1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

astralwanderung ?

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von Aczyrion, 11. Oktober 2004.

  1. Aczyrion

    Aczyrion Guest

    Werbung:
    Joa da meld ich mich gleich ma mit einem andren thema
    astral wanderungen was genau bedeutet das ?
    und wie stellt man sowas an?
    hat es nebenwirkungen auf deinen geist oder körper?
    kann man dabei auch andre schwere schäden nehmen?
    und zu guter letzt
    was bringt eine Astralwanderung ??

    Ich würde mich über antworten freuen :guru:
     
  2. Vovin

    Vovin Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo,

    Astralwanderung gibt es in vielen bereichen.

    Welchen meinst du???

    Panum
     
  3. White_witch

    White_witch Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2004
    Beiträge:
    98
    Ort:
    Recklinghausen
    Ich schätze mal das sie die allgemeine meint! Was für unteteilungen gibt es denn noch?

    :hase: White_witch
     
  4. Aczyrion

    Aczyrion Guest

    ok

    was für arten gibt es den ,die so ziemlich bekannt sind, von astral wanderungen ?
     
  5. WyrmCaya

    WyrmCaya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    12.942
    Ort:
    Caya und Wyrm wohnen in Wien
    schamanisches Astralwandern,
    luzides Träumen
    Austritt aus dem Körper

    zum beispiel
     
  6. joschi

    joschi Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2004
    Beiträge:
    54
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo,
    ich lese immer mehr darüber.
    Aber was genau muß ich mir darunter vorstellen? Und wie erlange ich eine solche Reise und was bewirkt sie?

    LG
    Joschi
     
  7. Aczyrion

    Aczyrion Guest

    hOi
    genau ich würde mich eher mit dem austritt aus dem körper beschäftigen wollen ^^
    ja ich hab darüber auch ab und u was gelesen und habs ma nachgemacht
    aber mein körper war irgendwie als ich das gemacht habe blockiert und es füllt sich an als ob deine haut die festhält und die wie bei einem gummi zurück zieh und dich nicht loslässt ^^
     
  8. Vovin

    Vovin Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo,
    Das habe ich irgentwann mal irgentwo aus dem Netz Kopiert, leider weiß ich die Quelle nicht mehr.

    Technik des Robert Monroe:

    Hiier kann ich leider auch net sagen wo es her ist, ist mir in die Hände gefallen.

    Ich persönlich reise am liebsten Schamanisch.
    Da kommen meine Freunde (Hilfsgeister klingt nicht gut) und Krafttiere auch gerne mit und ich kann mich mit ihnen beraten, wenn ich anders reise scheint es ihnen nicht zu gefallen.

    93/)O(
    Panum
     
  9. akascha86

    akascha86 Guest

    ohja ein kenner der text war mir zu lang aber so schwer wie dort beschriben iss es überhaupt net oder ? also ich brauch dafür net liegen selbst aufm fahrrad ist es durchführbar.....ich hab mal versucht so bei ner mathearbeit zu spicken aber das bild war net so detailiert...
    aber die anderen austrittsformen sind ohnehin interessanter wenn auch schwerer. also mentales wandern und versetzung-(teilweise physisch)
    cya T. ^^
     
  10. backy

    backy Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2004
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Kanton St.Gallen, Schweiz
    Werbung:
    Hallo!
    Ich wollte eigentlich dazu noch sagen, dass ich persönlich nicht glaube, dass der Wiedereintritt so schwer verläuft. Denn in diversen Berichten wurde geschrieben, dass man nur an seinen Körper denken muss und schwupp ist man wieder in seinem eigenen Körper. Oder man muss versuchen ein Bein in der realen Welt zu heben und dann ist man auch schon wieder im eigenen Körper. Aber das, dass man die Fenster oder Türen schliessen sollte, sodass man dann nicht auf einmal erschrickt, unterschätze ich auch nicht.

    by backy
     

Diese Seite empfehlen