1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

@Arnold

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Delila, 8. März 2006.

  1. Delila

    Delila Guest

    Werbung:
    Hallo,lieber Arnold...:blume:

    könntest Du mir bitte was erklären.
    Und zwar gehts darum,habe mir nach Deiner und Gabys kleinen Analyse gleich mal das GaliAstro besorgt.

    Gleich mal ans Werk gegangen,aber natürlich keine Ahnung gehabt :(

    Zwar kann man die Geburtsanalyse rausbekommen,nur stimmt das ganze recht wenig,vorallem bei meinem Partner!:wut2:
    Bei mir komischerweise stimmt sehr viel,habe auch für meine Mutter eine Analyse gemacht,die stimmte kaum.

    Jetzt zur meiner Frage,geht das gar nicht so das man das total identisch macht?

    Vorallem für das Tageshoroskop,Kinderhoroskop etc.?

    Habe gedacht,dass man einfach die Daten eingibt und dann kommt alles...
    Bitte nicht lachen :nudelwalk *kenn mich doch nicht aus*

    Freue mich riesig auf Deine Antwort,gerne auch jemand anderes der sich mit GaliAstro auskennt...

    Sonnige Grüße
    Delila
    :dontknow:
     
  2. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Hi Delila :)

    ich heiße zwar nicht Arnold, aber ich kann dir trotzdem etwas sagen: Du hast dir einen Porsche gekauft, ohne den Führerschein zu haben.

    Das beste Programm nützt dir nichts, wenn du von der Materie an sich nichts verstehst. Es nützt dir ja auch kein "Word", wenn du der Sprache nicht mächtig bist.

    Die Analysen, die von Programmen ausgegeben werden, bestehen aus Textbausteinen, die aneinandergereiht sind, ohne in den Gesamtzusammenhang gestellt zu werden. Es gibt zwar Programme, die das teilweise können, aber die sind nur schwer erhältlich. Selbst dann sollte frau meiner Ansicht nach wissen, was sie da tut.

    Da hilft nur eins: Lernen.

    Lieben Gruß
    Rita
     
  3. Demia

    Demia Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    Coburg
    Galiastro??
    ist das ein Computerprogramm für Horoskopanalysen??

    Wenn dem so wäre, wäre es nur logisch, dass nix Gescheits bei rauskommt..
    Ich finde immer einen Menschen kann man nicht "schachteln", also eine Schachtel aus Aspekt so und eine Schachtel aus Aspekt so. Eine Analyse bedarf der Kleinschau UND der Grossschau.. es muss ein Gesamtbild entstehen und erst dann macht Astrologie wirklich Sinn.

    Ich fand erst ein Programm, aus dessen Analyse ich überhaupt etwas stimmig fand und auch das war mir zu "schachtelig".

    Liebe Grüsse
    Gaby
     
  4. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.975
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Hallo Delila, :)

    Diese Programm gehört zweifelsfrei zu den Profiprogrammen, also mit großem Spectrum und Bandbreite. Der eine Teil bezieht sich auf sehr viele Methoden astrologischer Möglichkeiten, der andere Teil auf sogenannte Textanalysen, welche von Akron bis Anita Cortesi reichen. Diese Analysen sind sozusagen als Update erhältlich. Diese haben zweifellos einen Lerneffekt, sobald man sich selbst an ein Horoskop herandeuten möchte. Aber eine persönliche Beratung bei einem guten Astrologen können diese Texte bei weitem nicht herankommen. Ein Computer kann nur die Informationen liefern, mit denen er vorher programmiert worden ist. So ist es nicht möglich, ein wirklich stimmiges, auf den Menschen zugeschnittenes Horoskop in puncto Deutungstext zu liefern.

    Jeder Aspekt, jedes Zeichen und jedes Haus hat seine Trinität, wie der Mensch eben auch. Ein Computer kann nichts persönliches über einen Klienten erfahren, seine soziale Herkunft usw. - ein Astrologe schon. Da wären wir bei einem Thema für sich angelangt. Ich persönlich halte von solchen Horoskoptexten vom Computer nicht zuviel, auch nicht von einer Liz Green, da man eben nur beschränkt Aussagen machen kann.

    Bis zu einem gewissen Grade können gut geschriebene Texte echte Hilfe leisten, dagegen finden sich besonders bei den Transit-Texten immer wieder Aussagen, welche einen Menschen eher blockieren, da diese Ereigniszwang auslösen können. Vielmehr geht es immer darum, das positive einer Erfahrung in den Vordergrund zu stellen, die Möglichkeiten zum Handeln, da ja der Mensch selbst über seine Planeten wie über ein Werkzeug verfügen kann.

    Alles liebe!:)

    Arnold
     
  5. Delila

    Delila Guest

    Hallo Ihr lieben,

    na das wars dann wohl mit dem Programm *lach*:banane:

    Müßte dann wohl ein Kurs oder so machen,gell?

    Ach Schaaaaade,bin jetzt so neugierig geworden und verstehe nur Bahnhof:confused: ...


    Gibts denn eine Möglichkeit,dass ganze "günstiger" zu lernen??

    Vielen Dank für Eure Antworten.

    Sonnige Grüße
    Delila
     
  6. Demia

    Demia Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    Coburg
    Werbung:
    hinter Bücher klemmen und lernen, lernen, lernen..

    Gruss
    Gaby
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. helias
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    629

Diese Seite empfehlen