1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Arche Noah

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Karuna, 30. Januar 2006.

  1. Karuna

    Karuna Guest

    Werbung:


    1. Verpass nicht das Schiff

    2. Denke daran dass wir alle im gleichen Bot sitzen

    3. Plane für die Zukunft. Es regnete nicht als Noah
    mit dem Bau der Arche begann

    4.Halte dich in Form. Wenn du sechzig Jahre alt bist
    kann dich jemand um etwas ungewöhnlich grosses bitten.

    5. Höre nicht auf die Kritiker; erledige einfach weiterhin

    jene Arbeit die getan werden muss.

    6. Erschaffe dir deine Zukunft auf Hochland.

    7. Aus Sicherheitsgründen verreist als Paar.

    8. Die Geschwindigkeit ist nicht immer von Vorteil.
    Die Schnecken waren zusammen mit Leoparden an Bord.

    9.Wann immer du gestresst bist, schwebe für eine Zeit.

    10. Bedenke, die Arche wurde von Amateuren gebaut;
    die Titanic von Profis.

    11.Ein Unwetter ist unbedeutend, denn wenn du
    mit Gott bist wird immer ein Regenbogen erscheinen.

    erreichte mich heute aus Brasilien
    Autor unbekannt


    Meine Arche Noah ist die einer geistigen Art
    die Erde hat keinen Notausgang...
    doch positive Gedanken sind in der Lage
    das Steuer immer noch rumzureissen

    wenn eine kritische Masse von Menschen
    an sich arbeitet... das Gute tut...

    Daher gilt es sich so schnell wie möglich aus den persönlichen Dramen zu lösen
    zu erkennen, dass alles symbolisch ist…
    wir haben keine Zeit mehr für zwanzig Jahre Psychoanalyse...
    Ein Teil unserer Reise in die Multidimensionalität besteht darin, die männliche Herrschaft über das Weibliche zu heilen… es ist universell nicht nur persönlich…

    Das bedeutet sich in archetypische Situationen zu begeben… um die Masse zu verstehen
    Und so die Energie für die Masse auch mit umzuwandeln, indem wir sie in uns selbst umwandeln… so wird Massenspyche geheilt…

    Emotionen sind der Schlüssel zur Heilung des Planeten…
    Kraft und Integration werden dann durch die Liebe zu sich selbst unser sein..
    Uns selbst zu lieben und an uns zu glauben… dann beginnt alles so zu gehen wie wir es wollen.
    Das Schwierigste für die meisten Menschen… ist dass sie glauben
    dass sie Liebe verdienen…
    Wir sind nicht hier um Almosen einzusammeln…
    um zu glauben dass wir sie verdienen die Liebe…
    wir sind hier um die schwierigste Aufgabe zu bewältigen… Licht in ein System zu bringen
    welches sehr dunkel ist…
    wir sind hier um das Unmögliche zu tun… indem wir uns selbst verpflichten und diese Verpflichtung zur ersten Handlung des Tages zu machen…
    alles andere ergibt sich von selbst…


    Karuna:liebe1: :liebe1: :liebe1:
     
  2. Regelwerk

    Regelwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    1.042

    Manchmal stimmt auch das Trägheit eine Sünde ist...also ran an die Arbeit.
    Aja. *wischelwaschel*
    (Gut ist nicht Global einheitlich Definiert !!!)

    Alles ist symbolisch ? :lachen:
    Das würde ja heißen, es ist nicht einfach nur ne diskret genäherte Differentialgleichung...das kann nicht sein.
    Aber hin und wieder mal so ein persönliches Drama macht doch Spaß :lachen:
    Hmm...hier wieder reine Vorstellungssache.
    Ich denke ihr habt freie Bahn, den meisten Männern ist es Scheißegal...
    Aber laßt euch nicht einfallen die Herrschaft zu übernehmen, ich werde die Herrschenden sonst persönlich aus ihren Ämtern kehren.
    Wir sind bereits in der Multidimensionalität. (Merkt das denn keiner ?)

    Massenpsyche : Diese Problem soll heilbar sein : LOL.
    Ich empfehle für das durchgehen der archetypischen Situationen neue SRS zu erstellen :
    Subraumsystem, geschlossene AC-Raum möglicherweise write-gespiegelter Teilassoziationsraum, eigene Signalkerne.

    Davon können gewiß einige hundert parallel laufen.
    Du sprichst nicht von Emotionen, sondern von Feldkommandos, und du bist auf den besten Wege sämtliche moralische Grundlagen an die ich glaube mit Füßen zu treten.
    Ein Fußtritt wie er im Buche steht. Wie können wir es wagen in unserer verblendeten Selbstherrlichkeit zu sagen was den anderen Menschen gut tut ?
    Ist es nicht möglich, daß sie zu Stein erstarren vor einer Welt an die sie nicht Glauben wollen, und in die DU sie mit Gewalt zerren willst.
    Verwechselst du da was. (A00C/490C mit 800A)
    Ich bin Gegenteiliger Ansicht, die meisten glauben sie verdienen es nicht mal angesehen zu werden...brauchen es aber.
    Hier in Greifswald wird an Fusion geforscht. Warum packst du nicht deine Koffer und schreibst dich entweder hier oder in München oder auch im Ausland für Physik ein, und hilfst etwas dabei !
    Ohne Dunkelheit kein Licht.
    Jedem das seine. Solange ihr euch an RS1 und RS2 haltet ist die Welt ok.

    Bemerkung : Salonlichtarbeiter.

    Regelwerk
     
  3. Karuna

    Karuna Guest


    ja da gebe ich dir völlig Recht... da hatte ich diesen wichtigen Teil vergessen zu posten... war wohl zu müde... naja... irren ist doch menschlich oder?
    ich bin ja Gottseidank kein Physiker sondern Künstler:

    Wir spielen ja gerade das Drama eines mächtigen Mannes
    gegen eine mächtige Frau.
    Was sagt dieser äuβere Spiegel über unsere inneren Vorgänge aus?
    Es geht um das Getrennt sein und dieses Getrennt-Sein muss überwunden werden

    Daher gilt es sich so schnell wie möglich aus den persönlichen Dramen zu lösen
    zu erkennen, dass alles symbolisch ist…


    natürlich macht alles Spass, aber vor lauter Nabelschau
    bleibt wenig Spielraum noch an ander Menschen zu denken
    ego mässig ist es ja ganz doll zu sagen:
    bitte stör mich nicht! Ich stecke mitten im Prozess!!!

    Naja... und wenn so ein Prozess dann zwanzig Jahre dauert?
    Im Buddhismus geht es halt um Boddhichitta das bedeutet
    erleuchtet zu werden zum Wohl der anderen fühlenden Wesen

    denn es geht nicht darum
    herumzumissionieren
    sondern es geht darum sein eigenes Licht zu leben
    und dieses Licht auf die anderen fühlenden Wesen
    überstrahlen zu lassen... aber das strahlt von alleine
    da braucht man keine sonderlichen Verrenkungen zu machen


    ich mach mit
    aber mit Lichtarbeit
    nicht mit dem Besen
    meine Revolution ist Licht

    oh ja!!!


    Schön dass du dich der Sache rechnerisch annehmen willst
    vielleicht auch einige hartnäckige Fälle von Mensch in den Teilchenbeschleuniger nach Cerne?

    Ich versteh mal wieder nix
    aber macht nix
    zwei Fachidioten
    die aneinander vorbeireden?:clown: :stickout2

    Richtig!
    Aber ich weiss was mir gut tut
    und wenn du die Welt ändern willst
    so fange immer bei dir selbst an
    alles andere ist Illusion
    nur geht es dann darum
    sein Licht zu leben
    und zuzulassen
    dass dieses Licht strahlt
    das ist Multidimensional
    und eben nicht linear

    Zerren?
    oh nein!
    Licht zerrt nicht
    aber Licht heilt!

    du beziehst einen anderen Standpunkt
    den ich nicht verstehe aber akzeptiere

    Das würde ich gerne tun
    ich glaube an die Wissenschaft
    aber als Künstler ist bei mir vornehmlich
    die rechte Gehirnhälfte aktiviert:clown:

    Das hört sich nach Weltenkarma an
    es ist so wie es sein soll...
    aber das bedeutet auch dass
    ich etwas zu tun habe:liebe1:

    Ihr?
    wen meinst du noch?
    meinen Mann oder meine Kinder?
    oder etwa meine Oma?


    danke für diese lustige Bezeichnung!
    Salonlichtarbeiter he he :stickout2



    Karuna:liebe1: :liebe1: :liebe1:
     
  4. Regelwerk

    Regelwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    1.042
    Für mich bleibts ne diskret genäherte Differentialgleichung.
    Karma wäre sowas wie ein logischer Bruch hier, ich halte jedes Karma für was erlebt werden kann für eine Selbsttäuschung/Selbstbestrafung/Selbstbelohnung.
    Können sich sicher vorstellen, daß die Entscheidungen äußerst komplex werden, wenn dieser Prozess manipulierbar ist. Aber ich würde das was ich aus dieser Sicht gewinne niemals aufgeben.:nudelholz:


    Mächtig ? Ich habe nur Macht bis an meine Nasenspitze.
    Härter formuliert : Ich fordere Gott gleiche Rechte über mich selbst.
    Die Grenze zwischen Chaos und Ordnung ist Leben. Ich stimme daher NICHT zu.
    Persönliches Drama, nennen sie es wie sie wollen.
    Es ist ALLES Illusion, wenn sie sich mein Lieblingsaxiom reinziehen:

    Jedes System muß durch ein anderes Dargestellt werden.

    Das desillusionierende Potential dieses Axioms ist Grenzenlos...
    Es passen übrigens alle Dinge herein, auch Karma. Allerdings ist dies hier nur ein Konstrukt, nichts absolutes. Die Werte auf denen diese Karma basieren würde wären Willkürlich.

    Was soll passieren ?
    Habt ihr Angst die Welt geht unter ?
    Möglich, aber alle Lichtarbeit der Welt wird ihnen nicht helfen einen Atomkrieg geführt von Dummköpfen zu stoppen.
    Sie sollten wirklich in die Physik gehen, und versuchen mit irgendwelchen Tricks Atomwaffen zu stoppen. (Irgendwie müßte man dazu ja die Kettenreaktion unterbinden, frag mich welche Art von Strahlung das ev. vermag...wir warten auf IHRE Forschungsergebnisse)
    Ihr braucht nicht erleuchtet zu sein, um deine Unterstützung zu geben.

    Helfe denen die es brauchen, wenn sie in Not sind.
    Teile Informationen.
    Unterstütze Sie andere wenn dabei nicht zu viel Resourcen drauf gehen.
    (Da kommt so viel zusammen was mal ebenso nebenbei geht)

    Aber im Endeffekt können Sie es nur anbieten, nicht erzwingen.
    (Denke das ist aber klar)
    Das hört sich aber derb nach Manipulation an, wie das hier Klingt.
    Ich rate folgendes : macht es RS1 Konform :
    -Jedes Protokoll muß AND beschlossen werden
    -Jedes Protokoll kann jederzeit von jedem beteiligten geschlossen werden.

    Das bedeutet, ihr müßt erst Fragen, bevor ihr "Licht" auf andere überstrahlen laßt. Und ihr müßt auch jederzeit euer "Licht" wieder hinwegnehmen.
    Der Begriff Licht ist irgendwie irreführend hier, ich führ mal eben ne neue Bezeichnung ein :
    l^"Licht"->"Personspezifisches Karmafeld"

    Ich denke das trifft es am besten.
    Gilt Superposition, oder ist das komplexer ?

    Sie haben den Text nicht gelesen.
    Ich fege Euch aus dem Amt, wenn ihr euch anmaßt Macht über mich zu haben.

    Ja...es sind 11, nach der Stringtheorie.
    Aber wenn juckt es, wie viele Dimensionen wir haben.
    Wir sind kaum in der Lage unsere niedliche Welt oberflächlich kennenzulernen, geschweige denn das All. Brauchen wir wirklich mehr ?

    Sie verstehen mich mal wieder komplett falsch.
    Es geht hier nicht darum ANDERE Menschen irgendwie zu korrigieren. (Hier läßt du mal deine Unmoral raushängen !!!)
    Es geht darum, alle Archetypen zu verstehen.
    SRS ist SUBSYSTEM, daher IN IHNEN.
    Z.B. haben meine Stoffschafe jeder ein SRS, welches ihnen von meinem Standpunkt den Status Lebendig gibt. Das gilt natürlich nur von meinem Standpunkt.

    Feldkommandos...eigentlich sollten diese ihnen mittlerweile geläufig sein.
    Ich habe einige sehr simple Threads darüber geschrieben.

    Feld : Menge von Punkten gegebener Geometrie wobei jedem Punkt ein Zustandstupel zugeordnet wird.

    Feldkommando : Beschreibung der Änderung der Gesamtem Menge unter einbeziehung der direkten Nachbarn.

    Leuchtets ?

    Ihnen ist hoffentlich klar, daß Linear und Multidimensional sich nicht widersprechen.
    Dazu folgendes :
    Ein Vektor hat n Komponenten, eine für jede Dimension.
    B sei eine kanonische Basis mit n Vektoren wobei jeweils eine Komponente 1 und die anderen 0 sind. Alle Vektoren sind paarweise verschieden.
    Dann gilt :
    X=lambda0*B[0]+lamda1*B[1]+...+lamdan*B[n];

    Das ist übrigens Linear.
    Und da können Sie Dimensionen einführen so viel du willst, es bleibt Linear.

    Personenspezifisches Karmafeld heilt also...
    Aber vorher fragen : Jeder Arzt muß Fragen bevor er etwas macht, außer der Patient stirbt gleich.

    Naja...stammt aus der Analyse einiger SRS.

    Kein Bock. Auch ne Ausdrucksweise dafür.

    Schade daß sie es nicht sehen. Es ist mir leider nicht möglich, ihnen die Faszination an dieser Welt zu schenken, leider.
    Aber wenn Sie sie doch haben wollen...raus in die Welt und schauen Sie sich an wie schön die Welt eigentlich ist.
    Sie müssen hier keinen Retten, ehrlich.

    Alle die noch versuchen uns irgendwas aufzudrücken.

    Ich bin Salonphysiker. :lachen:

    Und natürlich versuche ich ihnen was aufzudrücken.
    Aber sehen Sie es einfach als Schablonen, vielleicht ist ja doch was nützliches drunter.

    Ist schon nen ulkiger Chat über Universen hinweg. :lachen:
     
  5. Karuna

    Karuna Guest

    gut gut gut Regelwerk...
    lange Rede kurzer Sinn
    was du redest macht Sinn
    nur ich verstehs net... nur Un-sinn

    aber jeder solls tun wie ers für richtig hält Herr Salonphysiker
    alleine deine Texte zu lesen bringen mich zum lachen
    nicht auslachen... nein sie erheitern mich
    du könntest mit mir auch Chinesisch reden
    ich nehme dich einfach Emphatiemässig wahr
    und bewundere dich... to apreciate... cooler Bursche:schnl:


    进入雅虎知识堂 挑战你的智慧
    小编的话:重庆从来都不缺美女,更不缺少个性美女。新年上班第一天
    小编就被重庆妹子Eleven吸引住了眼球,不过别急,还有更多美女会被发现!
    火爆PK现场 参赛必读

    du rechnen
    und ich lieben Welt
    du capito?:stickout2
    ob ich jemanden rette... darüber mache ich mir
    weniger Gedanken... rette sich wer kann:clown:
    und jetzt lass mich gefälligst die Welt lieben:nudelwalk

    5. Höre nicht auf die Kritiker; erledige einfach weiterhin
    jene Arbeit die getan werden muss.
    das gilt für dich genauso wie für mich...

    wo ich das so gerne tue und es mich
    glücklich macht:liebe1:



    Karuna:liebe1: :liebe1: :liebe1:
     
  6. Allegrah

    Allegrah Guest

    Werbung:
    [​IMG]
     
  7. Regelwerk

    Regelwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    1.042
    *Heul*

    Ich nehme ein a.

    Ich rechne die Liebe die du "fühlst" :lachen:
    Hahahahaha....Hahahahaha...
    Aber mach nix kaputt, nicht ein Staubkörnchen sollte bewegt werden !
    :nudelwalk:
    Hehehe, hast du Kinder ? Wen ja, sehen die das auch so :lachen:

    Bitte bitte.

    Aber siehs mal so, wenn du meine Philosophie (die ja eh nur aus 3 Sätzen besteht) verstanden hast, kannst du sie ja immer noch als völliger grober Unfug abtun.
    :)

    Regelwerk :490E: :490E: :490E:
     
  8. Karuna

    Karuna Guest

    sind das nicht Farbstoffe für Lebensmittel?
    igitt igitt
    na ja... man/ ich Frau kann ja nicht
    alles Lieben wo käme man/Frau dahin?



    Karuna ohne Farbstoffe bitte:stickout2 :baden: :escape:
     
  9. Regelwerk

    Regelwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    1.042
    490E ist die Prozess/Protokoll-ID für den kooperativen Prozess *G*.

    Der der Schablonen verteilt *G*.

    Ja ist möglich, daß du das für destruktiv hälst. *G*.
     
  10. Karuna

    Karuna Guest

    Werbung:
    was soll ich für destruktiv halten?:clown:
    versteh eh nix... lach
    ich sags doch: zwei Fachidioten die aneinander
    vorbeireden... ich schreite nun wieder zu
    den Taten und liebe die Welt okay?:nudelwalk :liebe1:
    kooperativ? bin ich! siehe rechte Gehirnhälfte
    nur zwing mich nicht zum Rechnen
    das klappt nicht... oder willst einem Esel
    Philosophie beibringen?
    oder dem Affen das Schwimmen?
    natürlich habe ich Kinder
    was die sagen: Mama iss ganz schön durchgeknallt
    aber ansonsten ein liebensweter Mensch:stickout2


    Karuna:liebe1: :liebe1: :liebe1:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen