1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Astralreisen sind nicht gefÄhrlich !!!

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von Julia17, 5. März 2009.

  1. Julia17

    Julia17 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Glessen bei Köln
    Werbung:
    Dieser Thread ist für alle Neuankömmlige skeptiker und Anfänger.
    Den nur Anfänger und unwissende oder Menschen die Wenig lesen wissen es
    Astralreisen SIND nicht Gefährlich.

    Liste von den meistem unfug der behauptet wird:

    1. Der Körper kann durch Dämonen/Fremde Geister usw besetzt werden = wird geklauut und man hängt so in der Astralwelt fest.

    Diese sache ist ich sags Klipp und klar BULLSHIT.
    Wieso sage ich unten.

    2. Man kommt nicht zurück in den Körper hängt fest ohne Grund = Schwachsinn.

    Das ist wieder NUR Panik mache.
    Wieso sage ich unten.

    3. Die Silberschnur (Schnur die einem mit dem Körper verbindet) kann reissen durch ziehen oder ne mücke oder sonnst wie = SCHWACHSINN.

    Das ist auch wieder ne behauptung die nicht stimmt.
    Wieso sage ich unten.

    4. Man kann in der Astralwelt Getötet Gekipnappt werden usw.
    Ist auch GELOGEN und wird einfach in den Raum gestellt um PANIK zu verbreiten damit wirs nicht versuchen.

    = Ist auch schwachsinn
    Wieso sage ich unten.

    5. Solltet ihr nochwas gelesen haben scheiss egal was SAGT es ich kanns euch Beantworten wobei ich das auch Jetzt schon kann mit dem Letzten satz den ich hier schreiben werde.


    1. Der Körper kann nicht Besetzt werden da der Körper durch die Silberschnurr mit der Seele verbunden ist ein Geist der keine Silberschnurr zu eurem Körper hat kann nicht hinein gezogen werden da er da nicht reihn gehörrt = wird abgestossen. Ausserdem klappt es wegen dem Letzten Grund = dem Letzten satz auch nicht.

    2. Man kann nicht in dieser Welt festhängen oder aus irgendwelchen gründen nicht zurück in den körper. Ausser ihr wurdet wehrend einer Astralreise von nem Einbrecher erschossen und seit somit TOT dann könnt ihr natürlich nicht mehr zurück.

    3. Es gibt nen Typen nicht mich der Gute herr heisst Buhlman oder wars der andere ? Der hat das mal getestet für uns ^-^. Der is in die Astralwelt gewandert und hat mal so stark und FESTE versucht an der Silberschnurr zu ziehn wies nur geht. Ergebniss ? ER LEBT NOCH = UNSINN es ist UNMÖGLICH diese schnurr zu durchtrennen. Erst nach dem TOT wird sie durchtrennt und löst sich dann wahrscheinlich auf.

    4. Stimmt ebenfalls nicht und wieso ?
    WEIL IMMER wenn ihr in Gefahr seit oder wenn ihr erregt seit oder wenn ihr euch nicht konzentriert oder euch verletzten solltet ihr SOFORT leider auch dann wen ihr für nen BRUCHTEIL einer secunde an Euren körper denkt ZURÜCK gezogen werdet und euch dann in eurem Bett hellwach wieder findet.

    = Ihr denkt für ne sec an euren körper und schon seit ihr wieder im zimmer.
    = Jemand weckkt euch dann seit ihr auch wieder im zimmer.
    = Jemand Lässt was fallen in der nähe oder es wird laut musik an gemacht dann das selbe zurück im zimmer hellwach.

    Es gibt TAUSENDE von Möglichkeiten auf der stelle zurück in den körper zu kommen und leider können wir es nicht lenken bis 2 mal.

    Einmal weil wir unseren körper ansehn und so zurück gezogen werden.

    ((Letzter satz = Antwort auf alle Negativen dinge in der Astralwelt))

    Und zweites mal weil wenn wir nur EINMAL ansatzweise an uns denken wieder zurück im Körper sind.
     
  2. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    ollas wos gschissn passiert beruht auf da eigenen angst :)

    persönliche erfahrungen hoid & viele glaub dann halt, sie sind gerade noch dem tod oda ähnliches entkommen weil die erfahrung so extrem sein kann

    cool, dass wiedermal angesprochen wird. glaub nämli a, dass eigentlich nix passiern kann ausser konfrontationen mit teilen eines selbst

    lg, frosch :blume:
     
  3. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.285
    Ort:
    Coburg
    Das ist wirklich allerhand :rolleyes: - Was doch so alles behauptet wird. :D
     
  4. Dreamer85

    Dreamer85 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Bremen
    Habe aber noch mal ne andere frage, die kam mir gestern so in kopf... muß da irgendwie die ganze zeit dran denken weil die frage eigentlich total schwachsinnig ist...

    Kann man eigentlich Astral stolpern???

    Ist mir zwar noch nie passiert aber trotzdem interssiert es mich irgendwie ...

    wenn ihr da mehr wisst als ich auch wenn ein wenig komisch ist die frage dann wäre es nett wenn ihr mir kurz mal schreiben würdet.

    Liebe Grüße
     
  5. guMmiB

    guMmiB Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Austria - neXt 2 V!eNna
    und wie ist das mit der behauptung dass sich ein etwas an einem festklammert ?!?
     
  6. Julia17

    Julia17 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Glessen bei Köln
    Werbung:
    Das Beschissenste (Sry wegen ausdrucksweise)
    Ist einfach wenn das Anfänger Lesen oder Menschen die das tun oder Versuchen wollen. Dann bauen die innerlich ne Mauer auf ne Große Stabiele Dicke Mauer von ANGST. Und das ist das Problem Menschen die Astralreisen wollen DÜRFEN keine Angst haben solln die auch garnicht da is nix schlimmes wen doch geht man halt wieder zurück. Diese Mauer aus angst bezweckt leider das es für Anfänger und Neulinge in diesem Gebiet UNMÖGLICH gemacht wird Astralreisen zu unternehmen. Das unterbewusstsein muss vertrauen fassen und muss denken das das harmlos ist das es schön ist das es keine Probleme mit sich bringt nur ein Mensch der keine Behauptungen von Tot und kippnapping usw gelesen hat kommt relativ schnell ans ZIEL. Menschen die Angst haben stellen fest das es nicht klappt was kein wunder ist das unterbewusstsein lässt es NICHT zu das sagt nein ohne mich ich will das nicht ich hab ANGST. Und so denken viele das es Astralreisen nicht gibt weil es halt wegen der unterbewussten oder auch schon bewussten Angst NICHT klappt.

    Und diese scheiss Mauer ist sowas von schwer wieder abzureissen weil man halt immer wieder unbewusst denk was wenn da doch was ist ? usw. Und genau DARUM sollten die die Astralreisen ein buch bestellen oder kaufen den im i-net steht so oft totaler quatsch und unsinn das es einfach keinen sinn macht überhaupt zu versuchen Astral zu reisen. da es dann eh nicht klappt in jedem buch über Astralreisen und auch erfahrene in dem Gebiet wissen da is nix schlimmes und wenn doch kann man notbremse ziehn und denkt an den körper weg ist man Fertig.

    Diese Leute die das auf ihren seiten schreiben (Angebliche Hexen und erfahrene usw) sollten echt irgendwie ausm i-net gelöscht werden zumindest die HPs. den das was die tun das ist Panik mache oder gar Todesangst mache den VIELE Menschen bekommen die schwingungen können NIX dagegen tun machen Astralreisen ohne es zu wollen und wenn die das da dann LESEN. Die bekommen doch den schock ihres Lebens die denken doch echt noch das das Tödlich sein kann.
     
  7. Julia17

    Julia17 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Glessen bei Köln
    Wenn sich was an dir festklammert was komig wehre dann denkste an den Körper und wirst zurück gezogen und daraufhin hängt nix mehr an dir XD. (((Das is bestimmt für das wesen lustig wenn es sich an dir Festhällt und nicht abfallen würde Achterbahn fahren umsonnst XD. Es ist aber unmöglich das es dich da gehalten bekommt das ist lichtgeschwindigkeit das schafft kein wesen. Also nein eher nicht ^-^ wenn doch dann denkste an den Körper und Fertig. Das würde ich dir eh raten vertrau deinem instingt wen du denkst da isn wesen das nix Gutes will kehrste um.

    Stolpern ?...
    öhm....da is zwar nix so schlimm dran aber willste in der Astralwelt nicht lieber Fliegen statt gehen ist doch schöner zu Fliegen oder XD...Da kannste wenigstens nit stolpern ^^. Aber...wahrscheinlich schon ne also..Aber ich male mir grade so die folgen aus weil wenn man in der Astralwelt ist und mit voller wucht hochspringt düsst du ja davon...Wenn du jetzt stolperst und hinfällst dann aua....ö.ö.....Also ich will lieber nicht stolpern XD. Aber is bestimmt möglich.
     
  8. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.285
    Ort:
    Coburg
    Hi Julia,

    wie ist das mit der Verständigung während der "Astralreise" :confused:

    Angenommen ich begegne einen Chinesen oder einen Außerirdischen.
     
  9. Julia17

    Julia17 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Glessen bei Köln
    Ö.o
    Diese Frage is Jetzt bissl krass aber....
    Ich denke mal die können alle sprachen oder man verständigt sich halt bissl anders aber ich Glaub...schon das das geht...Mit Ausserirdischen Glaub ich kaum das es geht...die leben nicht auf der erde somit können die unsere sprache wohl kaum gelehrnt haben aber ich wette viele Astralwesen/Geister können viele verschiedene sprachen je nachdem wie lange sie da schon sind.

    = Jeder 3te oder 4te den du Fragst wies ihm geht könnte bestimmt Antworten.

    Aber um ganz ehrlich zu sein ich hab noch nie gelesen das einer einen anderen nicht verstanden hat. (((Eher im gegenteil ich kenne Menschen die sagen sie sprachen schon mit Drachen und Bäumen English)))

    Also das würde schon so hinhauen mit der komunikation.
     
  10. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    Werbung:
    oda du fragst einfach mal was es will ;)

    vielleicht isses ja nur dei eigene angst, die dir begegnet...

    kein problem, die kommunikation geht über energie und wird somit automatisch übersetzt in die jeweilige verständliche sprache :)

    lg, frosch :blume:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen