1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Aquantin

Dieses Thema im Forum "Essenzen und Heilmittel" wurde erstellt von Aragon, 1. August 2007.

  1. Aragon

    Aragon Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    586
    Ort:
    zwischen Linz und Wels
    Werbung:
    Die Firma die dieses Mittel vertreibt fängt jetzt neuerdings auch an zu Spinnen ! .

    Ein Fläschchen kostet 100 € und selbst als Therapeut muss ich mindestens 10 flaschen Abnehmen um in den genuss eines Preisnachlasses zu kommen ! .

    Also vergesst diesen Abzockerverein !!.

    Wieder mal klassisch : Energetische Mittel zu verkaufen mit großartigem philosophischen Unterbau, aber gleichzeitig schauen das man den maximalen Profit herausschlagen kann :nudelwalk .
    Ob sich das noch jemand leisten kann oder ob sich das mit dem eigenen Anspruch noch verträgt ist völlig egal . Hauptsache der Rubel rollt ! .
     
  2. ähm ... was ist das überhaupt? ... ich hab das noch nie zuvor gehört.

    Im Netz hab ich gelesen dass es das ab 86€ gibt ... hm.

    Gruß Elvira
     
  3. Aneshia

    Aneshia Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2007
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Hallo Aragon

    Also ich zahle noch 84 ich hoffe das bleibt auch so denn sonst wird mir das auch zu teuer.
    Ich würde mit meinen 4 Tropfen ja lange alleine mit einer Flasche auskommen aber mit meiner Mutter die braucht alleine schon 12 Tropfen.
    Wenn ich daran denke das mir aber das ganze Trinken zum kaufen sonst erspart bleibt ist das auch akzeptabel aber bei 100,-- stimmt da hört der Spaß dann mal auf, haben die auch ne Begründung geht es ihnen aus ...?? weil die Nachfrage schon so groß ist.
     
  4. Aragon

    Aragon Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    586
    Ort:
    zwischen Linz und Wels
    Zudem habe ich gerade eine Versuchsreihe abgeschlossen bei der ich festgestellt habe das man das mit einer Sanjevinikarte duplizieren kann. Habe letzte Woche einen halben Liter damit hergestellt und der schwingt sich bei
    21.000 Bovis ein :banane:

    Ich glaub einfach das da ein paar Leute richtig Kohle wittern und Abzocken was geht ! .
    Ich mein, da gräbt einer ein Loch für seinen Grünschnitt und stellt fest das das Kondenswasser sehr energiereich ist. Dann gibt er dem ganzen einen Namen lässt noch ein paar Wunderberichte im Netz Kursieren und verlangt für eine Hochverdünnte Lösung eine Schweinekohle. Super .das war doch alles schon mal da ! .......wie hieß dieser Mensch noch ? Ayan Dokuk oder so ? .......der war doch erst auch in aller Munde mit seinem Schweineteuren Wunderwasser und jetzt ist er auf der Flucht .

    Ne.........das Wasser hat durchaus eine Wirkung aber die Geldmaschine die damit angekurbelt wird wiedert mich an !.
     
  5. hallo

    ja sorry, blöde frage....was genau soll dieses *wundermittel* bewirken....

    bzw. wie verwendet ihr das - warum @sabi verwendest du 4 tropfen, deine mutter aber 12???

    blick mich ned durch, auch mit googlen diesesmal ned wirklich

    danke für eure infos:)
     
  6. Aneshia

    Aneshia Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2007
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Werbung:
    Aquantin ist ein Medium der Natur,
    Aquantin enthält die Schwingungsenergie der Lebensenergie in konzentrierter Form.Aquantin hilft dem Körper die Selbstheilungskräfte wieder zu erlernen.Meine Mutter zb hat lange schon Krebs und war schon an der Kippe und es hilft ihr gerade dabei gesund zu werden, die Zellen werden mit Hilfe von Aquantin in den Urzustand versetzt.Es gehört natürlich auch der Wille zum Leben und die Bereitschaft selber auch an sich zu arbeiten dazu.

    Hat ein Körper viel von seiner Selbstheilungskraft verloren wird er krank so muss er langsam lernen seine Abläufe wieder richtig zu regulieren. Verlangt man vom Körper das er zuviel lernen muss lernt er gar nicht mehr. Gibt man ihm weniger Lern Aufgabe dann lernt er mehr (darum die Dosierung die ist aber auch von einer Heilerin dosiert worden) Je schwächer der Zustand umso weniger vom Aquantin das der Körper nicht überfordert wird beim Einleiten seiner Selbstheilung und Stück für Stück wird die Dosierung erhöht (außer bei mir, ich bin nicht schwer krank darum hab ich bei 4 aufgehört)
     
  7. liebe sabi

    danke dir für diese ausführlichen erklärungen

    das machts für mich ein bissl durchschaubarer....
    man lernt nie aus im leben :)
     
  8. @sabi

    nochwas: ich wünsche deiner mama viel glück und kraft beim gesundwerden .... :umarmen:
     
  9. Aragon

    Aragon Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    586
    Ort:
    zwischen Linz und Wels
    Da ja immer damit geworben wird : Das Institut für Biophotonik von Prof. Popp hätte dieses Mittel Untersucht und ihm bescheinigt das es flüssige Stammzellenenergie sei........ , habe ich mal bei dem Institut angefragt ob sie es überhaupt kennen : hier die Korrespondenz :

    An
    <Biophotonik. KL@t-online. de>

    > Text: Sehr geehrte Damen und Herren. Im Internet gibt es verschiedene
    > Berichte, denen zufolge sie ein Mittel Namens " Aquantin " untersucht , und > ihm extrem hochwertige Eigenschaften attestiert hätten. Vertrieben wird > dieses Mittel von einer Firma Namens Reso-Energie. Trifft dies zu ?
    > vielen Dank für ihre Antwort.

    Antwort :

    from <Biophotonik. KL@t-online. de> :

    Nein, das ist falsch.


    Die Antwort vom Krankenhaus Grießkirchen wo man angeblich die Wasserleitungen saniert habe, und es erfolgrech gegen Aids etc. einsetzt steht noch aus.
     
  10. Aneshia

    Aneshia Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2007
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Werbung:
    Was ich erfahren habe ist, das Aquantin ein gewonnenes kondensiertes Wasser von einer Berghöhle ist, wo sie entdeckten das es eine heilende Wirkung hat.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Wasserfreek
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.915

Diese Seite empfehlen