1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Astralreisen

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von niki, 9. April 2007.

  1. niki

    niki Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2007
    Beiträge:
    49
    Ort:
    wien
    Werbung:
    Ich war einmal auf einen abgelegenen See mitten in einen Wald. Ganz alleine saß ich auf einen Felsen und schloß meine Augen. Ich dachte an meinen verstorbenen Freund (1. Todestag) und nach kurzer Zeit öffnete ich meine Augen wieder und es war stockdunkel geworden.
    Als ich auf die Uhr sah waren 4 Stunden vergangen, vorgekommen sind es mir wie 15 minuten.
    Hat schon einmal wer eine Asralreise zu seinen Seelenverwanden oder überhaupt schon mal eine Astralreise gemacht??
    Ich kann mich leider kaum an das was in dieser Zeitspanne war erinnern, da es mir sowieso nur wie 15 min vorkahm und ich total überrascht war das es dunkel war,als ich meine Augen wieder öffnete. Niki
     
  2. Chirra

    Chirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.368
    Ort:
    Chemnitz
    Ich habe vor 2 Jahren häufig Astralreisen gemacht (meistens innerhalb meines Zimmers, im weiten All oder zur Astralebene) und letztes Jahr sogar ganz ohne Absicht ausversehen meine Dualseele besucht, da wusste ich noch garnicht das es Seelenverwandtschaft gab... ich habe einfach gefühlt das es ihm sehr schlecht ging gefühlsmäßig und dachte dann so innerlich: wer weint denn da? (irgendwie war es klar, dass es nicht von mir kam, obwohl ich bis dahin noch nicht mal wusste, dass ich emphatisch war) ich wollte es wissen und sofort erlebte ich eine Astralreise zu ihm, er war in seinen Zimmer und war tief traurig gewesen, als ich dann bei ihm war hat er sich dann langsam beruhigt... ich fand das so seltam wieso ich eine fremde Person besuchte... naja jetzt weiss ich es ja warum :schnl: und als ich später ein Foto von seinen Zimmer sah musste ich lachen, weil alles genauso aussah wie ich es während der Astralreise gesehen habe, aber woher hätte ich wissen sollen wies bei ihm aussieht? ist schon ne komische Sache, das Ganze :rolleyes:
     
  3. niki

    niki Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2007
    Beiträge:
    49
    Ort:
    wien
    Hallo Chirra!! Ist es allerdings. habe ich auch schon mal gehört so etwas ähnliches. Leider war meines nicht gewollt aber ich würde es gerne auf abruf können. Kannst du es auf Abruf? immer??
    l.g. Niki
     
  4. Chirra

    Chirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.368
    Ort:
    Chemnitz
    Werbung:
    Nein Astralreisen kann ich nicht auf Abruf, leider :weihna1 mir ist sowas immer dann passiert wenn ich es am wenigsten erwarte, bin noch auf der Suche woran es liegen könnte :clown:
     

Diese Seite empfehlen