1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Astrologen und Kartenleger sind hier gefragt.

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von zadorra125, 23. Februar 2007.

?

Welches System erlaubt uns einen weiteren Blick?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 10. März 2007
  1. Kartenleger

    13 Stimme(n)
    72,2%
  2. Astrologen

    7 Stimme(n)
    38,9%
  3. Hellseher

    1 Stimme(n)
    5,6%
  4. Sonstige Orakel

    3 Stimme(n)
    16,7%
  1. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Werbung:
    hallo ihr zufunft gucker :morgen:

    was meint ihr zu dem thema zukunft?

    mit welchem orakel kann man weiter und deteilierter in die zukunft schauen?

    sind es die karten?

    ist es das horoskop?

    kann es ein hellseher?

    oder geht das mit runen/ glaskugel/ anderes..?

    viel spass beim abstimmen :stickout2

    liebe grüsse pia :liebe1:
     
  2. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    ich arbeite mit den lenormand und tarot.

    für mich stehen aus erfahrung die karten auf nummer eins. :liebe1:

    lg pia :liebe1:
     
  3. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Hallo zadorra,

    mit einem Horoskop kannst du wunderbar die Zukunft errechnen und voraussagen, was kommen wird. Leider ist bei den Astrologen diese Art von Deutung verpönt. Heute lernen sie das Horoskop psychologisch zu deuten, und der Ursprung, die künftigen Ereignisse auch sagen zu können, das wird nur von sehr wenigen gelehrt. Wenn ich im Fernsehen manchmal sehe, was da von sich gegeben wird, stehen mir die Haare zu Berge.

    Mit Karten lässt sich auch wunderbar die Zukunft sagen. Das habe ich erst vor ein paar Tagen wieder so richtig gemerkt, wieviel die Karten wissen und wie weit ich als Mensch mit meinem Wissen begrenzt bin.

    Blöde Frage:
    Für was ist es gut, die Zukunft zu wissen?

    Für mich hat sich herausgestellt, dass es weitaus sinnvoller ist, die Gegenwart zu kennen und die Vergangenheit, denn wenn ich mit diesen gelernt habe umzugehen, bringt es mir auch viel mehr, mal die Gedanken voraus eilen zu lassen.

    Kartenlegen bringt mir mehr, wenn ich sage: Wo bin ich? was ist derzeit los mit mir? Und um Beziehungen auszuleuchten: wie stehe ich zu einer anderen Person, wie sie zu mir? Dies dient mir um Ängste abzubauen und um zu lernen, mir und meinen Ahnungen mehr zu vertrauen.

    Liebe Grüße pluto
     
  4. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    genau so lege ich karten. :weihna1

    ich sehe den ist zustand, und nicht was in 10jahren passiert.

    es ist besser sein jetzt kennen zulernen, dann klappt das auch in der zukunft.

    lg pia
     
  5. Galahad

    Galahad Guest

    Thema verschoben.
     
  6. Yasashii

    Yasashii Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    37
    Ort:
    BW
    Werbung:
    kartenleger *yay* :liebe1:
    bin auch für meine karten ;)
     
  7. sage

    sage Guest

    Werbung:
    Gestern war heute aufregende Zukunft, morgen ist heute Schnee von gestern.

    Meist mystische Lenormand, auch um zu sehen, wieviel der Kunde tatsächlich
    von sich weiß, aber auch andere karten, Pendel..
    Sind eh nur Hilfsmittel, um den zustand zu erreichen, daß man was "sieht".


    Sage
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen