1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Astralreisen sind GEFÄHRLICH!! DER BEWEIS!

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von Rage, 3. Oktober 2008.

  1. Rage

    Rage Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2008
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    Hallo Liebes Forum

    also das ist sehr komisch..letztens hab ich eben immer versucht Astral zu reisen. Zur Zeit klappt es einfach gar nicht. Mein Körper kommt nicht in Schwingungen und gut konzentrieren kann ich mich auch nicht und das abheben funktioniert erst recht nicht.

    so also die Geschichte:

    Als ich vor einer woche ins bett ging. es versuchte astral zu reisen...es schließlich dann aufgab (ja klingt blöd ich weiß das man es nicht erzwingen kann) entschied ich mich schlafen zu legen.
    So nun dann bin ich morgens aufgewacht. Konnte mich dann leicht an einen Traum erinnern in dem ich irgendwie in einem Urwald war oder vllt war es auch ein normaler aufjedenfall konnte ich glaube ich fliegen.

    Jetzt kommt das eigentlich spektakuläre...
    2 oder 3 Tage danach viel mir an meinem Fuß (in der nähe vom schienbein) auf, dass ich dort so etwas wie eine Brandblase hatte und es richtig rot war und die Blase richtig groß o_O

    aber ich kann ganz sicher sagen ich habe mich nirgends verbrannt oder dergleichen! was soll ich jetzt denken?
    Astralreisen sind wohl doch gefährlich o_O

    na was haltet ihr davon? es kann doch nur irgendwas übernatürliches sein, denn ich bin mir zu 100% sicher ich habe mich in den Tagen nirgends verletzt oder dergleichen.

    ob man dies nun einen beweis nennen kann weiß ich nicht dass astralreisen gefährlich sind denn ich weiß nicht mal ob ich in dieser nacht astral gereist bin, aber von was könnte die sehr komisch aussehende verletzung sonst gekommen sein (mückenstich ist auch ausgeschlossen, denn da gibts keine brandblase dazu)
     
  2. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Ich habe mich schonmal verletzt aber erst gemerkt als ich das Blut gesehen habe.
     
  3. Garfield

    Garfield Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    9.795
    Rage, ich glaub hier geht die Fantasie mit dir durch...
     
  4. Rage

    Rage Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2008
    Beiträge:
    8
    es ist doch nicht soo unrealistisch.. wie könnt ihr mir es dann erklären?

    er hat sich ja auch schon verletzt...
     
  5. Chirra

    Chirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.368
    Ort:
    Chemnitz
    Ja klar... von Astralreisen kriegt man Blasen und selbst wenn... es ist ja nur eine dumme Blase... also was soll dieser Mist hier? Garfield hat irgendwie recht... die Fantasie geht mit dir durch. :clown:
     
  6. Rage

    Rage Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2008
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    na gut kann ja sein, aber das könnte man auch in einem netterem umgangston sagen können ;)
     
  7. Chirra

    Chirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.368
    Ort:
    Chemnitz
    Vielleicht, aber ich finde es schlimmer wenn man eine Astralreise als gefährlich bezeichnet wegen einer "Blase"... das ist noch weniger nett als das was ich schrieb... das ist eine Frechheit eigentlich.
     
  8. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Vielleicht meint er so:
    Wenn man schon von einem kleinen Versuch so eine Blase kriegt, was könnte da nicht alles bei einer weiten Astralreise passieren.

    http://en.wikipedia.org/wiki/Spontaneous_human_combustion
     
  9. Chirra

    Chirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.368
    Ort:
    Chemnitz
    Ja und wie will er beweisen das es durch den Versuch einer Astralreise passiert ist? Eine Astralreise unternimmt doch jeder Mensch jede Nacht wenn er schläft... auch wenn er es nicht bewusst mitkriegt. Wenn das stimmen würde, dass Astralreisen gefährlich wären, dann würde ich schon als personifzierte Blase durch die Gegend laufen. :D
     
  10. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Werbung:
    Ich habe bis jetzt erst Beweise, daß ich Nachts träume, aber noch nicht daß ich Astralreise.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen