1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Apotheke

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Shirel, 23. März 2009.

  1. Shirel

    Shirel Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2007
    Beiträge:
    182
    Werbung:
    Hallo

    Ich hab geträumt ich geh zur Apotheke und wollte 2 Medikamente holen, ich konnt mich aber nur an eines erinneren als ich da war, der Name des andern fiel mir einfach nicht mehr ein.

    Lg Shirel
     
  2. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo Shirel
    Befindest du dich irgendwie in einer Notsituation?

    Es könnte sich um deine seelische oder körperliche Gesundheit handeln.

    Ebenso gut aber auch um Geldverlust, weil deine Pläne schlecht durchdacht waren weil du dir etwas vorgemacht hast

    Liebe Grüße catwomen
     
  3. Shirel

    Shirel Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2007
    Beiträge:
    182
    Hi catwomen

    Das kann ich nicht bestätigen, ich befinde mich in keiner Notsituation und meine körperliche wie seelische Gesundheit ist ok. Ausser es soll eine Warnung sein dass etwas nicht in Ordnung ist.Da müsst ich dann aber noch dahinter kommen.

    Geldverlust hab ich im moment auch nicht, ich hab aber etwas ausser acht gelassen, vor besagter Apotheke hat meine Schwester auf mich gewartet, die wiederum hat tatsächlich eine in ihren Augen überzogene Rechnung bekommen und mein Mann und ich haben uns gestern darüber unterhalten.

    Die Schwester im Traum sehn glaub ich aber ist ein Seelenanteil von einem selbst deshalb weiss ich grad nicht wie ich das einordnen soll.

    LG Shirel

    PS Hat sich bei dir schon was ergeben nach unserer 11.11 Unterhaltung?
     
  4. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo Shirel

    Es ist interessant, dass du mich gerade zum jetzigen Zeitpunkt danach befragst.

    Meine Träume gehen diesbezüglich in eine eindeutige Richtung und es kann nicht mehr lange dauern bis sich etwas real ereignet.

    Alle anderen Hinweise die ich über Monate erhielt, haben sich auf wunderbare Weise bewahrheitet.

    Liebe Grüße catwomen
     
  5. Shirel

    Shirel Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2007
    Beiträge:
    182
    Werbung:
    Hi catwomen

    Es geht mir im Moment genau so, es ist schön die kleinen Hinweise die uns täglich erreichen zu deuten und zu merken dass wir geführt werden.

    wobei ich sagen muss dass mir die Zeichen eher durch meinen Schutzengel mitgeteilt werden, mit Träumen tu ich mich etwas schwer, ich möcht gerne deuten, errinere mich aber kaum noch beim aufwachen und wenn ergibt es keinen Sinn für meine jeweilige Situation.

    Wenn ich meinen Schutzengel in mein Geschehen mit einbeziehe merke ich dass sich Situationen ergeben wo ich antworten bekomme, sei es durch ein zufälliges gespräch oder ein artikel aus der Zeitung der gerade passt.

    Für Träume deuten und mein Leben danach ausrichten bin ich wohl noch nicht bereit.

    LG Shirel
     

Diese Seite empfehlen