1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Astrologie - Universität

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Xchen, 30. März 2009.

  1. Xchen

    Xchen Guest

    Werbung:
    Nehmen wir an, wir können eine Astrologie - Universität gründen.

    Welche Fächer würden wir anbieten:

    1. Geschichte der Astrologie
    2. ...?
     
  2. Rising Sun

    Rising Sun Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    82

    2. Klassische Astrologie
    3. Hamburger Schule

    LG
    RS
     
  3. baubeau

    baubeau Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Ich nenne es das Santa Fé von NRW...
    z.B.:
    Astronomische Grundlagen;
    Griechische / antike Mythologie;
    Selbsterfahrung, Selbsterfahrung, Selbsterfahrung;
    Religionswissenschaften?
    Psychologie;
    Theorie und Praxis des senkrechten Weltbildes;
    ...

    natürlich alle möglichen Fachbereiche der Astrologie.

    Für Beratende extra Trainings...
     
  4. baubeau

    baubeau Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Ich nenne es das Santa Fé von NRW...
    Die Schulen der Astrologie im Vergleich: Unterschiede und Gemeinsamkeiten; praktische Anwendung;
     
  5. norbertsco

    norbertsco Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    1.676
    Ort:
    Altena, Deutschland
    Hallo,

    es ist gut, daß die Astrologie kein Lehrfach an den Universitäten ist.
    Sklerose führt zur Intoleranz.

    Beste Grüße

    norbertsco
     
  6. Xchen

    Xchen Guest

    Werbung:
    Norbertsco, wir sind doch im Vorteil. Wir wählen unsere Professoren nach ihrem Horoskop aus. Bessere, profundere, präzisere Methode der Ernennung gibt es nicht. Da wird sich ein pathologischer Stand der Sklerose-Entwicklung (zu verkalken fangen wir ja schon mit Mitte 20 an) doch diagnostizieren können.:D
    Mit Deinem Statesment meldest Du qualifizierten OffenbarungsEid eines Astrologen an. :)
     
  7. MadameWalewska

    MadameWalewska Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2008
    Beiträge:
    292
    Ort:
    Oldenburg(Oldenburg)
    ich würde sagen:

    Enstehung/Ursprung der Astrologie
    Astrologie Basis1
    Astrologie Basis 2
    Lehrgang TPA
     
  8. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    Erkenntnistheorie(en)
    zeitgenössische Komplexitätswissenschaften (Chaostheorie, Philosophia perennis, Systemtheorie etc. )
    Grundlagen von Psychologie und Psychotherapie
    lösungsfokussierte Gesprächstechniken
    Supervisionstechniken
     
  9. Mantodea

    Mantodea Guest

    ...:lachen:
     
  10. Xchen

    Xchen Guest

    Werbung:
    http://www.astro.com/edu/1ed_soph2_e.htm

    http://www.lamp.ac.uk/sophia/index.html
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen