1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Astralreisen versus Luzide Träume

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von Aleisha, 1. September 2007.

  1. Aleisha

    Aleisha Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    ich habe mal eine Frage und zwar gibt es hier bestimmt Menschen, welche die Technik des luziden Träumens beherrschen. In manchen Nächten gelingt es mir auch, nun habe ich aber eine Frage: ist es möglich innerhalb eines luziden Traumes eine außerkörperliche Erfahrung einzuleiten? Habt ihr das schon mal geschafft? Welcher Techniken bedient man sich dabei? Bei meinem letzten luziden Traum hatte ich es versucht, indem ich ganz fest daran dachte, wie schön es jetzt wäre, außerkörperlich zu sein, der Gedanke daran war jedoch total anstrengend und ich habe es leider nicht geschafft. Vielleicht weiss jemand Rat?

    Liebe Grüße,
    Aleisha
     
  2. slow26

    slow26 Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2006
    Beiträge:
    258
    Ort:
    NRW
    Das einzige was ich dir dazu sagen könnte ist das viele meiner Astralreisen mit einem Luzidtraum begonnen haben.
    Es einleiten.. geht bestimmt, nur weiß ich auch noch nicht wie.
    Ich hab gelesen das du dich auch mal für z.B. "Astralreisenpulver" interessiert hast.. Das was die da an bieten ist natürlich quatsch.
    Es gibt aber eine andere Möglichkeit.. Man kann das Luzide Träumen begünstigen. Ich hab mal nen bischen rumgeforscht und rumexperimentiert.
    Dabei habe ich rausgefunden das die einnahme auf nüchternen Magen von der Aminosäure "Arginin" eine längere und intensivere Traumphase bewirken kann.
    Ich hatte diese Aminosäure nicht da aber reines Milcheiweis welches genug Arginin enthällt.
    Hab es auf nüchternen Magen getrunken (schon etwas mehr) und Tatsache!! ich bekam zwar kein Luzidtraum aber statt dessen direkt nach dem Einschlafen eine OBE!!:eek:
     
  3. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland
    Naja, ich finds ehrlich immer am besten, wenn man nix einnehmen braucht, ich find das immer so "künstlich", auch wenn es sich nicht um Drogen handelt. Mit dem Pulver ist wirklich ein Hammer, es wird doch wirklich jeder Quatsch angeboten :escape:
    Ansonsten kann ich mich auch slow anschliessen, viele Astralreisen beginnen mit einem LT. Bei mir ist es so, dass, wenn ich bewusst eine OBE herbeiführen will, es dazwischen zu keinem LT kommt, sondern direkt zur OBE. Kommt es durch einen LT zu einer OBE, dann aber unbeabsichtigt. Find ehrlich die erste Variante besser. Es gibt Nächte, in denen ich gerne auf die OBE verzichte und lieber träume ;)

    LG
    Astralengel
     
  4. slow26

    slow26 Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2006
    Beiträge:
    258
    Ort:
    NRW
    Das stimmt.. obe's sind irgendwie immer unheimlich..
     
  5. Askdwaran

    Askdwaran Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2005
    Beiträge:
    115
    Hallo Aleisha,

    für mich ist beides das gleiche mit verschiedenen Bezeichnungen.
    Verschiedene Bezeichnungen vielleicht deshalb, weil luzides Träumen
    wissenschaftlich erforscht wird und eine gewisse Anerkennung
    (wissenschaftlich) besteht, für Astralexkursionen jedoch nicht.
    Alles was im luziden Traum geschieht und möglich ist, ist bei der
    Astralexkursion auch möglich und umgekehrt;
    was soll der Unterschied von beiden sein?

    Du bist nicht 'rausgekommen', weil Du schon draußen warst. :cool:

    Grüße v. Askdwaran
     
  6. Cr4zYoLLi

    Cr4zYoLLi Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    120
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Werbung:
    Da muss ich dir leider widersprechen... ;)
    Bei einem luziden Traum handelt es sich um einen Traum (Der Träumende was, dass er träumt). Ein Traum ist surreal, es handelt sich dabei um eine Traumwelt, eine Fantasiewelt, welche von dir erstellt wurde.

    Bei einer OoBE begibst du dich auf die Astralebene. Da ist jedoch nichts surreal, sondern so, wie es ist.
    Du kannst die Welt sehen, wie sie ist, einfach alles.

    Luzider Traum ist sozusagen ein Fake, eine Erschaffung unserer Fantasie.
    Eine OoBE ist 'echt', die Astralebene hast du nicht erstellt (auch wenn du Einfluss auf sie nehmen kannst)
     
  7. Askdwaran

    Askdwaran Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2005
    Beiträge:
    115
    Hallo,
    die Astralebene wird nach den Vorstellungen und Wünschen
    der sich dort befindenden Wesen und Seelen ständig verändert,
    angepasst oder neu geschaffen :cool: was das '-Aussehen-' angeht.
    Die Gestalt, Fortbewegung, Geschwindigkeit, Räumlich- und
    Örtlichkeiten 'wählt' jeweils derjenige der sich dort aufhält selbst.

    Wo ist der Unterschied zum lucid dreaming?
    Wer kann Dir sicher sagen, dass Dein luzider Traum (der genau die gleichen
    Aktionen und Veränderungen einer Astralexkursion zulässt) nicht eine
    Astralexkursion ist?

    Grüße v. Askdwaran
     
  8. Geist1412

    Geist1412 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2007
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Hamburg
    man kann während einer Astralreise auch andere Ebenen besuchen, welche die sich nicht so einfach nach den Vorstellungen und Wünschen verändern lassen.
    du kannst in die Vergangenheit reisen, und sehen wie das World Trade Center von Flugzeugen angeflogen wird (ein Beispiel).
    du kannst sehen, wer oder was du in deinem früheren Leben warst.
    du kannst andere intelligente Lebensformen treffen, die nicht von dir selbst erschaffen wurden und mit ihnen kommunizieren.
    du kannst...
    ich könnte ewig so weitermachen :)
     
  9. Askdwaran

    Askdwaran Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2005
    Beiträge:
    115
    Was Du hier beschreibst erfuhr ich aus Beschreibungen von Mentalexkursionen :cool: .

    Grüße v. Askdwaran
     
  10. slow26

    slow26 Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2006
    Beiträge:
    258
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    hmm.. genau das überlege ich auch schon lange..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen