1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Astral- oder Ätherkörper?

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von Khalil, 20. Dezember 2008.

  1. Khalil

    Khalil Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Lambach, OÖ - Österreich
    Werbung:
    Andere Frage zu den Außerkörperlichen Erfahrungen...

    Was löst sich eigentlich hierbei von unserem physischen Körper? - Der Astralkörper oder ist das der Ätherkörper? Laut Wikipedia unterscheidet man hier ja.

    Zitat Wikipedia:
    Der Begriff Astralkörper wird in unterschiedlichen Richtungen der Esoterik unterschiedlich benutzt und es gibt Definitionsunterschiede zwischen Astralkörper und Ätherkörper. Der Astralkörper soll demgemäß der psychisch-geistige Körper sein, während der Ätherkörper der Energiekörper des physischen Körpers sein soll.


    Ich denke, es ist unser Ätherkörper, oder?
     
  2. Wushu

    Wushu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    10
    Definition des "Ätherkörpers"

    Einen "Ätherkörper" aus engerer theoretischen Betrachtung gibt es aus folgenden Gründen nicht: in all den Erscheinungen, die in legerer Terminologie als "Ätherkörper" bezeichnet werden, handelt es sich um einen Astralkörper, der von Äthermaterie umgeben und durchdrungen ist - der Äther ist demnach eine Anheftung an den Astralkörper (Äther = Fluid, Od, Chi, eventuell Ektoplasma, mediumistisches Feld). Poltergeistphänomene, wie z.B. telekietische oder akkustische Erscheinungen oder abgeschwächte Formen wie z.B. Knacken von Holz etc. sind nur durch Äthersubstanz möglich, meist im IBE Zustand (IBE = im Körper, jedoch mit belebten feistofflichen Sinnen).

    Der "Ätherkörper" ist ein ektoplasmatischer Dunst, der den Astralkörper durchdringt und dieser Dunst kann mal dichter und mal weniger dicht sein oder überhaupt nicht dem Astralkörper anhaften. "Ätherkörper" ist also eine schlampige Ausdrucksweise, die sich eingebürgert hat.

    In der Theosophie wird der Äther der physikalischen Ebene zugerechnet. Die Physik konnte zwar nach wie vor nichts dergleichen wie Äther nachweisen, aber vielleicht handelt es sich nicht um eine Substanz im engeren Sinne, sondern um etwas Zusammengesetztes (elektrische Ladungen etc.).

    siehe: http://www.paranormal.de/ballabene/obe/theorien/obeaether.htm

    LG
     
  3. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    vonmiraus nenn es FRANZ....
    änderts was? :rolleyes:
     
  4. Teelicht

    Teelicht Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2006
    Beiträge:
    175
    ist die aura der ätherkörper? seele und geist, astralkörper? :confused:
     
  5. Samhein

    Samhein Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2008
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo Khalil,

    Aus unserem physischen Körper kann sich nur der Astralkörper lösen.
    Der geht nach deinem Tot ins "Jenseits". Er ist feinstofflich und nur wenige Menschen (hellsichtige) können den Astralkörper sehen.
    Der Ätherkörper ist deine Aura, an der man deinen Gemütszustand sehen kann, wenn man in der Lage ist die Aura zu sehen. In ihr sind auch wichtige Ereignisse aus Vorleben enthalten. Aber nur solche Ereignisse die hier in diesem Leben eine Rolle spielen.
    lg
    Samhein
     
  6. Teelicht

    Teelicht Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2006
    Beiträge:
    175
    Werbung:
    :Daha, hab´s mir gedacht.....:D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen