1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Aphrodisiakum

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von DarkMoon, 2. Januar 2009.

  1. DarkMoon

    DarkMoon Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2007
    Beiträge:
    107
    Werbung:
    hallo ihr Lieben!

    Ich habe beschlossen für mich und meinen liebsten ein aphrodisiakum herzustellen. Ich kenne alle Zutaten und weiß, wo ich sie bekomme. Bis auf eine: Lavastein. Im Internet erfuhr ich hierüber nicht mehr, als dass lavastein zur herstellung von Grill, steinstatuen und ähnlichem gebraucht wird.

    Kann mir hier jemand evtl. mehr über die eigenschaften des lavasteins verraten? Ist es evtl. auch egal, wenn ich ihn einfach weglasse oder durch einen anderen Stein ersetzte?

    Wenn ich einen anderen stein nehmen würde, so wohl einen Rubin oder einen Granat. Wobei ich mich jetzt frage: Würde es dem Rubin nicht schaden eine woche lang in weißem Rum zu lagern (mein armer Rubin!!!) ? und zu dem Granat: er wird ja nun eigentlich als Hüter der wahren Freundschaft genannt, nicht als Stein der liebe. Kann die verwendung eines granates bei einem solchen trank bewirken, dass mein liebster mich dann auf einmal mehr als eine "Freundin" / "Kumpelin" als als seine Geliebte sieht?

    Würde mich über schnelle und zuverlässige Antworten freuen!

    LG, eure Dark
     
  2. ingrid1

    ingrid1 Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    48
    hi

    angeblich soll thulit sehr gute wirkung haben
    4 stück um das bett legen. auch unter die matraze und es geht schon, soll sehr leidenschaftlich sein ggg

    habe nicht ausprobiert, da mein ex mann auf mich so oder so nicht gestanden und mein jetziger ist ohne steine gggg

    alles liebe
     
  3. DarkMoon

    DarkMoon Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2007
    Beiträge:
    107
    hm... ich denke, ich werde den doofen stein einfahc weglassen.... wird wohl nicht zu viel "schaden anrichten" und bevor ich irgendwas anderes reinschmeiße, das gar nciht zu passt...

    LG Dark
     
  4. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.677
    Ort:
    Berlin
    karneol wär auch passend.
     
  5. ingrid1

    ingrid1 Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    48
    aber ehrlich gesagt, es bewirkt wohl kein stein, die liebe die nicht da ist zu wecken. ist aber meine meinung. die zuneigung, lust und die leidenschaft müssten schon irgendwie da sein.
     
  6. Leprachaunees

    Leprachaunees Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.417
    Werbung:
    Lavastein....moment.... ich hatte da mal was drüber...*such*
    http://traumwelten-steine-sterne.de/

    da bekommt man ein tolles Lavaarmband, mit Beschreibung.
    Es fühlt sich warm an auf der Haut, absolut nicht unangenehm.

    LG
    Leprachaunees
     
  7. DarkMoon

    DarkMoon Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2007
    Beiträge:
    107
    ähm... es geht auch nciht darum, leidenschaft die nciht da ist oder gar liebe die nicht da ist zu erwecken oder zu erzwingen. Dafür würde ich wenn ich soetwas tun würde wohl eher Sigillenmagie anwenden XD tu ich aber nicht.

    Nein, es geht mir rein darum, mich selbst praktisch weiterzubilden, dinge auszuprobieren, und das aphrodisiaka allgemein wirken ist logisch. das ist reine chemie. und mit dieser würde ich mich gerne auskennen.
    Ich interessiere mich shcließlich auch für kräuter und gewürze, steine etc. die zb. belebend oder beruhigend wirken, warum nicht auch ein gutes aphrodisiakum kennen? das heißt beileibe nicht, dass ich mich jetzt mit meienm süßen langweile oder so, um gottes willen XD nene, ich bin nur wieder mal einfach neugierig und besser, ich probiere harmlose dinge als mich gleich wieder in irgendwas zu stürzen, wo ich schnell die kontrolle verliere. deshalbhabe ich ja auch so akribishc nach dem lavastein nachgefragt. nicht, dass ich jetzt durch etwas ersetzte, dass ich nciht kenne und das dann zu einem effekt führt, mit dem ich mcih wieder reinreiße XD also lieber wenn ganz weglassen ;)
     
  8. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.677
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    ein aphrodisiakum ist zur luststeigerung.
    das kann für beide eine recht nette sache sein... was da jetzt wieder abzulehnen ist, verstehe ich nicht.
    so wie man gerne auch liebesmähler zubereitet, mit aphrodisierenden lebensmitteln ... das ist doch schön.
    und es ging ja nicht darum, daß ein stein "liebe wecken" soll. sondern daß er ein teil des aphrodisiakums ist.

    auf die schnelle tuts natürlich auch tibetischer liebeszucker...
    um es für beide schön zu machen, ist ein aphroidisiakum eine wunderbare sache... lustfördernd .... das kann wunderbare stunden bringen.

    lucia
     

Diese Seite empfehlen