1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Anything flows?

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Venja, 10. Juni 2014.

  1. Venja

    Venja Guest

    Werbung:
    Supergau am Himmel: N.A.T.O. blockierte Radare mehrerer Länder in Europa

    10. Juni 2014 Das unabhängige Nachrichtenportal News23 meldet: Ausfälle der Transponder: Bildschirme der Radaranlagen der Flugsicherungen wurden schwarz, die Fluglosten dirigierten stundenlang die Passagierflugzeuge blind durch halb Europa. Am Donnerstag, den 5. Juni 2014, wurden um 14.00 Uhr die Signale der Transponder der Flugzeuge für den Empfang an die Radaranlagen der zivilen Flugsicherungen in Wien (Österreich), Bratislava (Slowakei), Prag (Tschechien) und Karlsruhe (Deutschland) ausgeschaltet. Die Ursache des Ausfalls war zu diesem Zeitpunkt unbekannt. Die österreichischen Beamten teilten mit, in ihrem Land dauerte das Verschwinden der Transponder-Signale bis 17 Uhr während die Nachbarländer bis 19.30 Uhr betroffen waren.
    und weiter:
    http://quer-denken.tv/index.php/567-n-a-t-o-blockierte-radare-mehrerer-laender-in-europa
    .
    .
     
  2. Galahad

    Galahad Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.347
    Ort:
    Hier oder Da. Wo es mir gefällt
    Du glaubst und verbreitest aber auch wirklich jeden Dreck.

    Was glaubst Du wohl was bei der Menge an Flugzeugen passieren würde, wenn in den ganzen von dir aufgezählten Ländern die Schirme schwarz werden?

    Dann hast Du am nächsten Tag derart viele Abstürze in den Medien das man unbemerkt davon nen dritten Weltkrieg führen könnte.

    Da ist nix mit "Lotsen über Funk"

    versuch doch wenigstens mal deinen Verstand zu nutzen.
     
  3. Venja

    Venja Guest

    Herzlich Willkommen*g
     
  4. ralrene

    ralrene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2011
    Beiträge:
    18.557
    Ort:
    Insel Sylt
    Stell dir vor es ist Krieg & keiner geht hin!
     
  5. mcfly

    mcfly Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    121
    ich wünsche mir mehr von diesen Gedanken, um ein geistiges Kollektiv der Einheit zu bewirken :) warum können wir nicht ALLE miteinander in Frieden leben?!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2014
  6. Laws

    Laws Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2014
    Beiträge:
    3.159
    Werbung:
    Sei nicht so schnell mit deinem Urteil!

    http://kurier.at/chronik/oesterreic...rung-aufregung-um-nato-stoersender/69.326.252
     
  7. Laws

    Laws Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2014
    Beiträge:
    3.159
    NATO-Übung: Flugsicherung in halb Europa lahmgelegt

    "Größte Katastrophe der jüngeren Luftfahrtgeschichte ohne Folgen": Zivile Fluglotsen in Österreich, Deutschland, Tschechien und der Slowakei waren mehrere Stunden "blind".

    Und ein geiles Beispiel wie unsere Medien funktionieren und vor allem, das unsere Nato einen Dreck auf die Zivilbevölkerung gibt.

    http://kurier.at/chronik/oesterreich/nato-uebung-flugsicherung-in-halb-europa-lahmgelegt/69.226.057
     
  8. Sanneh

    Sanneh Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2012
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Wien
    Ja, ist wirklich interessant wie nebensächlich das mitgeteilt wurde.
    Jedenfalls kommt mir das so vor.
     
  9. Venja

    Venja Guest

    :thumbup: genau. Das ist die Lösung;-)
     
  10. whiterabbit

    whiterabbit Guest

    Werbung:
    Im Kurier steht es handle sich um eine Vermutung; kein Wunder das die Russen die Nato nicht vor ihrer Haustüre sehen wollen bei solchen Gerüchten. :D
     

Diese Seite empfehlen