1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Astro.Homoephathie nach Doebereiner

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Saturnreturn, 22. Februar 2012.

  1. Saturnreturn

    Saturnreturn Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2011
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Suedtirol; das ist in Westeuropa ;-)
    Werbung:
    Die Moeglichkeit, negative bzw. belastende negative Aspekte in der Radix (oder auch Transite, oder auch im Solar) durch Einnahme von homoepathischen Mitteln zu "befrieden" bevor sie sich konkret manifestieren (bei Ausloesungen) bzw. deren Schwingungen aufzuloesen klingt sensationell.
    Der bekannte Astrologe Wolfgang Dobereiner berichtet darueber in seinen "Astrologisch-homoephatischen Erfahrungsbilder zur Diagnose und Therapie von Erkrankungen." (mehrere Auflagen). Sukzessive hat er noch neue Mittel herausgefunden u alte Zuordnungen ergaenzt.
    (Das soll jetzt keine Werbung fuer ihn werden :lachen: sondern die Einfuehrung)

    Mich wuerde interessieren ob jemand hier Mittel nach Indikation von Doebereiner genommen hat (fuer laengere Zeit) und welche Erfahrungen er damit gemacht hat.

    Saturn return
     
  2. Flüschen

    Flüschen Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    622
    Hallo Saturnreturn,

    Ich werde in zwei Wochen die Möglichkeit haben mich mit den Aussagen des Herrn Döbereiner zu befassen..."hab mich da nämmich bei einem Kurs angemeldet."

    Ich bin sehr gespannt was es dort zu erfahren gibt und wie sehr ich das, was ich bisher autodidaktisch an Erfahrungen-aber auch Vorurteilen aufgebaut habe, mit dem ergänzt...bzw ein völlig neues Weltbild entstehen lässt.

    Eine Weile habe ich mal Schwefel im Wechsel mit Silicea jeweils D10 genommen-ob das jetzt allerdings zu meinem Mars-Mond-Saturnthema nach Dobereiner passt..keine Ahnung.

    Liebe Grüße
    Fluse
     
  3. Saturnreturn

    Saturnreturn Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2011
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Suedtirol; das ist in Westeuropa ;-)
    Hallo Fluse

    Ist das ein Seminar welches Doebereiner selbst leitet?
    Um was gehts da?

    Gruesse

    Saturn return
     
  4. Flüschen

    Flüschen Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    622
    Hallo Saturnreturn,

    nein, von Ihm selbst wird das nicht geleitet, der Mann wir dieses Jahr 84 Jahre alt....nicht dass er das nicht mehr könnte-es wäre aber einer Erklärung für mich, wenn er heute nicht mehr ganz so aktiv wäre in Sachen Schulung, als er das vermutlich mit 50 oder 60 war.
    Eine Bekannte von mir gibt Seminare in Münchner Rythmenlehre. Schon sehr lange wollte ich in einen ihrer Kurse,hab es aber Zeit und Entfernungstechnisch nie auf die Reihe bekommen.
    Und jetzt freue ich mich darauf diesen Teil der astrologischen Weltanschauung näher betrachten zu können.

    Liebe Grüße
    Fluse
     
  5. Saturnreturn

    Saturnreturn Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2011
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Suedtirol; das ist in Westeuropa ;-)
    Na dann wuensche ich ein interessantes, nuetzliches und anregendes Seminar!

    Gruesse

    Saturn return
     
  6. Flüschen

    Flüschen Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    622
    Werbung:
    Dankeschön :)

    Ich werde berichten;)

    Liebe Grüße
    Fluse
     
  7. Saturnreturn

    Saturnreturn Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2011
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Suedtirol; das ist in Westeuropa ;-)
    Wunderbar, Danke

    Gruesse aus dem windigen Meran

    Saturn return
     
  8. Saturnreturn

    Saturnreturn Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2011
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Suedtirol; das ist in Westeuropa ;-)
    Hat niemand mehr was zu diesem Thread zu sagen?
    Waere schade wenn er so schnell untergehen wuerde. Es ist da wirklich was dran, an Doebereiners Astromedizin, absolut diskussionswuerdige Sache.
    Ball zurueck zur Mitte.
     
  9. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Ich habe einen Laufzettel vom Döbereiner - ich kann nur sagen: Spitzenklasse!
    Spiegelt wirklich mein ganzes Wesen!
     
  10. Saturnreturn

    Saturnreturn Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2011
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Suedtirol; das ist in Westeuropa ;-)
    Werbung:
    Hallo Katze 1

    Wie meinst du das?
    Ich meine, klar, der Laufzettel bezieht sich ja auf problematische Konstellationen, die man in der eigenen Radix hat.
    Meine Frage an dich waere, ob du dementsprechende Mittel genommen hast u welche Effekte diese (wenn ueberhaupt) gehabt haben.
    Will niemanden hier persoenlich zu Nahe treten, sondern wuerde gerne wissen, wie die Ergebnisse waren, allgemein gesprochen.

    Gruesse,

    Saturn return
     

Diese Seite empfehlen