1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Artikel über luzide Träume

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Solida, 23. Januar 2006.

  1. Solida

    Solida Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    232
    Werbung:
    Hallo,

    in der neuesten Ausgabe von Psychologie heute (Februar 2006) steht ein interessanter Artikel.

    "Psychotherapie wirkt bis in den Schlaf hinein. Sie hilft dabei, Angst- und Albträume in den Griff zu bekommen. Besonders hilfreich ist es, wenn Patienten zusätzlich die Technik des 'luziden Träumens' erlernen, mit der sie ihre Träume bewusst steuern können. (...) Das Gewahrsein, sich in einem Traum zu befinden, eröffnet der träumenden Person die Möglichkeit, ihr Ich willentlich durch das Traumgeschehen zu dirigieren. Sie kann zum Beispiel auf angsterregende Gestalten zugehen und sie fragen, wer sie sind und was sie wollen. Oft verlieren die Figuren dann ihren Schrecken und verwandeln sich. Auch ermöglicht der Dialog mit den Traumgestalten der träumenden Person Aufschlüsse über verborgene Konflikte und Wünsche."

    Mit Probanden kam eine österreichische Forschungsgruppe zu dieser Erkenntnis.

    Mich würde interessieren, ob ihr das oben Zitierte von euch kennt.

    Liebe Grüße, Solida
     
  2. Shining Angel

    Shining Angel Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Pirmasens
    Das ist ja mal seltsam ich dachte schon ich hätte eine Macke ;) ich habe schon sehr oft erlebt das ich in meinen Träumen bestimmen konnte was ich tun soll auf leute zugehen sie bestimmte sachen fragen oder einfach das machen was ich wollte und ich war wie dabei wenn ich etwas angefasst habe konnte ich es richtig spüren ich war wie wirklich da aber ich wusste das ich träume und einmal hatte ich einen Albtraum und ich wusste das ich träume und hab mir gewünsch wach zu werden erst ist es nicht gegangen aber dann nach ein paar anstrengungen konnte ich mich selbst aus meinem Traum aufwecken :sleep3: ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen