1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Anziehung was kann man dagegen tun?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von zwerg23, 1. Dezember 2011.

  1. zwerg23

    zwerg23 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Halli hallo leute =) bin ja wie schon einmal im traum tread erwähnt neu hier . Mein dilemmer hab ich seit 7 jahren . Ich liebe meinen besten freund obwohl liebe kann man das nicht nennen , kennt ihr das wenn es sich anfühlt als würde man magnetisch angezogen werden sobald man nur an diese person denkt? ich fühle mich seit einiger zeit nicht gut denn ich konnte in den 7 jahren meine gefühle oder dieses verlangen immer und immer wieder unterdrücken da wir es ja schon oft genug probiert haben und es aus welchen gründen auch immer nie klappte. Besonders schlimm ist es zur weihnachtszeit denn da wusst ich all die jahre egal wie lange funktstille war wir sehen uns spätestens silvester wieder auch dies ist mir ein fänomen das ich nicht erklären kann. Ich bekam in den 7 jahren dazwischen ein kind es ist mittlerweile 4 jahre . ich hatte auch einige partnerschaften doch jetzt kommt der kranke teil meiner geschichte für das ich mich sehr schäme ich habe jede bez. vor weihnachten beendet weil ich wusste dass wir uns wieder sehen. Ich habe schon ins traumforum geschrieben dass ich seit einiger zeit von ihm träume . ich möcht jetzt nicht mit irgendwelchen filmen auspacken aber ich hab echt angst dass es so wie bei den vampir werwolf film eine prägung auf einen menschen gibt. ich habe so viele partnerschaften hinter mir und trotzdem kann ich ihm nicht vergessen. das ganze kostet mich energie und kraft :( . ich höre nachts seinen herzschlag als würde er neben mir liegen es macht mich wahnsinnig wenn ich meine erinnerung an ihm so intensiv habe dass ich ihm förmlich schmecken kann. Das schlimmste ist dass ich weiß dass es dieses jahr mit silvester nicht so sein wird denn er hat eine freundin seit einiger zeit. Ich fühl mich so schlecht :( ich würde so gern loslassen können aber ich schaff es nicht.. ich habe in 2 monaten über 5kg abgenommen weil ich untertags zu müde bin zum essen aber am abend nicht schlafen möchte oder kann . die träume und die nächte machen mich fertig und meine heulattacken nehmen kein ende. was glaubt ihr hab ich ??? oder kann ich tun??? danke danke lg manu aka zwerg
     
  2. Michael1966

    Michael1966 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Dezember 2010
    Beiträge:
    218
    Hallo Manu

    erstmal Herzlich Willkommen :umarmen:


    Wieso bist du dir so sicher, das er die Freundin zu Silvester noch hat :rolleyes: Vllt. hat er die selben Verhaltensmuster wie du.

    Hast du schon mit ihm über deine Gefühle geredet? Das wäre das erste was ich machen würde. Wenn er dein bester Freund ist, dann bleibt er das auch. Egal wie er das sieht.

    Eine kleine Bitte habe ich an dich. Kannst du bei deinem nächsten Beitrag ein paar Abschnitte einstreuen. Das erleichtert das lesen. Das soll keine Belehrung sein, wirklich nur eine Bitte.

    Liebe Grüse

    Michael
     
  3. morgenröte

    morgenröte Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    1.881
    Ort:
    Wien
    Deine Wahrnehmung ist eine reaktion auf das Streuben gegen diese Verbindung, wenn du sie akzeptierst wird sie dich bereichern, auch wenn du nicht mit ihm zusammen bist.
    Einen Menschen der einmal in deinem herzen ist kannst du nicht mehr so auf Kommando entfernen der bleibt und das ist doch auch schön so.
     
  4. shiningstar73

    shiningstar73 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2011
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Egal wo ich bin,Zuhause ist da wo mein Herz ist
    Hi Manu,

    das alles habe ich vor längerer Zeit auch durchgemacht,bis ins kleinste Detail.
    Ob DS oder SV,keine Ahnung. Es war die reinste "Hölle". Da sieht man dann irgendwann keinen Ausweg mehr. Und der Punkt kommt wo man ganz tief unten ist und die Wahl hat...in seinem Schmerz unterzugehen oder nach oben an die Oberfläche zu schwimmen. Mein Weg ging nach oben auch wenn es Jahre gedauert hat. Es war verdammt schwer aber es hat sich gelohnt! So eine Verbindung lässt sich nicht so einfach trennen,wenn es sich wirklich um Seelenverwandtschaft handelt. Ich habe immer und immer wieder in Liebe losgelassen und Selbstverantwortung für "mein Leben" übernommen. Mein Licht wieder zum strahlen gebracht ;)

    Und je mehr ich für mich selber wieder glücklich bin und mich liebevoll so annehme wie ich bin,umso mehr ziehe ich die kleinen u. großen Wunder in mein Leben.

    Auch jetzt noch kann ich "IHN" in meiner Nähe fühlen,spüren...ab und an taucht er in meinen Träumen auf aber ich gehe locker und lächelnd damit um.

    Für was willst du dich schämen??? Sind wir nicht hier um zu lernen und zu wachsen? Da müsste ich mich ja echt oft verkriechen oder mich schämend in die Ecke stellen :D Nö,denke ja gar nicht dran. Bin so wie ich bin...halt ein bissel verückt was solls :)

    Letztes Wochenende war ich übrigends in Breaking Dawn,mag den Soundtrack total :winken1:


    Kann dir nur den Rat geben wieder selber zu dir zu finden,den Rest musst du alleine schaffen.

    Lg
     
  5. zwerg23

    zwerg23 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    3
    Danke ihr seit so lieb :) ja sorry wusste ich mit den abschnitten :) ,

    er weiß wie ich denke aber es änderte ja nichts an unserer Situation,

    ob ich seine beste freundin bin weiß ich nach dieser Zeit nicht mehr aber er bleibt es denn wir haben so viel durchgemacht und das kann ich nicht einfach beiseite schieben.

    Im allgemeinen bin ich sehr glücklich ich habe coole freunde ne super familie und ein tolles kind. Es fehlt nur noch dieser eine Mensch in mein Leben .

    Ich hab das Gefühl er würde mich wie durch ein verzaubertes Band halten und mir gar nicht die möglichkeit geben weiter zu leben ohne ihm.

    Jedesmal wenn ich dachte jetzt hab ich es geschafft dann kreuzt er wieder meinen Weg .

    Lg manu
     
  6. shiningstar73

    shiningstar73 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2011
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Egal wo ich bin,Zuhause ist da wo mein Herz ist
    Werbung:
    Weist du,manchmal dauert es halt ein bissel länger bis zwei wirklich zueinanderfinden.
    Zuviel steht da meistens zwischen ihnen und das Ego spielt auch ein Rolle :)

    Bei mir ist es mittlerweile so,das ich ihn vollkommen losgelassen habe (d.h. in meinen Gedanken und Herzen ist er immer) aber ich erwarte nichts mehr und liebe ihn egal ob wir zusammen sind oder nicht.Könnte nie irgendwas erzwingen oder ihm weh tun,weil dann tu ich mir nur selbst weh ;)

    Ja,die Sache mit der Anziehungskraft...zwei Magnete die zusammenkommen wollen :weihna1 aber trotzdem immer wieder Hindernisse zwischen ihnen auftauchen.Wie war das in dem Märchen von Schneewittchen? Da ist immer ein Körnchen Wahrheit dran.

    Die Liebe siegt immer...wenn man sie im Herzen hat:winken2:
    Lass ihm die Zeit die er brauch.

    Lg
     
  7. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    was wegen deiner Liebe zu ihm tun kannst? nichts. Aber ob dich diese Liebe zerstöhrt oder nicht: das liegt in der einer Hand.

    Nur wie lösst du den Knoten? das weiss ich nicht... niemand weiss das, es wird vielleicht mal klick machen, aus welchem grund auch immer, vielleicht nicht.

    aber gegen deine Gefühle... kannst du gar nichts machen
     
  8. Wonderfool

    Wonderfool Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2011
    Beiträge:
    721
    du kannst versuchen die Intelligenz zu schärfen wie ein Messer,mit dem du einen cut machst.Liebe braucht eine intelligente Führung,sonst wird das zum Kindergarten.
     
  9. 1Emilia1

    1Emilia1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    2.689
    Ort:
    Im Wald der Feen
    Hallo Manu,

    herzlich willkommen hier im Eso.

    Bei dir geht es darum, einfach zu akzeptieren.
    Du hast eine scheinbar tiefe Verbindung zu deinem Bekannten.
    Diese ist was wundervolles, aber sollte kein Zwang sein!
    Manchmal ist es einfach so, dass es nicht hier auslebbar ist,
    aber was euch immer erhalten bleibt, eine schöne Seelenliebe, eine tiefe Freundschaft.

    Der Verstand versucht natürlich eine Erklärung zu finden, warum, weswegen etc. aber manches kann man nicht erklären, es ist einfach so.
    Und genau dann, sollte es einfach angenommen werden, und auch gelebt werden. Bei euch halt als Freundschaft.

    Dieser Druck geht weg, wenn Du diese Liebe akzeptierst aber auch die Freundschaft was dahinter steht!...

    Du spürst ihn, nicht ungewöhnlich wenn man eine gemeinsame Verwurzlung hat. Aber auch solche Verbindungen können im Leben leichtigkeit geben, und Du kannst auch neu lieben.

    Umso qualvoller es erscheint, desto blockierter bist Du dem Gefühl gegenüber, und übst eine nicht akzeptanz aus.


    lg:)
     
  10. Wonderfool

    Wonderfool Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2011
    Beiträge:
    721
    Werbung:
    so jetzt gabs ein paar tolle Antworten und es sollte nun Klick machen,dann hast du es geschafft.1,2,3,.....Klick,super,.....oder vielleicht hats ja schon längst Klack gemacht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen