1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Anunaki & Nephilim

Dieses Thema im Forum "UFOs, Ausserirdische" wurde erstellt von Serlex, 2. Juni 2009.

  1. Serlex

    Serlex Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2009
    Beiträge:
    1.197
    Werbung:
    So eins ist mir nicht klar.
    Man sagt Ja die Anunaki und die Sirianer Haben den menschen bei der evolition geholfen oder so.Hab etwas rum gegoogelt und was ich so für infos bekommen hab war das:Die Anunaki sollen Die richtigen Götter sein und unsere Frauen begehren (find ich eig. ekelig) und das es eine Bloodline (blut-linie) gibt/geben soll,so wie beim DAVINCI-Code :lachen:

    Jetzt im ernst ich verstehe das Gar nicht Das mit den Anunaki kann mir jmd. das mal erklären.

    und diese Nephilim sollen Halb Mensch Halb Engel sein? Kann mir Jmd. Das mal erklären ich habe den Durchblick verloren

    L.g Serlex
     
  2. Ohtarcalina

    Ohtarcalina Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2008
    Beiträge:
    884
    Ort:
    Deutschland / Hildesheim
    Hallo!

    Lies mal von Zecharia Sitchin "das verschollene Buch Enki"

    Da erfährst Du eine ganze Menge über die Annunaki. Unter anderem das die Menschen angeblich von Ihnen abstammen sollen.

    Wenn Du weitergehend an Blutlinien und dergleichen interessiert bist wäre "das größte Geheimnis" von David Icke zu empfehlen. Je nachdem wie weit man dazu bereit ist sich auf sein Geschriebenes einzulassen, weit hergeholter Unsinn bis schockartig aus dem Schlaf reißend:rolleyes:.

    Vielleicht ist ja eins davon Deins.

    Beste Grüße, Ohtarcalina
     
    AdsonAnonymous gefällt das.
  3. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.221
    Ort:
    Saarland
    Ich hab zwar selbst schon ein Ufo gesehn halte aber die Anunnaki-Geschichte
    für Nonsens. Menschliche Fantasie.
     
    AdsonAnonymous gefällt das.
  4. jody15

    jody15 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2009
    Beiträge:
    592
    Ort:
    Voralberg
    naja ich bin mir ncith sicher was ich glauben soll /obes sie gibt oder ncith hmm weiß warscheinlich :)nimand so richtig:)
     
  5. believeinyouxo

    believeinyouxo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2014
    Beiträge:
    764
    es gibt ein film ūber nephilim ..das ist der 1 Film Teil ..omg Paul wesley der stefan salvatore spielt( in the vampire diaries) ist,spielt ein nephilim ☆
    linkGefallene Engel Deutsch Komplett:
    http://youtu.be/CwHWKeBTd3E:
     
  6. Chirra

    Chirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.368
    Ort:
    Chemnitz
    Werbung:
    Ja, wir sollen zu 80 % selber Annunaki - Gene in uns tragen oder so. Also ich habe das Buch von Enki mir mal durchgelesen. Enki sollte Urprimaten mit den Genen der Annunaki mischen um Arbeiter erschaffen zu können die fähig sind Gold aus den Minen abbauen zu können. Aber irgendwie stellte Enki wohl fest, dass man Intelligenz nicht separiert über die Genetik weitergeben kann, sondern entweder Ganz oder gar nicht. Also hat sich Enki über seinen Bruder Enlil hinweggesetzt dumme Arbeiter zu erschaffen und hat stattdessen Arbeiter erschaffen die nicht nur intelligent genug waren um Gold - abbauen zu können. Allgemein scheint es so als wenn Enki ein Freund der Menschen war die er erschaffen hat und auch sehr gerecht war und auf die Idee kam sich oft mit Menschenfrauen zu paaren. Sein Bruder Enlil fand das nicht so toll und als Nibiru wieder an der Erde vorbeikommen sollte, war es unvermeidbar gewesen, dass es zu einer großen Sintflut kommen sollte. Nicht mal die Annunaki konnten was gegen die Sintflut ausrichten. Enlil fand die Sintflut gut und günstig um die Menschen wieder los zu werden, aber Enki kam dazu einen Menschen indirekt zu erzählen wie er eine Arche bauen und sich retten konnte. Und dann war irgendwann noch eine Atomkathastrophe passiert, weil die Annunaki versucht haben sich gegenseitig zu bekriegen und dann irgendwann sollen sich die Annunaki zurückgezogen haben und es den Menschen überlassen haben was sie auf der Erde tun oder nicht, weil die Erde den Annunaki nicht gehört. Ich finde man könnte aus dem was in Enkis Buch steht einen tollen Film drehen. Da ist fast für jeden fast dabei. Für Science - Fiction - Fans gibt es Raumschiff - Schlachten, für Drama - Fans gibt es einen Romeo und eine Julia und die die auf Komödien stehen, können sich über die unendlich - große Geduld und den Verhaltensweisen der Annunaki schief und krumm lachen. :D
     
  7. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.193
    Ort:
    Niedersachsen
    @Chirra

    Da ist ein Fehler in Deiner Erzählung. Nicht das Kommen von Nibiru verursachte die Sintflut, dann hätte das ja jedesmal, wenn sich dieser Himmelskörper der Erde nähert, zu solch einer Flut kommen müssen. Es muss wohl ein Asteroid oder ähnliches gewesen sein und die Annunaki flohen in den Weltraum und sahen selber mit Verzweiflung, was da mit der Erde geschah.:)
     
  8. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.243
    ich glaub diesem Autor kein Wort, hab nur ein Buch von ihm gelesen, das ist nichts....
     
  9. Chirra

    Chirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.368
    Ort:
    Chemnitz
    Ich erinnere mich daran, dass es wegen Nibirus Vorbeiflug gewesen war und es kam nicht jedes Mal zur Sintflut, weil Nibiru nicht jedes Mal denselben nahen Abstand zur Erde beim Vorbeiflug gehabt hatte. Das ist auch logisch, denn die zwei Umlaufbahnen von Erde und Nibiru brauchen ja bestimmte Zeit damit sie sich irgendwann überschneiden und es gibt kosmische Faktoren die Umlaufbahnen beeinflussen können, sodass zwei Planeten sich nicht jedes Mal stark annähern müssen. :rolleyes:
     
  10. Groovy1974

    Groovy1974 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2008
    Beiträge:
    5.037
    Ort:
    Planet Erde
    Werbung:
    ich habe fast alle Bücher von ihm gelesen und ich denke daß er zum Großteil recht hat ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. SpiritusRector
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.214

Diese Seite empfehlen