1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Arbeitsmethoden - was hilft euch?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Lotusflower, 19. November 2006.

  1. Lotusflower

    Lotusflower Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    196
    Ort:
    wien
    Werbung:
    hallo ihr lieben!

    leider weiß ich nicht, in welche kategorie das folgende thema nun eingeordnet werden soll, da es sehr allgemein ist...

    ich würde mich sehr freuen, wenn sich einige melden würden und hier eine auswahl ihrer eigenen methoden (die sich bei euch als sinnvoll erwiesen haben!) zur verfügung stellen würden!

    hier stelle ich euch kurz eine auswahl der meinen vor
    (wer genaueres wissen möchte, bitte pn; die techniken sind auf verschiedenste autoren oder mich selbst zurückzuführen)

    Was mir hilft:

    - ampeltechnik (zur intuitionsförderung)
    - channeling mit geistführer
    - bestimte mantren und mudras
    - meine krafttiere
    - selbsthergestellte essenzen (sympolkräfte aus larimar)
    - edelsteinwasser
    - imprägnierte speisen
    - tagebuch über probleme und zur medialen kommunikation
    - technik des einkreisens
    - gelegentlich: bestellungen beim universum
    - kreatives visualisieren
    - "erfühlen" von bestimmten entscheidungen/ menschen
    - gelegentlich sigillen
    - gelegentlich orakelbefragung/ karten
    - in projekte/ beziehungen hineinlächeln
    - ziel mit positiver energy laden (magnet visualisieren)
    - bestimmte kinseiologische übungen
    - innere zwiesprache mit großer persönlichkeit

    licht und liebe

    lotusflower
     
  2. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    ***Thema aus "Meditation" nach "Allgemeine Diskussionen" verschoben. ich glaub, da findest du mehr Antwortende :) ***
     
  3. Jovannah

    Jovannah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    2.609
    hallo Lotusflower !

    Um antworten zu können, hab ich noch eine Frage. Methoden Wo FÜR ?
    Sprich...was konkret möchtest du momentan und letztendlich damit erreichen ?

    liebe Grüße !

    :) Jo
     
  4. Lotusflower

    Lotusflower Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    196
    Ort:
    wien
    hallo!


    ich meine einfach kleine rituale, methoden für den alltag- also bei alltäglichen dingen,um sich gut zu fühlen!
     
  5. Jovannah

    Jovannah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    2.609
    hm spannend.....was ist da so alles im Koffer der Möglichkeiten......welche nutze ich aktuell oft.....

    kleines Beispiel...ich sag kaum mehr: Zeit für Aufmerksamkeit für meine Tochter, für meine Arbeit, für....sondern

    Zeit für meine Tochter und mich...mich und meine Tochter

    Zeit für diese Arbeit und mich....mich und diese Arbeit....

    So hab ich verinnerlicht, dass ich nicht nur gebe sondern auch bekomme...und nehm mir das zunehmend gerne mit. Es wird so mehr zum wunderschönen Wechselfluss......

    soweit ein Beispiel aus meinem aktuellen "Sammelsurium"....

    :) Jo
     
  6. Lotusflower

    Lotusflower Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    196
    Ort:
    wien
    Werbung:
    hallo!

    klingt interessant! tja, manchmal ist es eben auch wichtig, WIE man etwas sagt! ich achte zb auch darauf,das meiste positiv zu formulieren. sage also nicht: bitte vergiß meine blumen nicht! sondern: bitte denk dran meine blumen zu gießen!


    l und l

    lotusflower
     
  7. Lotusflower

    Lotusflower Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    196
    Ort:
    wien
    ....wäre schön, wenn noch jemand dazu was sagen möchte....:zauberer1

    l und l

    lotusflower
     
  8. Klartext

    Klartext Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    2.415
    - EFT
    - Prosecco
    - intuitiv ausgewählte und aufgeschlagene Bücher
    - Monty Pythons "Always look on the bright side of life"
    - Fuck it-Buddhismus
    - Tarot
    - schwarzer Tee mit Milch und Honig (im Notfall auch mit Rumkandis)
    - Eiweißfasten
     
  9. Nahatkami

    Nahatkami Guest

    Meditation
    Mantras
    Kirtans
    Bücher über alles mögliche lesen
    Austausch mit anderen
    Entspannungstechniken
    Yoga
    ...
     
  10. Haris

    Haris Guest

    Werbung:
    Och, ich habe ne ganze Menge gemacht, wenn ich es mir mal recht überleg:

    Beobachten, aussen, innen.
    Spüren: Körper, Atmung, Gedanken, Gefühle, Reaktionen
    An das Schlimmste denken, es noch schlimmer denken, bis zur Schmerzgrenze gehen, da gucken, wies im Körper ist. Es ist nie so schlimm.
    Gespräche mit "dem Meister". Meditieren mit und ohne Objekt. Meist ohne, just sitting.
    Andere als Spiegel sehen, die Welt als Spiegel sehen.
    Die anderen als Helfer sehen, als Wegweiser zu mir selbst.
    Vergeben, Dienen, die Welt umarmen.
    Leerheit, die Vergänglichkeit jeden Augenblicks spüren.
    Logisches Denken, bis es zu Ende ist.
    Intellektuell fragen: wo ist gestern, wo ist all die Zeit? Wie bin ich von hier nach da gekommen, wo war mein Anfang?Was ist dies, was ist jenes? Denken bis mir übel wird und ich nicht mehr schlafen kann. Dann nicht schlafen, Albträume anschauen, durch verschiedene Höllen gehen.
    Achtsamkeit in allem was ist, was ich jetzt gerade tue.

    Zur Zeit: hier und jetzt sein, einfach gucken, mitgehen, wo immer es mich hinzieht, Denken Denken sein lassen, tun, tun sein lassen usw. Vertrauen, das es richtig ist, wie es ist.

    lG
    Haris
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen