1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Anlauf

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Arielle37, 18. September 2006.

  1. Arielle37

    Arielle37 Guest

    Werbung:
    ich ahhte einen teilweise sehr schönen Traum heute nacht, aber auch wiederum sehr komisch.

    Ich traf mich mit einer Frau, als hätten wir vorher eine Nachricht ausgetauscht das ich da oder dort bon, stand sie da.

    Sie hatte ein rotes Taftkleid an, es war sehr festlich und hatte ein Glas Sekt oder Chamgner in der Hand.

    Dann änderte sich der Traum.

    Ich war mit mehreren Leuten/ Frauen zu einer Unternehmung unterwegs, wir mussten Anlauf nehmen um übr die andere seite zum Ziel zu kommen, und uns vorher ducken.

    Ich bin mal wieder den alleinigen Weg gegangen und habe mich der Mehrheit nicht angeschlossen und das war gut, denn ich kan besser ans Ziel

    Lg Arielle37:liebe1:
     
  2. Arielle37

    Arielle37 Guest

    ich schreibe meinen neuen Traum einfach unter den anderen.

    Leider sind es nur bruchstücke an die ich mich erinnern kann, ich war wohl unterwegs und konnte aber meine Möbel retten, Couch meine ganze Einrichtung ins trockene bringen weil irgendwo her Wasser war und wir also ein paar Leute und ich es rüberbringen konnten.

    Hinter mir war mein Exfreund her, aber ich habe ihm den Weg abgeschnitten, und konnte das Wasser teilen, als ich alles ins trockene gebracht hatte, hab ich das Wasser wieder aufgemacht.
    das war eine Szenarie wie zu Moses Zeiten, als er seine Leute sicher ans andere Ufer gebracht hat, und als die Meute hinter ihnen her war, wurd e das Meer wieder zu einem ganzen, und alle ertranken, so war es mit meinem Ex inmeinem Traum, der mir im realen leben bösses antat, den ich aber zur Rechenschaft derzeit ziehe, und mir nichts gefallen lasse und er immer mehr merkt, ui mit der Frau kannst du das aber nicht machen..

    Dann war ich im Haus wo ich große Flaschen an Duschschaum verschenkte, die aber angebrochen waren.
     

Diese Seite empfehlen