1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Astrologie für ein Tier

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von astromaus, 10. Juni 2012.

  1. astromaus

    astromaus Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    400
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    wer hat schon mal für ein Tier ein Horoskop erstellt. Da ich mich viel mit Tierschutz und Tieren befasse wäre ich über Eure Beiträge zu diesem Thema sehr erfreut.


    Alles Liebe astromaus
     
  2. Greenorange

    Greenorange Guest

    hab nur von einer meiner Katzen genaues Geburtsdatum. Es funktioniert wie bei Menschen, hab mein Wissen bei OP-Terminen angewandt. Von ihrem Wurf lebte sie am längsten, 18 1/2 Jahre.
     
  3. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    von meinen vier Katzen habe ich neben dem Geburtsdatum sogar die Uhrzeit. Diese Daten sind jedoch selten, weshalb wohl eher ein Stunden-Frage-Horoskop für deine Tiere in betracht käme.

    pluto
     
  4. alraune74

    alraune74 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2009
    Beiträge:
    905
    Ort:
    Wien
    Ich kam bei Tieren mit der "normalen" Astrologie nie wirklich weit. Ich verwende das Maya-Zeichen um das für mich passende Tier zu finden bzw. um einen geeigneten Partner für das Tier zu finden. Um das Maya-Zeichen zu ermitteln benötigt man lediglich den Geburtstag und keine genaue Uhrzeit.
    Bin jetzt gar keine Expertin, was Maya anbelangt, allerdings ist mir aufgefallen, dass eben Menschen und auch Tiere mit anderen mit einem ähnlichen Zeichen bzw. zumindest einer ähnlichen Farbe besser können.. Also wenn ich die Wahl habe und das Geburtsdatum, verlass ich mich darauf.
     
  5. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.720
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD

    shalom astromaus.


    horoskope für fundtiere scheiden aus. es hat nur dann sinn ein horoskop zu erstllen, wenn du genauen geburttszeit und geburtsort kennst - wenn du dabei bist, wann die nablschnur durgetrennt wird.

    wenn die zeit ort und geburtsdatum stimmen, funktionert genauso wie menschenhoroskop, denn auch tier haben karma...




    shimon
     
  6. Sokrates2905

    Sokrates2905 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2012
    Beiträge:
    620
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hallo,
    also ich hatte mal eine Dame aus der Schweiz gekannt (die aber leider verzogen ist)
    die das konnte. Das war wirklich so anzusehen, wie für den Menschen. Nur den Erfahrungswert konnte man nicht teilen. Sie sagte damals etwas für meinen Hund
    und ob das aber eingetroffen ist oder nicht, konnte ich nicht feststellen.
    Aber es war sehr interessant.
    LG von Sokrates
     
  7. alraune74

    alraune74 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2009
    Beiträge:
    905
    Ort:
    Wien
    also ist es kein zufall, dass meine Tiere gerade bei mir leben? haben sie mit mir karmisch was zu lösen? *g
     
  8. Lyra13

    Lyra13 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2011
    Beiträge:
    65
    Werbung:
    Ich denke nicht, dass die Tiere ein Karma haben, das mit uns Menschen vergleichbar ist. Ich sehe es eher so, dass sie sich opfern. Das sie ein Opfer für diesen einen Menschen bringen, der mit diesem Tier seine Karmafrage bearbeiten kann.
    Ich kenne die genaue Geburtszeit aller meiner Hunde und habe 2 Hündinnen nach ihrem Geburtshoroskop ausgesucht. Ich züchte auch selber und erstelle für jeden Welpen sein eigenes Horoskop. Eine Deutung wie bei einem Menschen halte ich für nicht richtig, nicht treffend genug. Bei Hunden spielen die persönlichen Planeten die wichtigste Rolle. Bei meinem letzten Wurf hatte ich 10 Welpen, die innerhalb von 12 Stunden geboren wurden. Es war sehr interessant die Welpen mit ihren teilweise unterschiedlichen Aszendenten in ihren neuen Familien heranwachsen zu sehen. Wenn jemand darüber mehr weiß, oder dazu Theorien hat, würde mich das sehr interessieren.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen