1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Astrologie und Homöopathie Kombinieren ?

Dieses Thema im Forum "Essenzen und Heilmittel" wurde erstellt von Yogalinksde, 7. Januar 2007.

?

Astrologie und Homöopathie Kombinieren ?

  1. Funktioniert !

    3 Stimme(n)
    100,0%
  2. Funktioniert nicht !

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Funktioniert nur wegen der Placebowirkung.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Yogalinksde

    Yogalinksde Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    52
    Ort:
    In Süddeutschland
    Werbung:
    Namaste,

    Vor ca. 17 Jahren habe ich in München jemand kennengelernt der mit seinen Horoskopberechnungen Menschen sagen konnte was für Globolis (kügelchen) er nehmen soll damit er wieder Gesund wird. Seine Erfolgsqoute war unglaublich hoch !

    Ich weiss nicht ob sowas schon hier im Forum steht.

    Frage: Kennt jemand sich mit dieser Kombination aus oder praktiziert dies ?

    Gibt es Bücher dazu ?

    Esther
     
  2. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    ***Thema verschoben***

    LG Ninja
     
  3. Aniere

    Aniere Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    424
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    ich weiß das in der Anthroposophie damit gearbeitet wird. Es sind meines Wissens aber nur sehr wenige Mediziner die sich hier auskennen und gerade Steiners Lektüre - die müsste diesbezüglich etwas hergeben - ist sehr anspruchsvoll und schwer zu verstehen.
    Gruß Aniere
     
  4. Frater 543

    Frater 543 Guest

    Ein Bekannter von mir in Berlin arbeitet homöopatisch und mit Astrologie, aber nicht so, dass er anhand des Horoskopes das Mittel wählt.
    Bestimmte Konstellationen sprechen für eine Auswahl an Mitteln, die aber je nach Zeitpunkt unterschiedlich angezeigt sein können.
    Die Astrologie ist nur Hilfsmittel bzw. Ergänzung.

    LG,

    543
     
  5. Onca

    Onca Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    Die "Münchner Rhythmenlehre" von Wolfgang Döbereiner kombiniert Astrologie und Homöopathie. Es gibt einen "Laufzettel" wo die Entsprechungen der Aspekte und der Homöopathischen Mittel aufgelistet wird. Meines Wissens nach, hat Döbereiner dieses System in die Welt gebracht. Auch viele Lehrbücher.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen