1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Astralreise Anfänge

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von kishini, 4. Dezember 2014.

  1. kishini

    kishini Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2014
    Beiträge:
    28
    Werbung:
    Hallo ich bin neu und weis nicht ob ich in richtigen Bereich jetzt poste

    Ich hatte am 02.12. Astralreise alles war Schwarz/Weis außer das ich meine Hände gesehen habe die waren Graublau und ich wollte durch die Tür durch ging nicht.
    Dann wurde ich wieder wach habs nochmal versucht und habe sehr alte Möbel gesehen war alles Farbig und ich habe Kinderlachen gehört.

    Heute habe ich eine Gestalt gesehen und habe versucht mich mit ihr zu unterhalten habe nur Krhh KShhh Krashi so geräusche von der Gestalt war genommen was kann es gewessen sein

    liebe grüßé
    paul
     
  2. Varnish

    Varnish Mitglied

    Registriert seit:
    19. August 2009
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Sachsen
    Bist du dir sicher, dass es kein Traum war? Waren denn diese Ereignisse gleich nach dem Austritt da, oder hast du das bewusst angefordert? Mir erscheint das als ein bisschen sehr viel Wirrwarr für den Moment gleich nach dem Austritt, obwohl ich da auch schon komische Begebenheiten hatte.
    Um festzustellen, dass es kein Traum ist, empfielt sich immer der 'Fingercheck' wenn du klar und deutlich deine Finger zählen kannst, war's ne Astralreise, wenn nicht, dass nicht.
     
  3. kishini

    kishini Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2014
    Beiträge:
    28
    @Varnish Also es waren 10 Finger , nur die waren Blaugrau.
    Ich habe nirgends was gefunden wo es schwarz/weis jemand erlebt hat und kinderlachen gehört hat
     
  4. Varnish

    Varnish Mitglied

    Registriert seit:
    19. August 2009
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Sachsen
    Da kann man letzten Endes auch nur haufenweise Vermutungen anstellen, wenn mans nich selber erlebt hat. Vllt hast du beispielsweise bei dem einen aus versehen einen Zeitsprung gemacht und warst Beobachter einer Szene aus der Vergangenheit oder sowas in der Art....
    Von irgendwelchen Farbveränderungen wird hingegen öfter berichtet, kann sich laut Berichten aber mit einer bewussten energischen Forderung korrigieren lassen. Und was nun diese Gestalt angeht, bin ich auch überfragt. Mir ist bei meinen wenigen Erlebnissen noch nie eine 'Gestalt' begegnet.
    Hin und wieder hat man aber intuitiv einer Vorstellung davon, was es gewesen sein könnte, oder was es zu bedeuten hatte. Alternativ kannst du's ja mal mit einer Meditation zum höheren selbst probieren. Vllt findest du da eine hilfreiche Information.
    Ansonsten meldet sich vllt noch jemand der erfahreneren Reisenden von hier, der dir weiterhelfen kann.

    LG
     
  5. kishini

    kishini Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2014
    Beiträge:
    28
    @Varnish das hoffe ich, ich habe gemerkt wenn ich auf der Seite liege gelingt es mir leichter auszutreten als auf dem Rücken.
     
  6. Werbung:
    Klingt für mich auch eher wie ein Traum, nicht aufgeben.;)
     
  7. kishini

    kishini Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2014
    Beiträge:
    28
    besteht eigentlich möglichkeit jemand dabei zu helfen aus sein Körper rauszuziehen
     
  8. Varnish

    Varnish Mitglied

    Registriert seit:
    19. August 2009
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Sachsen
    Ja, das funktioniert.
     
  9. kishini

    kishini Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2014
    Beiträge:
    28
    kann einer mir helfen und meiner freundin
     
  10. einsseinerleben

    einsseinerleben Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2014
    Beiträge:
    321
    Ort:
    79771 Klettgau
    Werbung:
    Was verstehst Du denn unter Rausziehen. Und was wollt Ihr damit bezwecken?
    Und Astralwelten liegen zwischen der Formebene (das Hier) und der Lichtebene der Gleichheit.
    Die Astralwelten sind leider sehr unberechenbar, da die sog. Bewohner nicht von dieser Formebene lassen können (aus versch. Gründen), obwohl diese den Körper verlassen haben.
    Einige versuchen sogar über Personen, die sich öffnen (Empfänglichkeit) sich Zugang zu unserer Ebene zu verschaffen, mit entsprechenden Folgen.
    Meine Aufgabe ist, Diese wieder zurückzuschicken oder weiterzubringen.

    Deshalb versteht bitte meine Frage.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen