1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Arbeit?- Wer kann mir bitte weiterhelfen?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Titania, 13. Juni 2005.

  1. Titania

    Titania Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Bayern/Oberpfalz
    Werbung:
    Hallo an Alle!

    Ich hab eine dringende Bitte...und zwar bin ich momentan auf der Suche nach einer Arbeit. Am Samstag hatte ich zwei Vorstellungsgespräche einmal um einen Teilzeitjob bei mir in der Nähe und zum zweiten um eine Vollzeitstelle, allerdings würde der Arbeitsort ca. 70km von meinem Wohnort entfernt liegen.
    Hab mir danach die Karten gelegt und wollte nachsehen wie meine Chancen bei diesen beiden Stellen stehen, doch ich selber wurde daraus nicht schlau, im Gegenteil nur noch verwirrter. Bei meinen eigenen Legungen bzw. Deutungen bin ich leider zu sehr von meinen Gedanken und Ängsten beeinflusst :schaukel: .
    Hab mir gerade noch einmal die Karten gelegt...Wer von Euch würde mal bitte einen Blick drauf werfen und kann mir weiterhelfen? Was seht Ihr im Zusammenhang mit Arbeit/ Beruf bei mir? Ich mach mir diesbezüglich halt sehr viele Sorgen und Gedanken zumal ich auch schon länger arbeitslos bin.Auch wenn ich mich mehr auf das Thema Arbeit konzentriert habe, was könnt Ihr eventuell noch zum Thema Partnerschaft rauslesen?

    Meine Legung sieht wie folgt aus:

    Abhebekarten: Schlüssel - Dame - Sense

    Sonne- Klee- Lilie- Herz- Sarg- Bär- Schlange- Fische- Schlüssel
    Fuchs- Reiter- Mond- Vögel-Anker-Turm-Dame- Ring- Mäuse
    Schiff- Sterne- Baum- Haus- Storch-Wolken-Kind-Park-Berg
    Herr- Buch-Blumen- Kreuz- Brief- Ruten- Hund-Wege-Sense

    Blickrichtung der Dame: links und des Herren: rechts

    Ich bin weiblich und vom Sternzeichen Löwe ( mein Partner ist auch Löwe ).

    Ein dickes :danke: schon jetzt an Alle die sich die Mühe machen um mir weiterhelfen zu wollen!

    Liebe Grüße von Titania
     
  2. Minerva

    Minerva Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    374
    Hallo,
    es fällt mir nicht leicht dir eine negative Antwort zu geben. :guru: Du wirst zwar eine erstmal positive Nachricht zwecks Arbeit bekommen. Aber da ist irgend etwas faul und wird sich als schlecht herausstellen. In der nächsten Zeit wirst du wohl erstmal kein Glück haben. Das du sehr darunter leiden wirst, sieht man ganz deutlich. Aber du must weiter nach vorn schauen und dich nicht aufgeben. Es ist nur ein kurzer Zukunftsblick bei dir, aber wenn du dich nicht hängen lässt wird es bei dir dann besser laufen. So sehe ich das mit der Deutung. Vielleicht liege ich ja auch ganz falsch? Also bitte nicht nachtragend sein.

    Liebe Grüße :kiss4:
    Minerva
     
  3. Titania

    Titania Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Bayern/Oberpfalz
    Hallo Minerva!

    Vielen Dank dafür, dass Du einen Blick auf meine Legung geworfen hast, Du hast mir damit schon weitergeholfen. Ich bin Dir nicht böse oder nachtragend oder so, wieso sollte ich? Du kannst ja Nichts dafür! Besser ich finde mich damit ab, dass es schlecht aussieht mit einer Arbeit bevor ich mir unnötig Hoffnungen mache! Aber das es so schlecht aussieht :cry3: !?. Wo siehst Du denn die Falschheit eher bei der Teilzeit- oder der Vollzeitarbeit? Beide haben mir nämlich dieses berühmte "Wir melden uns bei Ihnen..." zum Abschluss gesagt. Bei der Teilzeitarbeit hätte ich zwar ein besseres Gefühl, aber eigentlich wollte ich Vollzeit arbeiten auch wegen den Finanzen :schaukel: , es wär halt auch nur ein kleiner Betrieb und ich denke nicht, dass es was dauerhaftes wäre. Bei der Vollzeitstelle, sollte Du sie meinen, wäre es so, dass eine ehemalige Klassenkameradin von mir dann meine Vorgesetzte wäre und ich denke, dass ich damit nicht zu Recht kommen würde, zumal ich selber schon als stellvertretende Abteilungsleitung gearbeitet habe. Außerdem haben wir damals in der Schule schon nicht den besten Kontakt zueinander gehabt.Tut sich vielleicht anderweitig was bei mir im Arbeitsereich?
    Vielleicht kannst Du oder jemand anderes nochmal kurz auf mein Blatt sehen :kiss4: ?

    Hoffe auf bald und liebe Grüße von Titania
     
  4. peroque

    peroque Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    440
    Ort:
    Planet Erde
    Finde den Weg mit Herz. Nur ein Weg mit Herz ist ein guter Weg.

    Alles Gute
     
  5. Titania

    Titania Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Bayern/Oberpfalz
    Hallo Peroque!

    Werde mir Deine Worte durch den Kopf gehen lassen. Ich werde den Sinn dahinter dann wohl noch erkennen :blume: .

    Liebe Grüße von Titania
     
  6. Minerva

    Minerva Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    374
    Werbung:
    Hallo Titania,
    schön das du nicht nachtragend bist. :kiss3: Aber so wie du geantwortet hast, solltest du dich im falle einer Zusage lieber für die Teilzeit entscheiden. Da handelst du aus deinem Gefühl und Herzen heraus. Aber wie gesagt, halte deine Augen auf. Der Fuchs warnt dich vor Falschheit.

    Gruß
    Minerva
     
  7. Titania

    Titania Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Bayern/Oberpfalz
    Hallo Minerva :kiss4:

    Ich denke auch, dass ich bei der Teilzeitarbeit besser aufgehoben wäre, sollte ich eine Zusage bekommen. Die Chefin da war richtig nett und ich denke sie ist ein Mensch und nicht so hinterhältig wie meine bisherigen Arbeitgeber, auch wenn noch Einiges bezüglich Bezahlung und Arbeitszeiten im Unklaren ist. Sicherlich muss ich aber da noch Gespräche führen bevor ich einen Vertrag unterschreiben würde. Sollte eine Entscheidung gefallen sein, kann ich Dir schreiben wie es letztendlich gelaufen ist, sollte ich Dich damit nicht :sleep2: .

    :danke: nochmal und liebe Grüße von Titania
     
  8. Minerva

    Minerva Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    374
    Hallo Titania,
    das mit deinem Partner habe ich ja fast vergessen. Ihr habt beide wohl eine Harmonische Beziehung. Auch in der Sexualität scheint es bei euch beiden bestens zu funktionieren. Jedoch neigst du ein wenig zur Eifersucht. Lege es ab, denn dazu hast du gar keinen Grund.

    Liebe Grüße :kiss4:
    Minerva
     
  9. Titania

    Titania Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Bayern/Oberpfalz
    Hallo Minerva :daisy: !

    Ja ich weiß, dass ich eifersüchtig bin und daran arbeiten muss, aber ich denke, dass ich dabei auf dem richtigen, wenn auch schweren, Weg bin das Vetrauen wieder zu ihm aufzubauen...Wegen meiner Eifersucht u.a. hatten mein Freund und ich nämlich schon des öfteren Streitigkeiten, aber ich denke wir werden das hinkriegen :kiss4: . Also denkst Du, dass unsere Beziehung beständig ist und vielleicht noch gefestigter wird? Kannst Du vielleicht auch etwas zum Thema Kinder sagen? Ich weiß sooooooooo viele Fragen auf einmal :rolleyes: Wäre aber lieb von Dir wenn Du nochmal draufschauen könntest :morgen:

    Ein kleines :blume: -chen zum Dank von Titania
     
  10. Minerva

    Minerva Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    374
    Werbung:
    Titania,
    glaube dir schon das du noch so viele Fragen hast. Aber das ist ein ganz anderes Thema. Das heist das du ein neues Bild legen müsstest. Davon rate ich dir aber ab. Du must die Zukunft schon etwas arbeiten lassen um eine neue Frage zu stellen. Gewöhne dir also nicht an dir ständig die Karten zu legen. Sonst wirst du völlig meschugge.

    Liebe Grüße
    Minerva
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen