1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Angst vor dem Träumen nehmen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von even, 21. März 2014.

  1. even

    even Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Rheinhessen/Mainz
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    ja, ich habe "Angst" zu Träumen. Ich hab aktuell wenig "Kraft" und habe die Sorge, dass ich das, was mir durch Träume bewusst wird, nicht handhaben kann; dass die Last das Fass zum Überlaufen bringt. Andererseits "weiß" ich, dass ich aktuell so kopflastig bin und nicht abschalten kann, dass nur Träume mir weiterhelfen können.
    Die Belastung, von der ich schreibe, ich keine wirklich schlimme. Ich leide nicht an Depressionen oder Burnout. Ich bin nur generell motivations- und antrieblos, weil ich so viel zu tun habe und mich in Gedanken auch ständig daran erinnere, dass ich allein durch das Erinnern den Kopf in den Sand stecken möchte, um endlich mal Ruhe zu haben. Und es gibt wirklich einige Dinge, die aktuell gemacht werden müssen. Ein paar Tage, gar Wochen, Urlaub sind nicht sinnvoll. Auch eins, zwei Tage Pause machen würden den Termindruck nur verschlimmern.

    Ich weiß, dass es in diesem Unterforum hauptsächlich darum geht, Träume zu deuten, aber vielleicht kann mir jemand helfen, dass ich gelassen meine Träume aufnehme. Ich träume definitiv, das spüre ich am nächsten Morgen, nur habe ich sie vergessen (verdrängt?).

    Herzlichen Dank
    eure even
     
  2. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.876
    Ging mir auch mal ähnlich. Und als dann das reale Fass überlief, genau in der Nacht dieses worst-case-Tages, da schlief ich wirklich einen guten, tiefen und erholsamen Schlaf. wie selten überhaupt

    Verantwortlich hatte sich mein Körper gelöst. Das ist ein verdammt gutes Gefühl und erleichterte die Situationen, das Gefüge des Alltags, der ja im Grunde immer noch der gleiche war, der mir aber fortan eher zur Seite stand als zur Qual, ungemein.

    Moralisch oder gewissenhaft war das nicht - aber zu meinem Wohle.

    Und ich denke genau darum geht's für jeden. Es arrangiert sich eh alles.

    LG
     
  3. Solis

    Solis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.909
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Im Grunde hast du schon gesagt, was dir helfen kann: die Gelassenheit. Gelassenheit stellt sich nicht einfach ein, sondern sie muss geübt werden. Jeder Tag, jede Traumnacht, ist eine Gelegenheit, Gelassenheit zu üben. Sie darf aber nicht verwechselt werden mit Fahrlässigkeit, Gelassenheit ist eine innere Ruhe, die dennoch Verantwortung übernimmt, die aber aus der Ruhe heraus Verantwortung übernimmt.
     
  4. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo even

    Wünsche dir Hilfe aus deinen Träumen zu bekommen, denn diese Hilfe kommt immer aus dem innern.
    Du bekommst ganz sicher ziemlich schnell die Antwort.

    Liebe Grüße catwomen
     
  5. chocolade

    chocolade Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2012
    Beiträge:
    3.476
    Ich find die Antworten aus Träumen, ihr symbolischer Gehalt und auch ihre Energie oft viel hilfreicher als meine Tagesgedanken und Tagesenergien.

    Das Unterbewusstsein findet oft die besseren Lösungen, wenn man es dann einfach mal machen lässt.

    :)
     
  6. regenbogenreiter

    regenbogenreiter Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2014
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    :danke:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen