1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Aquarell

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Teigabid, 17. Juni 2008.

  1. Teigabid

    Teigabid Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2006
    Beiträge:
    6.057
    Ort:
    burgenland.at
    Werbung:
    irgendwann einmal als ich mich mit den verschiedenen symbolen der horoskope beschäftigte, habe ich in gedanken ein bild gemalt:

    ein wasserbüffel steht mit seinen beinen im wasser.
    er ist also teilweise im wasser und teilweise in der luft, und steht doch auf festem boden - mehr oder weniger.
    zu seinen füssen, um seine beine, schlängelt sich die irdische schlange, so wie ein tiger in einem zu engen käfig auf- und abgeht.
    über dem wasserbüffel, auf seinem haupt und seinem rücken fliegen und sitzen die luftigen kleinen vögel, die sich von dem ernähren, was so am fell des büffels alles hängen bleibt.

    dieses bild hat sich dann manifestiert - ein wasserzeichen, sozusagen.


    und ein :zauberer1
     

Diese Seite empfehlen