1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Anziehung

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von ChiaDharma, 29. September 2009.

  1. ChiaDharma

    ChiaDharma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    2.354
    Ort:
    Hier im haus
    Werbung:
    hab mal ne frage dazu auf welchen typ man steht, und sich angezogen fühlt.

    Ich habe gelesen dass die Venus und Mars zeigt auf welchen typ man steht.
    Also wer zb Venus in Wassermann hat, steht auf Frauen mit wassermann betonung oder wenn man zb Mars in Widder hat, steht man auf Männer mit widder eigenschaften.

    Stimmt das??
     
  2. baubeau

    baubeau Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Ich nenne es das Santa Fé von NRW...
    Hallo Chia,

    Grundsätzlich kann man das so sehen. Es hat aber keine wirkliche Aussagekraft im Sinne von: Bei meiner Zwillinge Venus passen jetzt nur Zwillinge Frauen. Die Frage ist dann doch eher, wie passt meine Venus mit der des Partners, wie der Mond, wie die Sonne, wie der Mars etc. Zu den Zeichen mußt Du die Hausstellungen und Aspekte mit in Betracht ziehen.

    Meine Venus z.B. steht in Zwillinge in Konj zum Mond in zehn in Trigon zu Uranus in drei... Ich steh also, wenn man so will, auf leicht flippig angehauchte Pädagoginnen. Passt! Passt? Wie sieht das mit der Venus meiner Partnerin aus: steht in der Jungfrau (Aua!), in Acht (okay, Wasser / Erde Verbindung, das haut hin) mit Pluto Aspekt (AIAIAIAI...).

    Dass ich sie liebe, steht nicht im Horoskop.

    Das gleiche machste dann mit Mars Mond Sonne etc und dann hast Du schon mal ein Bild, das es gut trifft!

    Baubeau
     
  3. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Die ist da nicht von Belang, sondern Sonne und Mars fürs Männerbild. ;)
     
  4. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    ne, stimmt nicht, jdenfalls bei mir und heldi nicht.
    er hat seine venus in der jungfrau, ich bin keine jungfrau.
    ich hab meinen mars im fisch, er ist kein fisch.

    noch entspricht meine sonne seinem mond, oder mein mond seiner sonne.
     
  5. baubeau

    baubeau Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Ich nenne es das Santa Fé von NRW...
    Lesen hilft. ;)
     
  6. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Werbung:
    Jaja, aber du hast auf die Venus deiner Partnerin geschaut, und die ist im Falle der Frau nun mal nicht fürs Partnerbild zuständig.
     
  7. Kayamea

    Kayamea Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2005
    Beiträge:
    5.641
    Ort:
    da, wo das Herz schlägt
    Hallo alle, :)

    meiner Meinung nach ist es so:

    die Frau sucht den Mann entsprechend der Position ihres Mars und dessen Verbindungen.

    Der Mann sucht die Frau entsprechend der Position seiner Venus und deren Verbindungen.

    Wenn Männer Männer suchen bzw. Frauen Frauen, dann könnte eine Betrachtungsweise die sein, zu schauen, wer sich stärker in welcher Rolle wohl fühlt.

    Liebe Grüße
    Martina
     
  8. baubeau

    baubeau Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Ich nenne es das Santa Fé von NRW...
    Selber jaja!

    Bei dem was ich schrieb ging es mir nicht um das Partnerbild meiner Freundin, sondern um die Verträglichkeit meines Suchbildes mit der tatsächlichen Venushaftigkeit von Ihr.

    Damit wollte ich auch sagen, dass es einen Unterschied gibt zwischen dem Suchbild von "Mars in Wassermann ich steh auf Wassermann Typen", und der tatsächlichen Trefferquote.

    Und lesen hätte mir hier auch geholfen...

    Gruß, Baubeau
     
  9. Flüschen

    Flüschen Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    622
    Nabbend*flööt*

    aaach wat is dat doch wieder eine Liebe unter den Menschen...:banane:

    Ich habe die Anziehungskraft rein sexueller Natur auch immer in Mars und Venus gesehen..will sagen,die Venusstellung eines Mannes sagt aus welchen Typ Geliebte er haben möchte..oder wo sein "Beuteschema" liegt..umgekehrt sagt das der Mars einer Frau in Bezug auf Ihr Suchbild...

    Wenn nun im Partnervergleich Venus und Mars in Konjunktion stehen,da denke ich wird es zwischen beiden schon erheblich knistern...viel haltbarer allerdings sind die Verbindungen...bzw Planetenstellungen der Monde dieser beiden Probanten...
    Wenn also sein Mond auf Ihrer Sonne steht um umgekehrt..Hosianna..da würd ich mal sagen..das ist ein Glücksgriff..

    weil hier Beide den anderen emotional verstehen...hier passt die jeweilige Gefühlswelt zum Charakter..
    Und das was ein Mensch als Partner haben will lässt sich da schon ganz gut ablesen, wenn man Mond Mars und AC bei der Frau und Mond Venus und Ac beim Mann berücksichtigt...
    Schließlich kann niemand sein Ego ausschalten..man zeigt sich nun mal wie es der Ascendent und Sonne so vorgibt...
    Und letztlich will man ja auch nich nur *zisch*..sondern auch eventl mal längerfristige Beziehungen eingehen...


    Liebe Grüße
    Fluse:rolleyes:
     
  10. ELi7

    ELi7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    2.906
    Ort:
    Las Terrenas, Dom.Rep.
    Werbung:
    Hallo Chia

    Würdest du auf einem Pferd reiten wollen, von dem du nur weisst, dass sie eine Stute ist und eine weisse Farbe hat und daher ein Schimmel sein muss? Es sei denn, du bist Stuten- und Schimmel-Liebhaber und sammelst dieselben.

    Nein, es gehört schon eine Gesamtbetrachtung dazu. Besonders deshalb, weil Partnerschaft viele Facetten hat. Wenn jemand Kunstliebhaber ist, wird er z.B. (aber nicht ausschliesslich) auf Venus-Merkur-Verbindungen schauen. Liebt jemand den Sex, wrd er z.B. (aber nicht ausschliesslich) auf Mars-Skorpion-Verbingen achten. Ein Egomane wird darauf bedacht sein, eine folgsame Zuhörerin zu erhalten usw.

    Es wirkt immer (!) das Gesamthoroskop.

    L.G. von ELi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen