1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Anna Boleyn

Dieses Thema im Forum "Rückführungen und frühere Leben" wurde erstellt von Tudor, 6. März 2007.

  1. Tudor

    Tudor Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2007
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Hallo ihr lieben!!!!:winken5:

    Ich bin neu hier und freue mich euch gefunden zu haben,
    ich bin W und 33 Jahre alt.
    Ich lieb alte Gebäude und Pflaster Steine ich vermute ich habe im 16 Jarhundert gelebt,es hört sich vieleicht idiotisch an :dontknow: !!
    Ich denke ich war vieleicht Anne Boleyn die Geköpft wurde am 19 Mai 1536
    Ich liebe alles alte und bin extrem Natur verbunden und komme mir vor als sei ich in einer falschen Zeit gefangen.Auch wenn das Mittelalter brutaler war als heute und früher ständig Menschen auf dem Schaffot ihr leben ließen,fand ich es damals schöner als heute.Ich fühle mich in unserer Zeit heute ziemlich fremd,kennt ihr das auch oder empfindet ihr gemau so?:fechten:
    Ich war letztes Jahr in London und war vorher noch nie da,Meine Augen liefen über so weinte ich.Aber vor Glück ich fühlte mich zuhause.Als ich in Hampton Court war und im Tower kam mir alles bekannt vor und vertraut nur in einer falschen Zeit.Ich bin etwas verwirrt,wie finde ich alleine heraus wer ich war??:engel:

    Ich empfehle mich Eure Tudor:baden:
     
  2. Diana

    Diana Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2006
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Willkommen Tudor!
    Interessante Geschichte!Auch ich habe eine wahnsinnige Affinität nach England.Auch ich bin sofort zu Hause,wenn ich dort bin.Ist schon ganz lange so.Vor einigen Jahren habe ich dann mal eine Rückführung gemacht.Und da war ich im Süden von England Mitte des 19.Jahrhunderts unterwegs.Seit dem kann ich vieles besser verstehen und nachvollziehen.
    In 2 Wochen mache ich wieder eine,allerdings diesmal mit einer sehr genauen Fragestellung.Bin bei jemandem,der bei Doreen Büchner gelernt hat.
    Freue mich schon sehr darauf.
    Suche dir eine vertrauenswürdige Therapeutin und mach es einfach.
    Liebe Grüße Diana
     
  3. inuminata

    inuminata Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    247
    Hallo Tudor!
    Ich habe mal bei einer Rückführung erfahren dass ich bei der Hinrichtung von Mary Stuart dabei gewesen sein soll. Ich sah einen Gerichtssaal und eine grauhaarige Frau im schwarzen Gewand die mit Rosenkranz und Bibel in der Hand dastand vor einem Richter.
    Leider konnte ich England noch nicht besuchen bzw. Schottland.
    Erzähl mal genaueres was dich mit England verbindet.
    Ich selbst habe starke Verbindungen zu den Römern und auch später (zeitlich in der Geschichte) zu Frankreich.
    Ich mag die Lebensweise der Italiener und Franzosen sehr. Ich lerne auch schnell ihre Sprache und auch Spanisch bzw. Latein. Ich mag das Essen den Modestil die Kunst die Bauwerke, ich denke mal ich hab so um die Zeit Caesars oder Augustus in Rom oder Italien gelebt.
    Mir fällt auch sofort der Name Tizia ein, wenn ich mir vorstelle, wie ich geheißen haben soll. Ich glaube auch dass mein Vater damals im Senat war Schriftsteller oder Politiker für die res publica.
    Würd mich über eine Antwort von dir freuen, was England betrifft.
    Lg inuminata
     
  4. inuminata

    inuminata Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    247

    Wie du herausfindest wer du warst?Hm das ist schwierig. Versuche die unbewusste Stimme deiner Seele zu hören, steigere dich nicht in die England Geschichte hinein, sondern warte erst mal ab: Vielleicht ist dein Karma dort zu finden.Aber es findet dich. Du kannst es nicht erzwingen. Achte auf Träume. Falls du hellsehen kannst, könntest du auf Visionen achten.
     
  5. meineleben

    meineleben Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2007
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Hamburg-Nord
    ... oder mach ein paar Rückführungen:)
     
  6. domaris73

    domaris73 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    2.011
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    ich habe sehr viele bücher über anne boleyn gelesen, und sie war ein faszinierende frau. was machst du, wenn ICH behaupte, die reinkarnierte anne boleyn zu sein?

    :)
     
  7. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.697
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    dann oute ich mich auch mal...
    ich bin eva aus dem paradies.
    eva heute alice
     
  8. Zephyrine

    Zephyrine Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2007
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Colonia Agrippina
    Hallo Tudor,

    interessante Annahme!

    Aber warum glaubst du gerade anna boleyn gewesen zu sein?

    Pflastersteine etc. bestätigen dies doch nicht, ich mein anna boleyn war nicht die einzige auf der Welt, der sowas gefallen hat bzw. noch gefällt. ;-)


    LG
     
  9. Alana Morgenwind

    Alana Morgenwind Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    6.744
    Ort:
    Bayern
    Liebe Tudor,

    ich denke, daß es so etwas wie "Beispiel-Schicksale" gibt. Das Schicksal Anne Boleyn's ist bekannt und steht sicher für viele Leben, die ähnlich verliefen bzw. ähnlich endeten - nur eben unbekannt. Es gibt auch viele Menschen, die z.B. eine Erinnerung an ein Leben von Cleopatra haben.
    Was wir über frühere Leben erfahren sollen, das kommt zu uns über verschiedenste Wege. Was wir daraus machen, darauf kommt es an.


    Liebe Grüsse, Alana
     
  10. Tudor

    Tudor Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2007
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Hallo!!!!! :banane:

    Ich weiß es nicht ob ich Anna war,aber ein schönes leben hatte sie nicht sie war nicht eimnal beliebt,selbst iher Schwester konnte sie nicht leiden.Sie starb jung und ich habe auch einen schmalen Hals....grins :stickout2 !
    Wenn du Anna warst,dann kannst du mir vieleicht sagen wer ihr Die Perlen Halskette mit dem B geschenkt hat und wo die mittlerweile ist,denn ich weiß das bis heute nicht.Ihre Lieblingsfarbe und die liebe zum Spinnte sind auch meine seid meiner Kindheit und da habe ich mich noch nicht mit Anna Beschäftigt und wuste nix über sie,aber im nach hinein habe ich mich gewundert über ihre interessen und verlieben.Sie war selbstbewusst und eigensinnig vorallem egoistisch,sie war keine schillernde Frau die besonderst als hübsch gald aber sie war klug und berechnend und zog überall einen vorteil für sie heraus,irgendwo denke ich,ich könnte es vieleicht gewesen sein.Beweise gibt es keine.Wenn es so war,das ich es war dann ist es halt einmal so aber ich kann es nicht wirklich beantworten.Nur warum habe ich mir nicht Cleopatra herau gesucht die hatte doch wirlich ein wunderschönes Leben und beliebt bis in die Heutige Zeit,warum dann ausgerechnet eine Frau die nicht hübsch war die Hingerichtet worden ist wegen Ehebruch und inzess mit dem Bruder.Das macht doch keinen Sinn oder?:baden: !!!!!

    Habt euch wohl eure Anne Boleyn
     

Diese Seite empfehlen