1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

astaroth(collin deplancy,dictionnaire infernal 1863)

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von satansbraut51, 16. Juli 2011.

  1. Werbung:
    ein hässlicher engel und mächtige höllengestalt.spricht offen über den fall der engel,die in die hölle geworfen wurden.astaroth gilt als schutzherr der freien künste.
    lt astaroth liegt in jeder kunst die magie und in jeder magie die kunst.wäre ergo jeder künstler ein magier?
    die kunst ist die schöne seite im leben und auch genuss.lebensfreude.
    ------ein hässlicher engel mit (höllen)macht, der schönheit bringt.

    ...soll sagen nicht alles was mit schwarz zu tun hat,ist schwarz in dem sinne.
    was ist schon schwarz oder weiss?
    wer entscheidet darüber was hässlich ist oder schön? lg sonja:teufel::angel2:
     
  2. Nelly111

    Nelly111 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2011
    Beiträge:
    1.173
    Hallo, Sonja!

    Ob etwas hässlich oder schön ist, liegt ganz im Auge des Betrachters.
    Gibt es eine Hölle oder nur den Himmel, kommt jetzt auch wieder nur auf die Person selbst an.
    Denn alles was wir in unseren Gedanken produzieren können wir auch materialisieren.

    Bin ich überzeugt davon, dass es einen Satan gibt, dann wird er für mich auch present sein.
    Bin ich überzeugt davon, dass es nur Geistführer und andere feinstoffliche Wesen gibt, werden diese für mich auch present sein.

    Wir leben auf Mutter Erde und wir sind reine Energie und haben alle Macht, die göttliche Urkraft in uns und gestalten so unser Leben!

    LG
    Nelly
     
  3. ja und genau das mein ich auch.
     
  4. Bukowski

    Bukowski Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    8.763
    In der DDR zb. die Stasi... :)
     
  5. Nelly111

    Nelly111 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2011
    Beiträge:
    1.173
    na dem Schöpfer sei Dank, VORBEI!!!
     
  6. Bukowski

    Bukowski Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    8.763
    Werbung:
    Na die DDR vielleicht. Und die Stasi? *g
     
  7. Nelly111

    Nelly111 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2011
    Beiträge:
    1.173
    die Grenzen sind auf, so hat jeder die Wahl ob er sich regieren lassen will oder nicht.
    ob es nun die Stasi noch gibt oder nicht, dazu bin ich politisch nicht interessiert.
    Aber jeder hat die Möglichkeit "Nein" zu sagen zu dem was er nicht will!

    LG
    Nelly
     
  8. Kroatxl

    Kroatxl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2010
    Beiträge:
    990
    wozu ist dieser thread schon wieder?? was soll das?
     
  9. Alicebergamo

    Alicebergamo Guest

    ja den scheint es zu geben...

    der wiegt ganz schön was...:banane:


    This monstrous Giant can reach up to 6 m from head to tail, a height of 2 m up to the shoulders and a weight of 5000 kg.



    This monster is incredibly agressive and territorial, fighting with anything that enters his territory. Due to his overwhelming size and imposing features it doesnt has any natural enemy on land or air, except for a pair of exceptions...

    soll hier keiner sagen den gibts nich:


    [​IMG]



    meine Kamähle mögen ihn nicht;)





    LG Ali:zauberer1:schaf::schaf::schaf::schaf:
     
  10. Silion

    Silion Guest

    Werbung:


    lustige Beschäftigung...:D
     

Diese Seite empfehlen