1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ariel und Muriel

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Sema, 6. Oktober 2007.

  1. Sema

    Sema Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2007
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    mir ist was sehr aufregendes widerfahren: weil es mir gestern nicht so gut ging, habe ich kurz nach dem Hinlegen Engelshelfer gedanklich "herbeigerufen". Es kamen auch Einige, ich glaube fünf an der Zahl. Ich habe mein Problem geschildert und gefragt, wer diese Aufgabe lösen und mich entlasten möchte. Zwei fröhliche, freche niedliche Engel meldeten sich. :banane::gitarre:Ich schilderte erneut, diesmal detaillierter mein "Problem".. sie nickten und nahmen den "Job" an.

    Jetzt kommt es!!! Ich "hörte" mich sagen: "Danke, Ariel und Muriel." Diese zwei Namen habe ich vorher noch nie gehört!
    (naja Ariel schon: Waschmittel-Marke:stickout2) Ich war noch hellwach.... hatte mich ja eben erst hingelegt.

    So, dann bin ich ins Internet und habe diese zwei Namen als Suchwort eingegeben, tja... und dann bin ich irgendwann hier gelandet.:love2:

    So jetzt zu meiner eigentlichen Frage. Was ist da geschehen? War das ein Engel-Dialog?

    Liebe Grüße
    Sema
     
  2. Charity

    Charity Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2006
    Beiträge:
    36
    Ariel
    "Feuerherd Gottes", "Löwe Gottes", "Opferstelle", "Held Gottes". Er ist der Schutzengel der Unschuld und Reinheit. In der Kabbalah wird Ariel als Wasserengel beschrieben und in Fabeln ist Ariel ein Geist der Luft, in Shakespeares Komödie "Der Sturm" wird er als ein schelmischer Geist dargestellt. Ferner ist Ariel auch der Name einer der 72 Engel der Merkurzone. Er gilt als Engel der Weissagung und der Träume, sowie der Verbindung mit höheren Lichtwesen und Welten. Ihm ist Psalm 145, Vers 9 zugeordnet. "Der Herr ist gütig zu allen, sein Erbarmen waltet über all Seinen Werken." Engel, der ermutigt im Licht zu bleiben, so schwer die Zeiten auch sein mögen und so heftig die Prüfungen sind. Er kann in Zeiten der Not un der schweren Prüfungen gerufen werden. Er gilt außerdem als Schutzengel für die vom 8. bis 12 November Geborenen.

    Muriel
    Engel des Monats Juni; er hütet dessen Kräfte. Der Legende nach ist er die Kraft, die einen Teppich zum Fliegen bringt. Farbe: bernstein, grün; sein Name bedeutet übersetzt "Myrrhe". Er ist dem Tierkreiszeichen Krebs zugeordnet; Engel im Dienste der göttlichen Liebe.

    Murjel
    Hohes Engelwesen der Jupitersphäre; dem Tierkreiszeichen Krebs zugeordnet. Er überwacht, leitet und hütet alles, was mit dem magnetischen Fluidum, dem Urelement Wasser und dem Gefühlsprinzip zu tun hat; Engel der Anziehung und des Magnetismus.

    Gegenfrage: War es ein Engel-Dialog? ;)

    Liebe Grüße
     
  3. Ciceros

    Ciceros Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    874
    Wir wissen "unterbewußt" mehr, sehr viel mehr, als wir glauben :)
     
  4. Sema

    Sema Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2007
    Beiträge:
    2
    Liebe Charity,

    Ich saaach mal JA! :angel2:

    Lieben Gruß
    Sema
     
  5. sternchen1958

    sternchen1958 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2007
    Beiträge:
    17
    bei einer engelmeditation fragte ich um den namen meines schutzengels. die antwort war ,du wirst es nicht glauben "ariel" ich meinte auch, so heißt ein waschpulver bei uns. er meinte na und macht ja nichts. ich hab da zum erstenmal diesen namen gehört
     
  6. Lorgan

    Lorgan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2007
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Kassel
    Werbung:
    Hallo Sema,

    ich bin neu in diesem Forum und wie die meisten hier sicherlich sehr neugierig und beseelt von dem Wunsch zu lernen und zu erfahren.
    Woher weißt du, daß es ungefähr 5 Engel gewesen sind und das 2 von ihnen nickten? Ich finde das alles sehr aufregend und will hier nichts in Frage stellen, nur lernen!:buch:

    Ich danke dir für eine Antwort und hoffe es geht dir gut.

    Es grüsst dich,

    Lorgan
     
  7. sternchen1958

    sternchen1958 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2007
    Beiträge:
    17
    liebe charity,

    kannst du mir mehr über die 72 engel der merkurzone erzählen. das hört sich sehr interessant an
     
  8. suzyq

    suzyq Guest

    Werbung:
    Hallo Sema

    Mach Dich mal bei Muriel auf verblüffende Erlebnisse in und mit der Natur gefasst. Sieh Dich einfach um und staune... Im letzten Urlaub begleitete mich Muriel eines Tages auch und ich hatte ein wunderschönes Erlebnis.

    Wir waren mit einem Hausboot unterwegs in Frankreich. Am frühen Morgen fütterte ich die Enten und Schwäne mit altem Brot vom Boot aus als plötzlich ein Tagpfauenauge (Schmetterling) genau auf diesem Brot landete und auch davon ass. Ich wollte ihn ja nun nicht vertreiben und versuchte vom Brot so langsam wie möglich und mit möglichst wenig Bewegung ein Stück abzubrechen. Es störte den Schmetterling überhaupt nicht, dass ich in seiner Nähe am Brot rumzupfte, er blieb einfach sitzen und hielt weiterhin seinen Rüssel ins Brot gesteckt.

    Ich wünsche Dir auch ein solch schönes Erlebnis mit Muriel...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen