nicht so "schlimm"; wie die 5 Schwerter sein, aber dennoch steht es für wenig Gefühl, sondern Starrheit, vielleicht auch Resignation/Stagnation?

    Haus 12 = Überpersönliches, Unterbbewusstes, Geheimes: Königin der Schwerter
    Ach, der (die) personifizierte Uranus (bzw. Wassermann) :) Ich hätte zwar lieber hier einen Neptun, aber vielleicht ist der Uranus ja auch besser. Denn Fische verlieren sich ja leicht in ihrer Medialität - der Wassermann hat da immer noch seine "luftige" Logik, die ihn zur Not "herausziehen" kann.


    Tja ...
    Ich habe mit Crowley gelegt. Nun ist es ja so, dass Crowley seinen Karten astrologische Zuordnungen gegeben hat. Diese Aspekte und Planeten habe ich mit meinem Solar verglichen. Einer stimmte immerhin überein -> Zufall oder Verstärkung?
    Es geht hier um das erste Haus -> Kelch-As -> harmonische Verbindung zwischen Neptun, Jupiter und Sonne. Tatsächlich stehen diese drei Planeten in einem Trigon zueinander. Sonne in Haus 11, Neptun in Haus 7 und Jupiter in Haus 3.


    Falls sich jemand für mein Solar bzw. die wichtigsten Aspekte interessiert, dann kann ich das auch noch hier schreiben.


    Liebe Grüße
    Chochma
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen